2014 wurden erstmals mehr als 1 Milliarde Android-Geräte verkauft – 81 Prozent Marktanteil

Verfasst von Jens am 30. Januar 2015 | Keine Kommentare

Laut dem Marktforschungsinstitut Strategy Analytics konnte der Smartphone- und Tablet-Markt weiter ein starkes Wachstum hinlegen. Insgesamt wurden 2014 mehr als 1,3 Milliarden Geräte ausgeliefert – ein Wachstum von 30 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Diese Entwicklung hat vor allem auch den Marktanteil von Android weiter positiv beinflusst, das nun ganze 81 Prozent vom großen Kuchen abbekommt. Erstmals wurden im vergangenen Jahr mehr als 1 Milliarde Android-Geräte verkauft.

Mehr

Quartalszahlen 4/2014: 18,1 Milliarden Dollar Umsatz; 4,76 Milliarden Dollar Gewinn

Verfasst von Jens am 30. Januar 2015 | Keine Kommentare

Google hat die Geschäftszahlen für das 4. Quartal 2014 vorgelegt und konnte dabei sowohl beim Umsatz als auch beim Umsatz wieder deutlich zulegen, blieb allerdings unter den Erwartungen der Investoren. Der Umsatz lag in den vergangenen 3 Monaten bei 18,1 Milliarden Dollar, womit ein Gewinn von 4,76 Milliarden Dollar erzielt worden ist. Das Jahr 2014 hat Google insgesamt mit einem Wachstum von starken 19 Prozent abgeschlossen.

Mehr

Google Inbox: Bis Morgen Abend gibt es für jeden Nutzer eine Einladung + Infografik über Nutzung

Verfasst von Jens am 29. Januar 2015 | Keine Kommentare

Ende Oktober hat Google den alternativen Posteingang Google Inbox vorgestellt und damit sowohl viel Lob als auch negative Kritik geerntet. In den letzten Wochen ist es allerdings sehr ruhig um das Angebot geworden, daher rührt Google nun wieder etwas die Werbetrommel: Ab sofort bekommt jeder interessierte Nutzer innerhalb der nächsten 24 Stunden eine Einladung zu Inbox. Außerdem hat Google auch einige Statistiken rund um das Angebot veröffentlicht, die allerdings keinen Einblick in die Nutzungszahlen geben.

Mehr

Byebye Flash: HTML5-Player ist ab sofort Standard bei YouTube

Verfasst von Jens am 28. Januar 2015 | 1 Kommentar

Genau 5 Jahre nachdem YouTube erstmals einen HTML5-Videoplayer getestet hat und diese jedem Nutzer optional angeboten hat, hat man diesen nun zum Standard erklärt. Die Technologie hat sich in dieser Zeit mit Hilfe vieler Partner und aller Browser-Hersteller weiter entwickelt, so dass diese nun nicht mehr nur auf Augenhöhe mit Flash war, sondern das alte Format längst überholt hat. Der Nutzer bekommt von dieser Umstellung, die Heute vorgenommen wurde, im besten Falle gar nichts mit.

Mehr

Chrome OS Stable 40: Material Design-Wallpaper, Wallpaper-Sync & Emoji-Unterstützung

Verfasst von Jens am 27. Januar 2015 | Keine Kommentare

Vor wenigen Stunden hat Google ein neue stabile Version vom hauseigenen Desktop-Betriebssystem Chrome OS veröffentlicht, die einige sichtbare und viele unsichtbare Änderungen mit sich bringt. Die größte Auffälligkeit ist es wohl, dass der Standard-Wallpaper nun abgelöst und durch eine modernere Version im Material Design ersetzt worden ist. Außerdem gab es viele Bugfixes, die vor allem die Stabilität des System positiv beeinflussen sollen.

Mehr

CyanogenMod: “Wir versuchen Android von Google zu befreien”

Verfasst von Jens am 27. Januar 2015 | 1 Kommentar

Die Android-Distribution CyanogenMod ist der weltweit beliebteste Android-Aufsatz und wird von mehr als 11 Millionen Nutzern eingesetzt. Damit ist das Unternehmen, das aus einem ehemaligen Hobby-Projekt des Entwicklers entstanden ist, eine kleine Macht unter den Smartphone-Betriebssystemen geworden. Neben den schnellen Updates auf die neueste Android-Version ist auch der automatische Root eines der Gründe für den Erfolg des Systems. Jetzt hat man große Pläne geschmiedet und möchte sich über kurz oder lang von Google lösen.

Mehr

Geplanter Fingerabdrucksensor im Nexus 6: Apple hat Motorola den besten Lieferanten weggekauft

Verfasst von Jens am 27. Januar 2015 | Keine Kommentare

Schon Anfang Dezember des vergangenen Jahres wurde bekannt, dass Googles aktuelles Smartphone-Flaggschiff Nexus 6 einen Fingerabdrucksensor hätten haben sollen. Die Planungen dafür waren bereits weit fortgeschritten, wurden dann aber noch kurz vor der Deadline für die Produktion wieder zurückgezogen. Der Ex-CEO von Motorola hat dies nun auch Offiziell bestätigt und auch gleich den Grund für den Rückzug genannt: Der beste Hersteller dieser Technologie wurde kurz zuvor von Apple aufgekauft.

