Android 13: Google Cast kommt in den Audio-Wechsler – Stream Expansion kombiniert Cast und Bluetooth

android 

Wer auf dem Smartphone einen Audio- oder Videostream startet, kann diesen auf den unterschiedlichsten Wegen auf ein anderes Gerät übertragen – allen voran natürlich per Bluetooth oder Google Cast. Schon bald soll eine Neuerung in Android 13 Einzug halten, mit der die beiden Wege unter einer Oberfläche kombiniert werden und sich beide Ziele unter dem Dach von „Stream Expansion“ auswählen lassen.


android 13 logo

Google Cast ist ein recht weit verbreitetes Protokoll zur Übertragung von Medieninhalten auf ein anderes Gerät – allen voran natürlich den Chromecast oder Googles Smart Speaker / Smart Displays. Um dem seit längerer Zeit nicht mehr weiterentwickelten Protokoll etwas mehr Schwung zu geben, soll es schon bald in das neue „Stream Expansion“-Menü von Android Einzug halten. Über dieses lässt sich Stream an andere Geräte senden, wobei bisher nur Bluetooth-Ziele wie etwa Kopfhörer zur Wahl stehen.

Nach der Erweiterung sollen dort zusätzlich die per Google Cast zur Verfügung stehenden Ziele aufgelistet und optional zugeschaltet werden können. Im obigen Video könnt ihr das bereits sehen, allerdings ließ sich das wie üblich nur über Umwege aktivieren und ist wohl auch noch nicht so stabil, dass man es in den nächsten Tagen für alle Nutzer ausrollen könnte. Gut möglich, dass das Teil eines weihnachtlichen Feature Drops wird. Vielleicht aber auch erst etwa für Android 14.

» Google TV: Warum heißt der Chromecast immer noch Chromecast? Hat mit dem Browser nichts mehr zu tun

» Pixel Watch: Lässt sich Googles Smartwatch kabellos per Qi aufladen? Scheinbar ja, tatsächlich nein (Video)

[Esper.io]


Keine Google-News mehr verpassen:
GoogleWatchBlog bei Google News abonnieren | GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket