Es gibt wohl nur wenige Städte oder Stadtteile auf der Welt, die so sehr mit einer Sportart verbunden sind, wie Wimbledon. Das weltberühmte Tennis-Turnier im gleichnamigen Londoner Bezirk wird nun schon seit 140 Jahren dort ausgetragen und hat den Namen weltberühmt gemacht. Zu diesem Jubiläum haben sich Googles Zeichner wieder ins Zeug gelegt und zeigen heute auf vielen internationalen Startseiten ein animiertes Doodle an.
Am heutigen 30. Juni schaltet Google mal wieder ein Doodle auf den Startseiten vieler Länder, unter anderem auch in Österreich und Schweiz. Heute wird der französische Schriftsteller Victor Hugo geehrt, der bis heute eine große Bedeutung für die französische Literatur hat und zahlreiche, bis heute bekannte, Werke verfasst hat. Heute kommt wieder ein Slide-Doodle zum Einsatz, das gleich mehrere Bilder zeigt.
Immer wieder geben sich Googles Künstler richtig viel Mühe und schaffen in Zusammenarbeit mit den Designern und Entwicklern interaktive Doodles, die aus weit mehr als nur einer kleinen Animation bestehen. Diese Doodles mit integrierten Spielen erfreuen sich immer besonders großer Beliebtheit und können auch schnell süchtig machen. Doch so schnell wie sie gekommen sind, verschwinden sie dann auch wieder von Googles Startseite. Doch das ist nur die halbe Wahrheit, denn tatsächlich stehen ALLE Doodles inklusive Spiele auch weiterhin zur Verfügung.
Am heutigen 22. Juni hätte der Künstler und Filmemacher Oskar Fischinger seinen 117. Geburtstag gefeiert. Anlässlich dieses nicht ganz so runden Jubiläums hat Google heute ein ganz besonderes Doodle auf nahezu allen Startseiten weltweit geschaltet, das sich nicht nur optisch von vielen anderen abhebt: Im Doodle enthalten ist ein komplettes Spiel bzw. Tool mit dem man sowohl visuelle als auch audiovisuelle Effekte ganz einfach erstellen und zusammenklicken kann.
Vielleicht habt ihr es heute Nacht schon gemerkt, aber spätestens beim Aufruf der Google-Startseite wird es wieder klar: Heute war mit der Sommersonnenwende wieder die kürzeste Nacht des Jahres und damit steht auch gleichzeitig der längste Tag des Jahres bevor. Zum heutigen kalendarischen Sommeranfang hat Google natürlich wieder ein animiertes Doodle auf der Startseite geschaltet.
Es gibt wohl kaum einen global zelebrierten Feiertag der in den einzelnen Ländern an so vielen verschiedenen Daten gefeiert wird, wie der Vatertag. Am heutigen 11. Juni wird der Tag der Väter nun in Österreich gefeiert, und anlässlich dessen hat natürlich auch die österreichische Startseite von Google heute ein eigenes Doodle. Dabei handelt es sich wenig überraschend um das bereits seit Wochen bekannte Logo.
Die Doodle-Serie über das lange Wochenende geht weiter: Nach den beiden Baker Doodles hat sich das Logo auf der Startseite heute wieder verändert. Zum heutigen Weltumwelttag hat sich das Google-Logo in grün verkleidet und weist auf diesen Aktionstag hin, der schon seit einigen Jahren gefeiert aber in diesem Jahr zum ersten mal von den Designern bedacht wurde.