Am heutigen 3. Oktober feiern wir den Tag der Deutschen Einheit, der von Google auch in diesem Jahr wieder mit einem sehr schönen Doodle auf der deutschen Startseite begleitet wird. Das heutige Doodle widmet sich erneut der jüngeren Geschichte von Deutschland und dessen Teilung. Dafür zeigt man heute das Grüne Band als Symbol der Wiedervereinigung.
Am heutigen 27. September feiert Google offiziell den 23. Geburtstag und schaltet zu diesem nicht ganz so runden Geburtstag natürlich wieder ein sehr leckeres Doodle. Das Unternehmen hat viele Geburtstage, doch weil man den Start der Suchmaschine als wichtigstes Ereignis sieht, wird jedes Jahr am 27. September gefeiert. Mehr zur Geschichte rund um die Gründung von Google findet ihr ausführlich in diesem Artikel. Nun blicken wir auf das heutige Doodle.
Es ist soweit: Am heutigen 26. September findet die Bundestagswahl 2021 statt und natürlich erinnert Google auch in diesem Jahr wieder alle Nutzer mit einem sehr einfachen Doodle daran, ihr Kreuzchen zu machen. Dabei verweist man heute nicht nur auf die Wahl selbst, sondern beschreibt auch, welche Möglichkeiten die Deutschen zum Wählen haben. Vielleicht ein bisschen spät.
Am heutigen 25. September hätte der US-amerikanische Schauspieler Christopher Reeve seinen 69. Geburtstag gefeiert und wird anlässlich dessen von Google mit einem sehr gelungenem Doodle geehrt. Christopher Reeve dürfte vielen Menschen sowohl für seine Schauspiel-Karriere als auch für sein Schicksal bekannt sein. Der Superman-Darsteller saß seit 1995 querschnittsgelähmt im Rollstuhl. Beides wird im Doodle verarbeitet.
Wir müssen der Wahrheit ins Auge blicken: Der Sommer ist endgültig vorbei und nun beginnt die Herbstzeit, die von Google wieder mit einem sehr schönen Doodle eingeleitet wird. Statt angenehmen Temperaturen gibt es nun wieder ungemütliches und matschiges Wetter, aber irgendwann folgen auch die schönen Tage dieser Jahreszeit. Google setzt zum Jahreszeitenwechsel die im Frühling begonnene Serie fort und zeigt heute wieder den fröhlichen Igel mit neuem Gepäck.
Am heutigen 20. September feiert Google auf der deutschen Startseite den Kindertag mit einem sehr schönen Doodle, das viele am heutigen Tag vielleicht nicht erwartet hätten. Weltweit wird der Kindertag an verschiedenen Daten gefeiert und zieht sich rund um den Globus einmal durch den Kalender. Allerdings sollte die Websuche dann auch ein korrektes Datum ausspucke, wenn die Anfrage aus Deutschland gestellt wird.
Am heutigen 8. September hätte der schwedische Musiker Tim Bergling seinen 32. Geburtstag gefeiert und wird dafür von Google mit einem global geschalteten interaktiven Video-Doodle geehrt. Den meisten Menschen dürfte Tim Bergling eher unter seinem Künstlernamen Avicii bekannt sein, unter dem er riesige Erfolge feierte und der elektronischen Musik zum erneuten Durchbruch verhalf. Heute darf auf der Google-Startseite zum Titel Wake Me Up getanzt werden.
In Tokio gehen heute nach gut zwei Wochen die Paralympischen Spiele zu Ende, die von Google über mehrere Tage mit einem sehr schönen interaktiven Doodle begleitet wurden. Am letzten Tag der Paralympics wird das Doodle noch ein letztes Mal geschaltet und so darf auch heute noch einmal gezockt werden - mit einigen Bonusstufen und versteckten Zusatzleveln.
Am heutigen 3. September gibt es wieder ein Google-Doodle auf der deutschen und österreichischen Startseiten zu sehen, das unter dem Thema "Corona-Impfung in meiner Nähe" steht, das sowohl abgebildet als auch mit Suchergebnissen präsentiert wird. Es ist Teil einer langen Doodle-Serie, die (leider) schon vor knapp einem Jahr begonnen hat und immer wieder mit neuen "Tipps" aufwartet, um mit der Coronavirus-Pandemie umzugehen.
Am heutigen 2. September hätte der polnische Biologe Rudolf Weigl bereits den 138. Geburtstag gefeiert und wird anlässlich dessen sowie seine Verdienste in der Medizin mit einem sehr schönen Google-Doodle geehrt. Rudolf Weigl entwickelte einen Impfstoff gegen das Fleckfieber und rettete im Zweiten Weltkrieg mehreren Tausend Menschen das Leben.