Heute ist es endlich soweit: Die erste volle Woche des Monats beginnt und Google wird ein großes Update-Paket für die Pixel-Smartphones veröffentlichen. In diesem Monat nicht nur mit dem gewohnten Sicherheitsupdate, sondern auch mit einem lange erwarteten Pixel Feature Drop, das noch einmal eine Reihe neuer Funktionen im Gepäck haben soll. Aber auch ein neuer Betriebssystem-Release steht an.
In wenigen Wochen ist das Jahr 2022 zu Ende und es wird Zeit für einen Rückblick und Bestenlisten, auch bei Android. Das Team des Google Play Store blickt auf die vergangenen Monate zurück und hat aus den Aufsteigern, Neuankömmlingen und populären Entwickler-Erzeugnissen die Besten Android-Spiele 2022 gekürt, die über den Google Play Store bezogen werden können - sowohl kostenlose als auch kostenpflichtige Apps. Hier geht es zu den besten Apps.
Es ist wieder an der Zeit, auf das Jahr zurückzublicken und Auszeichnungen zu verteilen. Das Team des Google Play Store blickt auf die vergangenen zwölf elf Monate zurück und hat aus den Aufsteigern, Neuankömmlingen und populären Entwickler-Erzeugnissen die Besten Android-Apps 2022 gekürt. Herausgekommen ist eine schöne Liste von Apps, die über den Google Play Store bezogen werden können - allesamt kostenlos und somit frei zum herunterladen, teilweise aber mit In-App-Abos. Hier geht es zu den besten Spielen.
Google hat das Betriebssystem Android vor gut 15 Jahren aus der Taufe gehoben und innerhalb weniger Jahre zur weltweit dominierenden Smartphone-Plattform ausgebaut, die sich den Markt mit Apples iOS teilt. Die Motivation hinter Android war laut Googles Angaben die Verhinderung einer Microsoft-Dominanz im mobilen Markt, was man ohne Frage erreicht hat. Aber ist eine Google-Dominanz wirklich besser?
Google arbeitet seit vielen Jahren daran, die Update-Problematik rund um Android in den Griff zu bekommen und arbeitet dabei scheinbar gegen die unermüdlichen Windmühlen der Smartphone-Hersteller. Doch das könnte sich schon bald ändern, denn bereits in wenigen Monaten will die EU-Kommission fünf Jahre Android-Updates einfordern und könnte damit den entscheidenden Schub geben, um das Problem endlich in den Griff zu bekommen.
Google veröffentlicht mehrmals pro Monat neue Google System Updates, die normalerweise automatisch auf alle Android-Geräte ausgerollt werden und Verbesserungen auf Smartphones und Tablets bringen. Weil die Updates immer umfangreicher und bedeutender werden, zeigen wir euch heute, wie ihr euren aktuellen Update-Stand ablesen und die automatischen Updates bei Bedarf deaktivieren oder aktivieren könnt.
Die Mobilfunknetze in Deutschland müssen nicht nur mit ständig steigendem Datenvolumen klarkommen, sondern auch viel Kritik einstecken. Zum Ende des Jahres führen einige große Tech-Redaktionen ihre Netztests durch und zeigen, wie sich die Netze in den vergangenen 12 Monaten verbessert oder auch verschlechtert haben. Heute zeigen wir euch die schnelle Übersicht des Connect Netztest, der wenig überraschend die Deutsche Telekom auf dem ersten Platz sieht.
Am Montag ist es endlich wieder soweit: Die erste volle Woche des Monats beginnt und Google wird ein großes Update-Paket für die Pixel-Smartphones veröffentlichen. In diesem Monat nicht nur mit dem gewohnten Sicherheitsupdate, sondern auch mit einem lange erwarteten Pixel Feature Drop, das noch einmal eine Reihe neuer Funktionen im Gepäck haben soll. Aber auch ein neuer Betriebssystem-Release steht an.
Das könnte noch schwere Folgen für das Android-Ökosystem haben: Wie erst jetzt bekannt geworden ist, sind bereits vor einigen Wochen Zertifikate großer Smartphone-Hersteller geleakt worden und ermöglichen es Angreifern, Apps mit diesen zu signieren und somit als vermeintlich sicher einzustufen. Diese dadurch entstandene klaffende Lücke wird wohl bereits aktiv ausgenutzt, sodass aktuell erhöhte Vorsicht geboten ist.
Android-Nutzer dürfen sich nicht nur auf das Android Feature Drop freuen, sondern in Kürze auch auf das erste Google System Update für den Monat Dezember. Man hat die erste Runde veröffentlicht, die in den nächsten Tagen und Wochen eine ganze Reihe von Verbesserungen auf alle Smartphones, Tablets und weitere Android-Geräte bringen wird. Man legt stark vor und kündigt richtungsweisende Features an.