Android: Google-Suche zeigt Beispiel-Suchanfragen bei vielen Nutzern jetzt direkt im Homescreen-Widget

Verfasst von Jens am 03. Juli 2015 | Keine Kommentare

Die Google-App unter Android kann mittlerweile sehr viele Fragen beantworten, Fakten ausliefern und auch viele verschiedene Funktionen und Apps des Smartphones fernsteuern. Erst vor zwei Tagen haben wir euch gezeigt, wie man sich eine Liste der möglichen Befehle anzeigen lassen kann, doch jetzt macht Google auch dies überflüssig. Seit einigen Wochen berichten viele Nutzer davon, dass ihnen mögliche Suchanfragen schon direkt im Widget des Homescreens angezeigt werden.

Mehr

Offiziell bestätigt: Yahoo! testet erneut die Verwendung der Google Websuche in der eigenen Suchmaschine

Verfasst von Jens am 02. Juli 2015 | Keine Kommentare

Yahoo! dürfte wohl die Suchmaschine sein, die in der Vergangenheit am häufigsten die verwendete Technologie hinter den eigenen Suchergebnissen gewechselt hat. Erst hatte man sich die Engine hinter der Suchmaschine von AltaVista und Inktomi gekauft um dann anschließend für mehrere Jahre zum damals aufstrebenden Star Google zu wechseln. Anschließend entwickelte man eine eigene Suchtechnologie, die dann nach einigen Jahren wieder für die Suchtechnologie von Bing aufgegeben wurde. Und jetzt testet Yahoo! erneut die Verwendung der Google Websuche im eigenen Angebot.

Mehr

Google+ Postings werden nicht mehr im Knowledge Graph der Websuche angezeigt

Verfasst von Jens am 01. Juli 2015 | Keine Kommentare

In den letzten Woche wurde die Präsenz und Integration von Google+ zunehmend zurück gefahren und der Link zu dem Netzwerk ist an immer mehr Stellen verschwunden – und jetzt folgt der nächste Streich: Seit der vergangenen Woche sind die Inhalte aus Google+ nun nicht mehr im Knowledge Graph enthalten und verlieren damit eine weitere sehr prominente Verlinkung. Diese Änderung wurde mittlerweile von Google bestätigt und wird wieder einmal mit der Vereinheitlichung der Angebote begründet.

Mehr

Viele Hinweise auf neue Funktionen in der Google-App: „OK, Google“ Offline, Cast-Unterstützung & Mehr

Verfasst von Jens am 28. Juni 2015 | 1 Kommentar

In dieser Woche hat Google wieder eine Reihe von Updates für die eigenen Android-Apps ausgerollt, die aber nur wenig neues oder teilweise gar keine Änderungen mit sich gebracht haben. Doch in diesem Fall lohnt sich oft ein Blick unter die Haube, denn dort lassen sich sehr oft Hinweise auf zukünftige Funktionen finden. In der Google-App, die diese Woche ebenfalls aktualisiert wurde, finden sich nun gleich eine ganze Reihe an Hinweisen: Unter anderem dürfte es bald auch eine Offline-Unterstützung für „OK, Google“ geben.

Mehr

Google-Designer aufgepasst: Bing hat eine deutlich bessere Videosuche als Google & YouTube

Verfasst von Jens am 27. Juni 2015 | 3 Kommentare

Wenn es um die Marktanteile bei den Suchmaschinen geht, kann Microsofts Bing weder in den USA mit Google mithalten und findet in Europa gefühlt erst gar nicht statt. Doch wenn es um die Aufbereitung der Suchergebnisse geht, liegt man manchmal sogar vor der Konkurrenz aus Mountain View und zeigt, wie man es richtig machen kann. Jetzt hat Bing in den USA seine Videosuche noch einmal neu gestaltet und lässt sowohl Google als auch YouTube richtig alt aussehen.

Mehr

Neues Design & verschiedene Ansichtsoptionen für den Google Cache

Verfasst von Jens am 26. Juni 2015 | Keine Kommentare

Der Google Cache hat heute nicht mehr eine ganz so große Bedeutung wie noch vor einigen Jahren, und ist daher mittlerweile auch deutlich versteckter als früher, doch dürfte er immer noch von vielen Nutzern gerne in Anspruch genommen werden. Jetzt hat Google erstmals nach mehr als 6 Jahren wieder das Design der Cache-Ansicht geändert und bietet in diesem Zuge auch gleich neue Möglichkeiten an.

Mehr

Google Sprachsuche: Respeak-Funktion ermöglicht Austausch & Wiederholung von einzelnen Wörtern

Verfasst von Jens am 15. Juni 2015 | Keine Kommentare

Die Google Sprachsuche unter Android hat ihre Qualität in den letzten Jahren spürbar immer weiter erhöht und erkennt mittlerweile auch Anfragen in Dialekten. Selbst bei sehr undeutlicher Sprache erzielt die Erkennung immer noch sehr gute Ergebnisse und kann alleine durch suggestive Analysen die Anfragen korrekt erkennen. Mit der „Respeak“-Funktion der Sprachsuche lässt sich eine einmal abgesendete Suchanfrage noch einmal wiederholen bzw. konkretisieren um Erkennungsfehler auszubessern.

