Der Monat Juni schreitet voran und es steht wieder ein neues Google System Update vor der Tür, das in der neuen Ausgabe eine Reihe von Neuerungen auf viele Smartphones, Tablets und weitere Geräte bringt. Dank der nach wie vor wachsenden Modularität des Betriebssystems Android, kann Google mehrmals pro Monat Verbesserungen ankündigen und in mehreren Wellen ausrollen. In der dritten Runde des Juni hat man einige Verbesserungen im Gepäck.
Microsoft versucht sich schon seit längerer Zeit daran, die beiden Welten Desktop und Smartphone miteinander zu verbinden, wobei man hauptsächlich auf Phone Link setzt. Jetzt macht die App einen großen Sprung und ermöglicht es Beta-Nutzern, beliebige Dateien bequem vom Rechner zum Android-Smartphone zu senden. Zumindest in dieser Richtung eine direkte Konkurrenz zu Googles Quick Share.
Der Google Discover Feed unter Android soll die Nutzer immer wieder zu neuen interessanten Inhalten aus dem Web führen und vielleicht auch ein wenig den Blick über den eigenen medialen Tellerrand erweitern. Doch jetzt zeigt sich, dass Google auch bei der Darstellung der Webseiten präsent sein möchte und zeigt bei ersten Nutzern eine fest verankerte Suchleiste am unteren Displayrand.
Viele Smartphone-Nutzer verwenden kabellose Kopfhörer, die per Bluetooth mit dem Smartphone verbunden sind und je nach Modell unterschiedlichste Möglichkeiten bieten - allen voran natürlich das Musikhören und Telefonieren. Doch letztes scheint auf den Pixel-Smartphones schon seit längerer Zeit ein größeres Problem zu sehen. Einige Nutzer vermelden seit Monaten massive Telefonie-Probleme, werden von Google aber offenbar ignoriert.
Google hat einen neuen Diebstahlschutz für Android-Smartphones angekündigt, den man schon in dieser Woche für erste Nutzer ausgerollt und freigeschaltet hat. Dieser besteht daraus, dass die Algorithmen einen Diebstahl des Geräts innerhalb von Sekunden bemerken und die entsprechenden Schritte einleiten. Wir zeigen euch, wie das Ganze funktionieren soll und verhindert, dass fremde Personen auf die Daten des Smartphones zugreifen können.
Viele Nutzer dürften den Google Play Store wohl eher sporadisch nutzen und sich dann auf der Suche nach neuen Apps für mehrere Downloads entscheiden. Nachdem man den parallelen Download kürzlich optimiert hat, sind jetzt zwei neue Features in Entwicklung, die die Nutzer an die bereits heruntergeladenen Apps erinnern soll. Nutzer können sich nach einem festen Zeitraum erinnern lassen oder eine App nach der Installation automatisch starten lassen.
Die Android-App Google Telefon hat in der letzten Zeit mehrfach größere Updates erhalten und im Rahmen des vor wenigen Tagen angekündigten Pixel Feature Drop wird jetzt eine neue Funktion ausgerollt: Nutzer haben jetzt die Möglichkeit, bei Anruf einer unbekannten Nummer auf Knopfdruck nach Informationen zu suchen. Damit soll es leichter werden, herauszufinden, wer angerufen hat.
Google entwickelt die beiden Betriebssysteme Android und ChromeOS seit vielen Jahren getrennt voneinander und hat bisher kaum den Eindruck gemacht, diese zusammenlegen zu wollen. Das scheint sich ein Stück weit zu ändern, denn jetzt hat man eine kleine Revolution angekündigt, die in Zukunft noch große Auswirkungen haben kann: Android soll in ChromeOS integriert werden.
Googles Betriebssystem Android ist seit vielen Jahren die weltweit meistgenutzte Plattform und ist trotz einiger Stolpersteine ohne Frage als Erfolgsprodukt zu bezeichnen - das hat man auch Dave Burke zu verdanken. Jetzt hat der Mann hinter Android seinen Abschied verkündet, denn Burke wird die Geschicke des mobilen Betriebssystems ab sofort nicht mehr leiten. Die Zeichen stehen wohl auf Veränderung.
Der Monat schreitet voran und es steht ein neues Google System Updates vor der Tür, das in der neuen Ausgabe eine Reihe von Neuerungen auf viele Smartphones, Tablets und weitere Geräte bringt. Dank der nach wie vor wachsenden Modularität des Betriebssystems Android, kann Google mehrmals pro Monat Verbesserungen ankündigen und in mehreren Wellen ausrollen. In der zweiten Runde des Juni hat man einige Verbesserungen im Gepäck.