Es ist der 3. Oktober, Tag der Deutschen Einheit, und natürlich wird der heutige Feiertag von Google wieder mit einem sehr schönen Doodle auf der deutschen Startseite zelebriert. Das heutige Doodle geht wieder etwas in der Zeit zurück und zeigt genau den Moment, an dem die Deutsche Einheit beginnen konnte. Und weil der Feiertag am Donnerstag für einen schönen Fenstertag sorgt, verabschieden sich die Ersten vielleicht schon heute in das lange Wochenende :-)
Am heutigen 3. Oktober wird der jährliche Tag der Deutschen Einheit gefeiert und natürlich zelebriert auch Google in diesem Jahr wieder den deutschen Nationalfeiertag mit einem sehr schönen Doodle. Auch in den vergangenen Jahren hat sich Google für diesen Feiertag stets etwas Besonders einfallen lassen. Für viele Deutsche bedeutet das heute auch, dass der heutige Tag arbeitsfrei ist - was so mitten in der Woche natürlich auch keine schlechte Sache ist ;-)
Google

Wie hier und hier bereits berichtet, hatte Google einen Kreativwettbewerb zum Tag der Deutschen Einheit ins Leben gerufen.

Heute stand der Gewinner fest. Aus 5.400 Entwürfen haben 86.000 Internetuser gewählt. Gesamtsieger ist der 17jährige Jan Hendrik Otto aus Emden.

Doodle zum Tag der Deutschen EinheitDoodle zum Tag der Deutschen Einheit

Die Verleihung des Preises fand im Hamburger Miniaturwunderland statt. Feierlich übergab der "Original Doodler" Michael Lopez dem Sieger einen Pokal sowie ein Apple MacBook. Jan darf aber auch noch 10 weitere Apple MacBooks in seine Schule mitnehmen.


Hier noch die Siegerin der Kategorie 6-12 Jahre:
Doodle zum Tag der Deutschen Einheit
Anna Luise Wulf