Android 14: Google veröffentlicht überraschend zweite fünfte Beta für die Pixel-Smartphones – bringt Bugfixes

android 

Alles wartet auf den finalen Release von Android 14, doch Google legt noch einen weiteren Zwischenstopp ein, bevor man endlich den Startschuss gibt: Man hat die Android 14 Beta 5.1 veröffentlicht, die für alle Pixel-Smartphones im Beta-Programm ausgerollt wird und noch einmal die letzten Probleme behebt. Mit neuen Features ist in diesem Stadium natürlich nicht mehr zu rechnen.


android 14 logo

Erst vor gut einer Woche hat Google die Android 14 Beta 5 veröffentlicht und jetzt legt man noch einmal nach mit einem kleineren Bugfix-Update nach, das in der Form eigentlich nicht geplant gewesen ist – übrigens genauso wie der letzte Release. Diese Version umfasst eine Reihe von Bugfixes, die ihr im folgenden in der automatischen Übersetzung nachlesen könnt. Vielleicht wart ihr ja auch von einem der Probleme betroffen und könnt Android 14 endlich wieder in vollen Zügen genießen.

  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass das System eine SIM-Karte nicht mehr erkannte, wenn die FDN-Funktionen (Fixed Dialing Number) aktiviert waren.
  • Es wurde ein Problem behoben, das zu Verbindungsunterbrechungen bei Geräten mit Mobilfunkanbietern führte, die den 5G-Standalone-Modus (SA) verwenden.
  • Bei einigen Geräten wurde ein Problem behoben, bei dem nach dem Entsperren des Geräts ein leerer Startbildschirm angezeigt wurde.
  • Ein Leistungsproblem wurde behoben, indem das Live-Hintergrundbild im Federstil auf Pixel Fold vorübergehend deaktiviert wurde. Die Live-Wallpaper-Version wird wieder aktiviert, nachdem die anderen zugrunde liegenden Probleme behoben wurden.

Wie ihr die Beta installieren könnt, haben wir euch in diesem Artikel beschrieben.

» Android 14: Wann kommt der finale Release für Pixel-Smartphones? Der Zeitplan lässt noch Fragen offen

» Android: Google will Nutzergeräte miteinander verbinden – Telefonate weiterleiten, Internet teilen und mehr

Letzte Aktualisierung am 7.07.2024 / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Affiliate Links, vielen Dank für eure Unterstützung!




Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket