Google veröffentlicht jedes Jahr eine neue Android-Version, die im besten Fall in den folgenden Monaten auf viele Smartphones ausgerollt wird. Dass das stets nur für einen kleinen Teil der Android-Nutzer der Fall ist, ist seit vielen Jahren bekannt und nach wie vor eines der größten Probleme des Betriebssystems. Jetzt hat Google endlich offizielle neue Zahlen veröffentlicht und verraten, wie es um die Verbreitung von Android 13, Android 12 und alle anderen Versionen steht.
Google hat vor gut dreieinhalb Monaten das neue Betriebssystem Android 13 veröffentlicht und damit nicht nur die Smartphone-Welt in die nächste Generation gebracht, sondern auch das Fragmentierungs-Karussell neu gestartet. Weil in wenigen Tagen das nächste große Update bevorsteht, Samsung in diesen Tagen richtig Gas gibt und unser letzter Blick schon drei Monate her ist, zeigen wir euch unsere Statistiken zur Verbreitung von Android 13.
Mit dem Start der HD-Version ist die Chromecast-Familie wieder komplett und jetzt wird sie von Google noch auf den neuesten Stand gebracht: Das vor wenigen Wochen angekündigte Update auf Android 12 wird in diesen Tagen ausgerollt und bringt einige Verbesserungen in den Unterbau des Streaming-Dongles. Allerdings gibt es von einigen Nutzern auch Problemberichte, die möglicherweise ein weiteres Bugfix-Update notwendig machen.
Heute Abend ist es wieder soweit: Die erste Woche des Monats hat begonnen und trotz des deutschen Feiertags steht natürlich wieder ein größeres Update-Paket für die Pixel-Smartphones vor der Tür - und leider auch ein Abschied. Google wird das Android-Sicherheitsupdate mit den üblichen Bugfixes und Patches veröffentlichen, sehr wahrscheinlich mit einem separaten Pixel-Update nachlegen und könnte auch das Beta-Programm voranbringen.
Google hat vor wenigen Tagen den neuen Chromecast HD auf den Markt gebracht, der den klassischen Dongle ersetzen und das Portfolio gemeinsam mit der 4K-Variante abrunden soll. Gleichzeitig haben die Entwickler angekündigt, dem knapp zwei Jahre alten Dongle mit Google TV in Kürze ein großes Update auf Android 12 zu spendieren. Das könnte große Auswirkungen auf die Performance und den verfügbaren Speicherplatz haben.
Google ist ganz offensichtlich wieder in der Spur und verteilt nicht nur Updates für das Betriebssystem Android, sondern legt auch unter der Haube wieder regelmäßig in hohem Tempo nach: In diesen Tagen beginnt der Rollout des vierten Google System Update für den Monat September. In diesem Monat hat man überraschend viele Neuerungen für den Play Store im Gepäck und legt auch in der vierten Runde an dieser Stelle nach.
Google ist endlich wieder in der Spur und verteilt nicht nur regelmäßig Updates für das Betriebssystem Android, sondern legt auch unter der Haube wieder regelmäßig nach: In diesen Tagen beginnt der Rollout des dritten Google System Update für den Monat September. In diesem Monat hat man überraschend viele Neuerungen für den Play Store im Gepäck und legt auch in der dritten Runde an dieser Stelle nach.
Google veröffentlicht jedes Jahr eine neue Android-Version und hat erst kürzlich mit dem Release von Android 13 nachgelegt, das bereits auf den meisten Pixel-Smartphones angekommen sein sollte. Passend zum Generationenwechsel haben sowohl Google als auch wir neue Zahlen zur Verteilung der Android-Versionen veröffentlicht, die unterschiedlicher kaum sein könnten. Im Querschnitt zeigt sich, dass man vielleicht ein wenig Tempo herausnehmen sollte.
Google ist wieder in der Spur und verteilt regelmäßig Updates für das Betriebssystem Android, das jetzt schon die zweite Aktualisierung in diesem Monat erhält: In diesen Tagen beginnt der Rollout des zweiten Google System Update für den Monat September. Im noch immer jungen Monat hat man überraschend viele Verbesserungen für den Play Store im Gepäck.
Die erste Arbeitswoche des Monats September hat begonnen und mit einem Tag Verspätung (Feiertagsbedingt) wurde das aktuelle Android-Sicherheitsupdate veröffentlicht. Wie üblich beginnt der Rollout auf die Pixel-Smartphones unmittelbar nach der Ankündigung und somit werden in diesen Minuten die ersten Sicherheitslücken gestopft, Probleme behoben und mögliche neue Features auf die Geräte gebracht. Zusätzlich dürfen sich Nutzer der Pixel-Smartphones wieder auf ein separates Pixel Updates freuen.