Mehr

Recht auf Vergessen: Frankreich fordert von Google weltweite Löschung der Inhalte

Verfasst von Jens am 13. Juni 2015 | 2 Kommentare

Im vergangenen Jahr wurde vom Europäischen Gerichtshof das Recht auf Vergessen eingeführt, mit dem sich jeder Nutzer vor Links in der Websuche schützen kann, die die Privatsphäre angreifen. Google und alle anderen in der EU aktiven Suchmaschinen mussten dieses Urteil innerhalb weniger Wochen umsetzen und ein Löschformular Online stellen, mit dem Inhalte entfernt werden können. Doch Google hat dies jeweils nur lokal getan, was dem Unternehmen nun neuen Ärger einbringen könnte.

Mehr

„What’s the Phone Number for this Place?“ Google Websuche nutzt jetzt auch den Standort des Nutzers für Kontextinformationen

Verfasst von Jens am 10. Juni 2015 | Keine Kommentare

Die Google Websuche kann über den Knowledge Graph mittlerweile mit mehr als 1 Milliarde Fakten aufwarten und diese dem Nutzer auf spezifische Anfrage mitteilen. Während die Fakten-Datenbank weiter aufgebaut wird, versucht man nun auch die Anfragen etwas menschlicher zu gestalten und fehlende Informationen aus dem Kontext selbst zu ermitteln. Dazu wurden gestern neue Geokontext-Funktionen angekündigt, die den aktuellen Standort des Nutzers bei den Anfragen berücksichtigen können.

Mehr

Mobile Websuche zeigt jetzt Wettervorhersage für 10 Tage an

Verfasst von Jens am 06. Juni 2015 | 1 Kommentar

Eine der beliebtesten Anfragen in der Google-Suche ist Jahr für Jahr die Frage nach dem Wetter. Google hat in den vergangenen Jahren ordentlich an der eigenen Wettervorhersage bzw. an deren Darstellung gefeilt und bietet mittlerweile Geräteübergreifend eine einheitliche Oberfläche. Jetzt wird die Länge der Vorhersagen in der mobilen Websuche weiter ausgeweitet und kann nun das Wetter der nächsten 10 Tage anzeigen.

Mehr

Websuche, Doodles & Spielstände: Mit Google zur Frauenfußball-Weltmeisterschaft 2015 in Kanada

Verfasst von Jens am 05. Juni 2015 | Keine Kommentare

Morgen beginnt die Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen in Kanada, was bei Google schon heute mit einem weltweiten Doodle zelebriert wird. In diesem Jahr wird man diese WM, die erst zum siebten mal in der Geschichte ausgetragen wird, umfangreicher begleiten als in der Vergangenheit und mehrere Doodles zu diesem Event schalten. Kurz vor dem Start des Turniers gibt man nun Such-Statistiken zu diesem Thema bekannt und kündigt umfangreiche Informationen über diesen Sport an.

Mehr

Die nackten Zahlen: Google nennt dutzende Statistiken und Nutzungszahlen rund um Chrome, Android & Co.

Verfasst von Jens am 30. Mai 2015 | 5 Kommentare

Obwohl Google seine gigantischen Nutzungszahlen kaum verstecken müsste, hält man sich in diesem Punkt stets bedeckt und gibt nur äußerst selten einen Einblick in die Zahlen & Statistiken der verschiedensten Angebote. Doch während der zweitägigen Google I/O wurden diesmal sogar ungewöhnlich viele Einblicke gegeben, die teilweise auch sehr überraschend gewesen sind. Nur selten hat Google so umfangreich über die Zahlen berichtet.

Mehr

App Indexing: Google Websuche kann jetzt auch iOS-Apps indexieren und durchsuchen

Verfasst von Jens am 27. Mai 2015 | Keine Kommentare

In den vergangenen Monaten hat Google die Verbindung zwischen Android-Apps und Webseiten weiter verbessert und findet via App Indexing mittlerweile auch Suchergebnisse innerhalb von Inhalten, die eigentlich nur innerhalb von Apps zur Verfügung stehen. Jetzt hat man einen ersten Schritt in die Richtung getan, um dies in Zukunft auch für iOS-Apps zu gewährleisten. Mit einer Auswahl von Partnern testet Google diese Funktion ab sofort und wird sie schon in den nächsten Tagen in die Suchergebnisse bringen.

Mehr

Googles mobile Websuche zeigt Knowledge Graph-Fakten jetzt schon in den Suchvorschlägen an

Verfasst von Jens am 27. Mai 2015 | Keine Kommentare

Sowohl über den Knowledge Graph als auch über die traditionellen Oneboxen kann Googles Websuche viele Fragen mittlerweile direkt beantworten, so dass der Nutzer für einen Großteil der Themen keine andere Webseite mehr besuchen muss. Das spart den Nutzer nicht nur die Recherchearbeit zu einfachen Fakten, sondern natürlich auch viel Zeit. Jetzt möchte man diesen Zeitfaktor noch weiter verkleinern und zeigt in der mobilen Websuche schon direkt in den Suchvorschlägen bestimmte Fakten an.

Mehr
Seite 1 von 53123...1020...»»