Livestream von Videospielen: YouTube veröffentlicht merkwürdige Stellungnahme zu den Berichten

Verfasst von Jens am 30. März 2015 | 1 Kommentar

In der vergangenen Woche gab es erste Berichte darüber, dass YouTube einen völligen Neustart der eigenen Livestream-Plattform plant und dabei einen Schwerpunkt auf Gaming legen wird. Während sich Google normalerweise nicht an solchen Gerüchten beteiligt und diese nur sehr selten kommentiert hat man nun einer US-Webseite eine sehr merkwürdige Stellungnahme geschickt: Diese besteht aus einem einzelnen GIF das wohl mehr Verwirrung stiftet als Klarheit schafft.

Mehr

3840 x 2160@60fps: YouTube unterstützt jetzt auch 4K-Videos mit 60 FPS

Verfasst von Jens am 27. März 2015 | Keine Kommentare

Um die Milliarden von Videoabrufen pro Tag stemmen zu können betreibt YouTube bzw. Google eine gigantische Infrastruktur die alle Videos mühelos auch in HD-Qualität ausliefern kann ohne ins stocken zu geraten. Doch offenbar hat YouTube hier immer noch Reserven und kann auch deutlich höhere Bandbreiten verkraften: YouTube hat nun eine Reihe von Videos vorgestellt, die mit einer so hohen Qualität ausgeliefert werden können dass sie jeden durchschnittlichen PC in die Knie zwingen und das Video nicht abspielen können.

Mehr

Ernsthafte Konkurrenz für YouTube?! Facebook-Videos können jetzt auch auf externen Webseiten eingebettet werden

Verfasst von Jens am 25. März 2015 | 1 Kommentar

Vor knapp einem halben Jahr hat sich Facebook das ambitionierte Ziel gesetzt, die größte Videoplattform der Welt zu werden – und hat sich seitdem ordentlich ins Zeug gelegt. Tatsächlich hat das Videoangebot von Facebook in den vergangenen Monaten ein beeindruckendes Wachstum hingelegt – und dabei zumindest innerhalb der eigenen Plattform YouTube bereits überholt. Auf der eigenen Entwicklerkonferenz F8 hat Facebook nun ein Feature angekündigt dass YouTube tatsächlich wehtun könnte: Ab sofort können Facebook-Videos auch auf externen Webseiten eingebettet werden.

Mehr

Bericht: YouTube arbeitet an neuer Livestream-Plattform für eSports & Gamer

Verfasst von Jens am 25. März 2015 | Keine Kommentare

Schon seit Mitte 2010 bietet YouTube ausgewählten Partnern die Möglichkeit an, Livestreams auf der Plattform abzuhalten und hat diese Möglichkeiten im Laufe der Zeit immer mehr Nutzern zur Verfügung gestellt und an der Technologie dahinter gearbeitet. Zwar werden heute regelmäßig Livestreams mit fünfstelligen Zuschauerzahlen abgehalten, aber dennoch konnte YouTube eine sehr wichtige Nische bisher noch nicht besetzen: Den Livestream von Spielen. Jetzt arbeitet ein 50-köpfiges Team daran, YouTube Live einen Neustart zu verpassen und auch in diesen wichtigen Bereich zu bringen.

Mehr

Cards: YouTube kündigt Nachfolger für die Annotations-Markierungen an

Verfasst von Jens am 16. März 2015 | Keine Kommentare

Schon vor vielen Jahren hat YouTube mit den Annotations eine Möglichkeit eingeführt, bestimmte Bereiche im Video zu verlinken und den Nutzer mit einem Klick an eine andere Steller weiter zu leiten. Über die Jahre haben sich einige sinnvolle Einsatzmöglichkeiten für diese Links gefunden, doch wirklich durchsetzen konnten sie sich eigentliche nie. Jetzt führt YouTube eine neue Möglichkeit ein, bestimmte Dinge im Video zu verlinken: Die YouTube Cards.

Mehr

Tipp: So lässt sich der gesamte YouTube-Index nach beliebigen Kriterien sortieren

Verfasst von Jens am 16. März 2015 | Keine Kommentare

Angesichts der Massen von Videos hat YouTube eine sehr starke Suchfunktion, die mit Googles Technologie eine gute Erkennungsrate und eine hohe Trefferquote hat. Die gefundenen Ergebnissen können, anders als bei der Google Websuche, auch nach bestimmten Kriterien neu sortiert werden und ermöglich eine genauere Recherche. Mit einem kleinen Trick lässt sich der gesamte YouTube-Index auch ganz ohne Suchanfrage nach diesen Kriterien sortieren.

Mehr

Insider: YouTube plant neues Abo-System für YouTube-Stars & Originals

Verfasst von Jens am 16. März 2015 | Keine Kommentare

Vor gut vier Monaten hat YouTube das kostenpflichtige Musik-Abo YouTube Music Key eingeführt und damit erstmals in größerem Stil auf Bezahlinhalte auf der eigenen Videoplattform gesetzt. Laut Insidern soll das ganze nun weiter ausgebaut und die Plattform um eine weitere Abo-Möglichkeit ergänzt werden. Schon seit Jahren gibt es Gerüchte darüber, dass es in Zukunft auch reine Pay-Kanäle geben wird und nun könnte es dann bald soweit sein: Die “YouTube Originals” bitten ihre Nutzer in Zukunft zur Kasse.

