Auf Googles Spieleplattform Stadia gibt es eine ständig wachsende Auswahl an Spielen, wobei ein großer Teil wechselnd temporär kostenlos angeboten wird - das gilt zumindest für zahlende Pro-Abonnenten. Und weil der Monat November zu Ende geht, solltet ihr euch diese Liste noch einmal durchschauen und die Gratis-Titel bei Bedarf dauerhaft sichern. Nutzt diese Chance, um die Spieledatenbank weiter wachsen zu lassen.
Googles Spieleplattform Stadia feiert in diesen Tagen nicht nur Black Friday, sondern auch den zweiten Geburtstag. Weil natürlich alle Nutzer mitfeiern sollen, hält man in diesen Tagen sehr viele interessante Aktionen bereit: Es gibt Dutzende teils sehr stark reduzierte Spiele und das Stadia-Starterpaket ist noch für 22,22 Euro erhältlich.
Google hat der Spieleplattform Stadia in den letzten beiden Jahren sehr viele Neuerungen spendiert und etliche Lücken geschlossen, Baustellen beendet und die versprochenen Features nachgeliefert. Dennoch ist die Wunschliste mancher Nutzer in puncto Funktionsumfang noch lang und vielleicht lohnt sich ein Blick auf die folgende Chrome-Erweiterung: Mit
Der Black Friday ist erst in einer Woche, aber viele große Händler - inklusive Google - ziehen den Shoppingtag einfach vor und verlängern ihn gleich auf die gesamte Woche. Wir haben euch bereits über die besten Aktionen rund um Google informiert und hier findet ihr noch einmal eine Zusammenfassung, wo ihr heute oder am Wochenende zuschlagen könntet. Es gibt einige starke Rabatte!
Googles Spieleplattform Stadia feiert am heutigen 19. November den zweiten Geburtstag, der zufällig (wirklich) mit dem Start der Black Friday-Aktionen im Google Store zusammenfällt. Anlässlich dessen bietet man nun einen Knallerpreis für das Starterpaket und verkauft die Premiere Edition inklusive Controller und Chromecast Ultra für nur 22,22 Euro.
Auf Googles Spieleplattform Stadia können alle Nutzer mittlerweile aus mehr als 200 kostenlosen oder kostenpflichtigen Titeln wählen, die nach Klick oder Kauf direkt gezockt werden können. Doch weil das Spielen zu Zwei mehr Spaß macht, bringt man nun eine interessante Verbesserung für Multiplayer-Titel. Andere Nutzer können auch ohne Einladung in eine laufende Partie einsteigen.
Googles Spieleplattform Stadia hat kurz vor dem zweiten Geburtstag die Marke von 200 verfügbaren Titeln durchbrochen und wächst immer weiter. Doch nicht alle Titel müssen gekauft werden, denn es gibt eine monatlich wechselnde Auswahl an Spielen, die für Pro-Nutzer vollkommen Gratis angeboten werden. In diesem Monat könnt ihr euch ganze 40 kostenlose Spiele sichern. Das solltet ihr nicht verpassen.
Googles Spieleplattform Stadia bietet grundsätzlich zwei verschiedene Grundlagen zur Nutzung der Plattform, die sich natürlich im Preis niederschlagen: Stadia Pro und Stadia Base. Nun kommt eine dritte Variante dazu, die sich auf einzelne Spiele bezieht und allen Nutzern die Möglichkeit gibt, einen kostenpflichtigen Titel für einen kurzen Zeitraum ohne Kauf auszuprobieren.
Googles Spieleplattform Stadia hat erst kürzlich die Marke von 200 verfügbaren Titeln durchbrochen und wächst immer weiter. Doch nicht alle Titel müssen gekauft werden, denn es gibt eine monatlich wechselnde Auswahl an Spielen, die für Pro-Nutzer vollkommen Gratis angeboten werden. Nur noch an diesem Wochenende könnt ihr euch 37 kostenlose Spiele sichern. Das solltet ihr nicht verpassen.
Googles Spieleplattform Stadia wird in Kürze den zweiten Geburtstag feiern, den man sicherlich mit einigen Aktivitäten begleiten wird. Erst vor wenigen Tagen konnte die Verfügbarkeit von 200 Spielen vermeldet werden und wer sich Googles Plattform noch einmal genauer ansehen möchte, bekommt hier alle Informationen zu den verfügbaren Paketen. Was ist der Unterschied zwischen Stadia Base und Stadia Pro?