Mehr

Google hat US-Justizbehörde Zugriff auf GMail-Konten von Wikileaks-Mitarbeitern gewährt

Verfasst von Jens am 26. Januar 2015 | Keine Kommentare

Seit Jahren ermittelt die US-Justiz gegen Wikileaks und hat dabei auch Google als Datenquelle angezapft. Google hat drei Wikileaks-Mitarbeitern vor wenigen Tagen mitgeteilt, dass ihre GMail-Konten im Jahr 2012 von der US-Justizbehörde durchsucht worden sind. Google hatte, so wie es die gesetzliche Lage vorschreibt, den Behörden den vollen Zugriff auf diese Konten gewährt, ohne dass die betroffenen Personen darüber in Kenntnis gesetzt wurden. Dieses Verhalten wird nun von Wikileaks kritisiert.

Mehr

Google lässt Sicherheitslücke in Android offen – 600 Mio. Nutzer betroffen

Verfasst von Jens am 26. Januar 2015 | 1 Kommentar

Seit einigen Tagen steht Google in Kritik, da man verkündet hatte, eine riesige Sicherheitslücke in Android nicht stopfen zu wollen. Diese befindet sich in der WebView-Komponente und kann relativ leicht ausgenutzt werden, einen vernünftigen Workaround dazu gibt es nicht. Obwohl etwa 700 Millionen Nutzer betroffen sind, weigert sich Google einen Patch dafür zu entwickeln und herauszugeben. Als Begründung gibt man an, dass man nur Updates für die letzten beiden Android-Versionen entwickelt.

Mehr

Verlorene Marktanteile: Google will Firefox-Nutzer zurück gewinnen

Verfasst von Jens am 23. Januar 2015 | Keine Kommentare

Vor wenigen Wochen wurde Google in den USA als Standard-Suchmaschine im Firefox abgelöst und durch den Konkurrenten Yahoo! ersetzt. Die Auswirkungen dieses Deals haben sich auch gleich in den Marktanteilen der Suchmaschinen der niedergeschlagen, bei denen Google im Dezember 2014 2 Prozent verloren hat. Dieser Verlust wäre vielleicht kurzfrisig zu verschmerzen, aber dennoch möchte sich Google die verloren gegangenen Nutzer nun zurückholen und zeigt Firefox-Nutzern jetzt eine entsprechende Meldung an.

Mehr

17 Mio. Dollar: Google gab 2014 am meisten für US-Lobbyarbeit aus

Verfasst von Jens am 23. Januar 2015 | Keine Kommentare

In den USA ist es nicht ungewöhnlich, dass sich große Konzerne durch “Finanzspritzen” an bestimmte Gruppen in die Gesetzgebung einmischen und einige Bestimmungen zum eigenen Vorteil drehen. Auch Google ist seit Jahren in dieser Lobbyarbeit aktiv und hat laut einer neuesten Erhebung gemeinsam mit 15 anderen IT-Konzernen ganze 117 Millionen Dollar ausgegeben. Mehr als 10 Prozent dieses Budgets stammten dabei aus Googles Kassen, womit das Unternehmen in diesem Jahr den ersten Platz belegt.

Mehr

Boston Dynamics: Neues Video zeigt Googles Roboter ‘Atlas’ ohne Kabelanbindung

Verfasst von Jens am 22. Januar 2015 | Keine Kommentare

Auch wenn es derzeit noch im stillen Kämmerlein passiert, hat sich Google im vergangenen Jahr sehr stark auf das Thema Robotik konzentriert und vor allem durch die Tochterfirma Boston Dynamics immer wieder für Aufsehen gesorgt. Der derzeitige Flaggschiff-Roboter, Atlas, wurde nun nahezu von Grund auf neu entwickelt. Das hat ihm nun mehr Bewegungsfreiheit, ein sehr viel leichteres Gewicht, und auch die Möglichkeit komplett ohne Stromkabel auszukommen eingebracht.

Mehr

Bericht: Google möchte ein eigenes Mobilfunkangebot in den USA starten

Verfasst von Jens am 22. Januar 2015 | Keine Kommentare

Schon seit vielen Jahren gibt es Berichte über angebliche Pläne von Google, ein eigenes US-weites Mobilfunknetz aufzubauen, doch in den letzten Jahren ist dieses Projekt etwas aus dem Fokus der Medien geraten. Bei Google gingen die Planungen indes aber weiter und nun steht man laut neuesten Berichten kurz davor, ein eigenes Mobilfunkangebot zu starten. Allerdings wird Google dafür keine eigene Infrastruktur aufbauen, sondern nutzt die Netze von bestehenden Providern.

Mehr

Chrome 40 ist da

Verfasst von Pascal am 21. Januar 2015 | Keine Kommentare

Google Chrome 40 ist fertig und steht für Windows, Linux, Mac sowie Android und iOS zur Verfügung. Mit dem Update ändert sich vor allem auf iOS an der Optik etwas. Laut Ankündigung gibt es hier nun ebenfalls Material Design.

Mehr
Seite 20 von 809« Erste...10...19202122...3040...Letzte »