Mehr

YouTube unterstützt ab sofort frei bewegliche 360 Grad-Videos

Verfasst von Jens am 14. März 2015 | Keine Kommentare

Anfang des Jahres hat YouTube angekündigt, demnächst 360 Grad-Videos zu unterstützen und jetzt ist es soweit: Ab sofort gibt es die ersten Beispielvideos auf der Plattform, die sich während des Abspielens frei in alle Richtungen bewegen können. Um die Verbreitung solcher Videos zu fördern, hat Google mit einigen Kameraspezialisten zusammen gearbeitet um es auch dem Durchschnittsnutzer in Zukunft zu ermöglichen, solche Videos zu erstellen.

Mehr

YouTube: Hochgeladene Videos können jetzt direkt in der Android-App geschnitten werden

Verfasst von Jens am 01. März 2015 | Keine Kommentare

Viele YouTube-Videos werden mittlerweile direkt vom Smartphone oder Tablet auf die Plattform geladen, und dem trägt Google nun mit einer neuen Funktion in der YouTube-App Rechnung: Ab sofort können Videos nach dem hochladen und noch vor der Veröffentlichung direkt in der App geschnitten werden, so dass unwichtige Teile am Anfang oder Ende direkt entfernt werden können. Im gleichen Zug gibt es nun außerdem noch eine Vorschau-Funktion für das eben hochgeladene Video.

Mehr

YouTube: 4 Milliarden Dollar Umsatz und kein Gewinn – jetzt kommt neues Werbesystem

Verfasst von Jens am 26. Februar 2015 | Keine Kommentare

Mittlerweile ist es mehr als 8 Jahre her, dass Google YouTube übernommen hat und die Videoplattform in die eigene Infrastruktur integriert worden ist. Trotz immer weiter steigender Umsätze hat Google es bisher aber immer noch nicht geschafft YouTube profitabel zu betreiben. Im vergangenen Jahr soll die Plattform einen Umsatz von 4 Milliarden Dollar erwirtschaftet haben und dabei nur knapp unter den schwarzen Zahlen abgeschlossen haben. Jetzt soll ein neues Werbesystem endlich die Lösung bringen.

Mehr

YouTube Kids: Google stellt kinderfreundliche YouTube-App vor

Verfasst von Jens am 24. Februar 2015 | Keine Kommentare

Am Freitag der vergangenen Woche wurde bereits bekannt, dass YouTube im Laufe des Montags eine kinderfreundliche YouTube-App vorstellen wird – und genau so ist es wenig überraschend nun auch gekommen. YouTube Kids steht ab sofort im Play Store und im App Store zum Download bereit, ist allerdings derzeit nur auf die USA beschränkt. Der Funktionsumfang der App ist recht umfangreich und hat noch einiges mehr zu bieten, als bisher bekannt gewesen ist.

Mehr

YouTube Kids: Kinderfreundliche YouTube-App kommt am Montag

Verfasst von Jens am 20. Februar 2015 | Keine Kommentare

In diesem Jahr hat es sich Google zum Ziel gesetzt, mit den eigenen Services auch immer mehr das jüngere Publikum zu erreichen und kinderfreundliche Angebote von den wichtigsten Apps anzubieten. Seit über einem Jahr ist man dafür unter anderem in der Planungsphase für ein kinderfreundliches YouTube und in drei Tagen wird es nun soweit sein. Aus angeblich verlässlichen Quellen wurde nun bekannt, dass YouTube Kids am Montag als App starten und über den Play Store zum Download angeboten wird.

Mehr

YouTube: Content ID-System erkennt Katzenschnurren als Urheberrechtsverletzung

Verfasst von Jens am 13. Februar 2015 | Keine Kommentare

YouTubes Software zur automatisierten Erkennung von unrechtmäßig verwendeten Musikstücken, Content ID, hat schon oft für Ärger und Probleme gesorgt und nicht gerade zum positiven Image der Plattenfirmen beigetragen. In einem aktuellen Fall hat das System nun aber sehr merkwürdige Blüten getragen und den Sound eines Videos als urheberrechtlich geschützt eingestuft. Der angeblich bei der Plattenfirma EMI unter Vertrag stehende Künstler ist allerdings eine Katze.

Mehr

YouTube Autoplay: Automatische Wiedergabe von ähnlichen Videos taucht immer häufiger auf

Verfasst von Jens am 12. Februar 2015 | Keine Kommentare

Schon seit einem halben Jahr testet YouTube ein neues Autoplay-Feature, bei dem ähnliche bzw. vorgeschlagene Videos am Ende des aktuelles Videos automatisch abgespielt werden. Dieses Verhaltung und die dazugehörigen Einstellungsmöglichkeiten tauchen in den letzten Tagen bei immer mehr Nutzern auf, so dass man langsam davon ausgehen kann dass die Funktion schon bald für alle Nutzer ausgerollt und zum Standard erklärt wird.

Mehr

YouTube Radio: YouTube testet automatisch erstellte Endlos-Playlisten

Verfasst von Jens am 11. Februar 2015 | Keine Kommentare

Schon seit langer Zeit bietet YouTube unter der Bezeichnung “YouTube Mix” automatisch zusammengestellte Playlisten an, die sich auf das aktuell angesehene Video oder eine Suchanfrage beziehen. Nach einem Klick werden dem Nutzer bis zu 50 Videos in einer Playliste angeboten die sich in den meisten Fällen um das Thema Musik drehen. Jetzt testet YouTube ein ganz ähnliches Feature unter dem Namen “YouTube Radio”, bei dem eine endlos lange Playliste erstellt wird.

Mehr
Seite 1 von 561234...1020...Letzte »