Google wird in Kürze die nächste Android 12 Developer Preview veröffentlichen und mit dieser den Weg für die erste Beta bereiten, die häufig viele neue Features im Gepäck hat. Nun haben die Bastler von XDA Developers eine sehr experimentelle Android 12 Developer Preview zugespielt bekommen, die unzählige neue Features enthält. Gut möglich, dass ein großer Teil schon bald offiziell ausgerollt wird.
Als Smartphone-Hersteller war LG immer wieder für eine Überraschung gut - sowohl positiv als auch negativ. Nach der Verkündung des Ausstiegs aus dem Smartphone-Markt hat man nun noch eine letzte Überraschung verkündet, deren Einstufung sich erst in den nächsten zwei Jahren zeigen wird: Als erster Hersteller hat man verkündet, welches Smartphones auf Android 12 und Android 13 aktualisiert werden.
Google hat erst kürzlich die zweite Android 12 Developer Preview veröffentlicht und wird dieser nach den aktuell geplanten Plänen noch fünf weitere Vorabversionen folgen lassen. Auf der Halbzeit bis zur dritten Developer Preview hat man nun die Android 12 Developer Preview 2.1 veröffentlicht, die vor allem das WebView-Problem mit den abstürzenden Apps behebt. UPDATE: Und noch ein Zwischenstopp.
Neuer Monat, neues Glück: Pünktlich zum ersten Montag im April hat Google mit dem Rollout des Android-Sicherheitsupdates begonnen. Vor wenigen Minuten hat Google den Startschuss für das Sicherheitsupdate für den Monat April 2021 gegeben und stopft wie üblich auch dieses Mal eine Reihe von Sicherheitslücken in den diversen Komponenten. Pixel-Nutzer dürfen sich auch im April wieder über ein separates Update freuen.
Google bringt mit Android 12 nicht nur viele Änderungen in das Betriebssystem, sondern auch beim Pixel Launcher wird an der einen oder anderen Stellschraube gedreht. Neben dem kürzlich angepassten Gitternetz auf dem Homescreen wird nun auch die Suchleiste deutlich verändert. Diese wird offenbar unter der Haube aus der Google-App herausgelöst und bringt neue Optionen.
Google hat kürzlich die ersten Android 12 Developer Previews veröffentlicht, der man wie üblich ein temporäres Logo spendiert hat, das in der gesamten Preview-Phase zum Einsatz kommt. Während man im vergangenen Jahr ein sehr interessantes Logo mit zahlreichen Anspielungen verwendete, beschränkt es sich in diesem Jahr auf eine einfache Zahl. Oder doch nicht? Ein Google-Video zeigt den versteckten Bugdroid.
Google hat vor wenigen Tagen die zweite Android 12 Developer Preview veröffentlicht, die in der Folge bereits die dritte Version des neuen Betriebssystems ist und auch in diesem Release viele Neuerungen an Bord hat. In diesem Artikel fassen wir die wichtigsten Neuerungen und Änderungen zusammen, die mit der Developer Preview 2 auf die Pixel-Smartphones gelangen.
Google hat die zweite Android 12 Developer Preview veröffentlicht, die neben Problembehebungen auch einige neue Features mitbringt. Nun wurde eine neue Taskbar entdeckt, die nur im Tablet-Modus eingeblendet wird und die Oberfläche von Android 12 doch recht stark an Chrome OS anlehnt. Über diesen neuen Bereich lassen sich Apps ohne den Homescreen des Launchers starten.
Nächstes Kapitel für Android 12: Ziemlich genau einen Monat nach der ersten Entwicklervorschau hat Google vor wenigen Minuten die Android 12 Developer Preview 2 veröffentlicht. Interessierte und mutige Pixel-Besitzer können die zweite Version ab sofort herunterladen und auf ihren Smartphones ausprobieren. Auch mit dieser Version gibt es wieder eine Reihe von neuen Features sowie Bugfixes.
Google wird in wenigen Tagen die zweite Android 12 Developer Preview veröffentlichen und damit bereits Bergfest für die Entwickler-Vorschau feiern. Bis sich die Masse der Nutzer auf das neue Betriebssystem stürzen kann, wird noch einige Zeit vergehen, doch für neugierige Pixel-Besitzer dauert es nicht mehr ganz so lang. Wir zeigen euch, wie es mit Android 12 weitergeht und wann mit den nächsten Versionen zu rechnen ist.