Nach Jahren der Planung und unzähligen Versuchsballons mit Popup-Geschäften eröffnete am Donnerstag der weltweit erste echte Google Store in New York seine Türen. Wenig überraschend handelt es sich bei dem Flagship Store aber nicht nur um reine Verkaufsräume, sondern um einen breiten Zugang in die Google-Welt mit zahlreichen Abteilungen zum Kennenlernen, ausprobieren und natürlich auch Kaufen der Produkte. Update: Neue Informationen zur Kaufabwicklung im Store, die eine starke Online-Anbindung nutzt und sogar Google One-Rabatte erlaubt.
Googles Hardware-Portfolio wächst stetig und wird auch in der Breite immer weiter ausgebaut, sodass man viele Käuferschichten ansprechen kann und fährt dabei zunehmend zweigleisig. Nun kann der Google Store mit einem neuen alten Produkt aufwarten, das in direkter Konkurrenz zum eigenen Nachfolger steht: Der Google Wifi wird in der zweiten Generation neben dem Nest Wifi angeboten und ist deutlich günstiger zu haben.
Google wird in den nächsten Monaten gleich drei oder vier neue Smartphones vorstellen, über die schon jetzt dank Leaks sehr viele Informationen bekannt sind. Ganz oben in der Pipeline ist das Pixel 5a 5G, das unter normalen Umständen schon überfällig und vielleicht auch schon angekündigt worden wäre. Nun gibt es Hinweise darauf, dass sich Googles Bestände der beiden Vorgänger Pixel 5 und Pixel 4a 5G dem Ende nähern.
Google hat sich in den letzten Jahren ein großes Portfolio an physischen Produkten aufgebaut, die immer weitere Bereiche des digitalen Lebens abdecken - von den Pixel-Smartphones über deren Zubehör über Chromebooks bis hin zu den zahlreichen Smart Home-Produkten. Nach vielen Experimenten mit Popup Stores könnte man nun auch den stationären Vertrieb stärker in die eigenen Hände nehmen. In New York wird am Donnerstag der erste echte Google Store eröffnen.
Im deutschen Google Store wurden einige Aktionen rund um die Google-Produkte gestartet, die für manch einen interessant sein könnten: Reduziert sind derzeit die Smartphones Pixel 4a (inklusive weiterer Geschenke) und Pixel 4a 5G, beim Stadia Starterpaket spart ihr ganze 40 Euro und der Store hat noch immer Google Home Mini Smart Speaker im Regal liegen. Außerdem gibt es derzeit den Chromecast der 3. Generation für nur 29 Euro.
Es gibt neue Aktionen im Google Store, die ab sofort gelten und sowohl Pixel-Smartphones als auch einen leicht betagten Smart Speaker sowie das Stadia Starterpaket umfassen. Wer bei Googles Spieleplattform einsteigen möchte, kann dies nun für unter 60 Euro tun. Wer sich für ein Pixel 4a entscheidet, erhält noch ein ganzes Paket an weiteren "Geschenken" dazu.
Im Laufe der nächsten Monate wird Google mehrere neue Pixel-Smartphones vorstellen, die die bekannten Modelle in die nächste Generation bringen sollen - allen voran natürlich das in den letzten Tagen häufig geleakte Pixel 6. Zuerst steht aber das neue Budget-Smartphone vor der Tür, dessen Vorgänger Pixel 4a und Pixel 4a 5G nun zu reduzierten Preisen im Google Store zu haben sind.
In wenigen Wochen starten aufregende neue Google-Produkte und vielleicht auch anlässlich dessen lässt der Google Store weiter die Preise purzeln: Die seit einigen Tagen laufenden Aktionen wurden noch einmal erweitert, sodass ihr derzeit sowohl die beiden Pixel 4a-Smartphones als auch die Pixel Buds-Kopfhörer sowie den Google Home Mini Smart Speaker deutlich reduziert erwerben könnt. Das kann sich lohnen.
Der Google Store hält wieder zwei interessante Aktionen bereit, die sich alle interessierten Nutzer vermutlich nur noch wenig Tage sichern können: Derzeit erhaltet ihr sowohl die Pixel Buds als auch den leicht betagten Google Home Mini deutlich reduziert. Vor allem bei den smarten Kopfhörern könnte die Preissenkung ein interessanter Hinweis sein.
Mit dem Start des Google Store ist das Unternehmen schon vor einigen Jahren in den Handel mit den Produkten des eigenen Portfolios eingestiegen und dürfte einen vergleichsweise überschaubaren Erfolg haben. Um die Nutzer von den Produkten zu überzeugen, wird derzeit ein brandneues Bewertungssystem getestet, das bei einigen Nutzern fast schon sporadisch auftaucht und sowohl Bewertungen als auch Rezensionen setzt.