Bei Android steht langsam aber sicher der nächste Generationenwechsel ins Haus, denn das neue Android 15 ist bereits in der zweiten Beta und das aktuelle Android 14 kurz vor der nächsten QPR-Zielgeraden. Anlässlich dessen wollen wir wieder einmal unsere Statistiken öffnen und uns anschauen, wie die Android-Versionsverteilung hier im Blog aussieht. Android 14 dürfte bald am Zenit sein.
Google hat vor mittlerweile drei Monaten das neue Betriebssystem Android 14 auf den Markt gebracht, das die Nachfolge von Android 13 antritt und dieses bereits auf vielen Smartphones abgelöst hat. Zum Start in das Jahr wollen wir wie üblich einen Blick in die globale Versionsverteilung werfen, die in dieser Version sehr interessante Einblicke gibt und die internationalen Unterschiede deutlich aufzeigt.
Das Betriebssystem Android 14 ist seit mehreren Monaten auf dem Markt und dürfte schon in wenigen Wochen einen Nachfolger in Form der ersten Android 15 Developer Preview erhalten. Anlässlich dessen sowie zum Start des Jahres blicken wir wie gewohnt auf die aktuellen Zahlen zur Verteilung der Android-Versionen hier im Blog zurück. Android 14 hat mittlerweile den Spitzenplatz übernommen und Weihnachten war diesmal überraschenderweise kaum spürbar.
Google hat das Betriebssystem Android 13 vor etwas mehr als einem Jahr veröffentlicht und mit Android 14 mittlerweile den Nachfolger auf den Markt gebracht. Daher werfen wir nun einen endgültigen Blick auf die Versionsverteilung und schauen uns einmal an, wie weit sich die Version nach etwas mehr als zwölf Monaten am Markt verbreiten konnte. Tatsächlich sieht die Verbreitung in der westlichen Welt (Europa und USA) sehr gut aus.
Google veröffentlicht jedes Jahr eine neue große Android-Version, die unmittelbar darauf auf die Pixel-Smartphones ausgerollt und im Laufe der folgenden Monate von vielen weiteren Smartphone-Herstellern adaptiert wird. Jetzt hat man sich endlich einmal wieder in die Karten blicke lassen und aktuelle Zahlen zur Verteilung der Android-Versionen veröffentlicht. Diese zeigen, dass Android 13 endlich den Markt anführt.
Google hat vor etwas mehr als zwei Wochen das neue Betriebssystem Android 14 auf den Markt gebracht und noch am selben Tag mit dem Rollout auf die Pixel-Smartphones begonnen. Und damit ist wieder ein idealer Zeitpunkt gekommen, um in unseren Statistiken zu schauen und euch zu zeigen, wie schnell sich Android 14 hier im Blog verbreiten und Android 13 ablösen konnte. Schon jetzt lässt sich das Fazit ziehen, dass die Geschwindigkeit der Verteilung erneut stark angezogen hat.
Google hat vor ziemlich genau einem Jahr das damals neue Betriebssystem Android 13 veröffentlicht, dessen Nachfolger Android 14 bereits mit den Hufen scharrt und sehr bald veröffentlicht werden dürfte. Anlässlich dessen blicken wir noch einmal zurück und zeigen euch heute die wirklich überraschenden globalen Zahlen zur Android-Verteilung. Denn während es in Googles offiziellen Zahlen nicht ganz so rosig aussieht, sind die Zahlen für Europa und die USA stark.
Das Betriebssystem Android 13 ist seit ziemlich genau einem Jahr auf dem Markt und wird in Kürze vom Nachfolger Android 14 als neueste Version abgelöst wird. Das scheint ein idealer Zeitpunkt zu sein, um erneut unsere Statistiken zu öffnen und euch zu zeigen, wie die Android-Verteilung hier im Blog aussieht. Schon jetzt lässt sich das Fazit ziehen, dass Android 13 endgültig am Zenit ist und sich kaum weiter verbreiten kann.
Googles neues Betriebssystem Android 14 rückt näher und hat mit der kürzlich erreichten 'platform stability' einen wichtigen Schritt auf dem Weg zur Zielgeraden genommen. Doch während viele Nutzer schon mit den Hufen scharen und auf das Update warten, sieht es für die aktuelle Version Android 13 in puncto Verbreitung nicht ganz so rosig aus - oder etwa doch? Ein Vergleich zeigt, die stark Google zulegen konnte.
Google veröffentlicht jedes Jahr im Spätsommer oder Herbst eine neue Android-Version, die im besten Fall in den folgenden Monaten auf viele Smartphones ausgerollt wird. Dass das stets nur für einen kleinen Teil der Android-Nutzer der Fall ist, ist seit vielen Jahren bekannt und nach wie vor eines der größten Probleme des Betriebssystems. Vor wenigen Tagen hat man mal wieder neue offizielle Zahlen zur Verbreitung der einzelnen Android-Versionen verraten und gezeigt, wie es um Android 13, Android 12 und die älteren Versionen steht. Es sieht insgesamt gut aus.