Viele Fans der Pixel-Smartphones warten seit Jahren auf eine Pixel Watch, die sich hartnäckig in der Gerüchteküche hält, jedes Jahr mit Leaks bedacht wird, aber dann doch nicht erscheint. 2021 könnte das Jahr sein, in dem sich das endlich ändert und Googles erste Smartwatch auf den Markt kommt - zumindest dachten wir das bisher. Doch mittlerweile sieht es schon wieder schlecht aus, denn aus strategischen Gründen könnte man die Pixel Watch erneut um ein Jahr verschieben.
Fans der Pixel-Smartphones warten seit Jahren auf eine Pixel Watch, die trotz hartnäckiger Gerüchte niemals Wirklichkeit geworden ist. Dieses Jahr wird sich das endlich ändern und das Gadget für das Handgelenk auf den Markt - oder etwa nicht? Der Neustart von Wear OS würde eine Pixel Watch nahezu unumgänglich machen, aber dennoch sieht es nach aktuellem Stand eher schlecht aus.
Es stehen neue Google-Smartphones vor der Tür, die im Laufe der nächsten Monate vorgestellt werden und sich bereits in der ersten Hochphase der Leaks befinden: In diesen Tagen gab es zahlreiche Leaks rund um das Pixel 5a, Pixel 6 und natürlich auch das Pixel 6 Pro, die an dieser Stelle noch einmal zusammengefasst werden. Aber auch abseits der Smartphones dürften neue Pixel-Geräte warten.
Google wird in diesem Jahr gleich zwei neue Pixel 6-Smartphones vorstellen, über die in den letzten Tagen sehr viele Details geleakt wurden, die uns eine ganze Reihe von Renderbildern sowie Spezifikationen beschert haben. Nun gibt es neue Informationen zum Pixel 6, Pixel 6 Pro (XL) sowie zur möglicherweise kommenden Pixel Watch, die noch längst nicht in Stein gemeißelt ist.
Google wird im Laufe der nächsten Monate neue Pixel-Smartphones vorstellen, die in jüngster Zeit mehrfach geleakt wurden. Aber das Pixel-Universum besteht längst nicht mehr nur aus den Smartphones und sollte eigentlich in diesem Jahr um die Pixel Watch erweitert werden. Doch ausgerechnet der große Wear OS-Neustart könnte dem Ganzen auch im Jahr 2021 ein Strich durch die Rechnung machen.
Google wird schon bald viele neue Pixel-Produkte vorstellen, von denen bisher nur das Pixel 5a sowie die neuen Pixel Buds A bekannt sind - obwohl seit Heute ein großes Fragezeichen über dem Pixel 5a schwebt. Doch vielleicht hat man noch ein one more thing im Gepäck, das aus nachvollziehbaren Gründen kaum jemand auf dem Radar hat: Die lange erwartete erste Pixel Watch.
Google hat vor einigen Jahren eine Reihe von Android-Ablegern gestartet, die ganz eigene Ökosysteme bedienen und den Erfolg des Smartphone-Betriebssystems kopieren sollten. Dazu gehörte damals auch Android Wear, das Anfang 2018 in Wear OS umbenannt wurde und seitdem mehr oder weniger erfolgreich den Smartwatch-Markt in Angriff nimmt. Jetzt wurde die Markenbezeichnung des Betriebssystems erneut geändert und sorgt Google-typisch für Verwirrung.
Gestern hat Google nicht unerwartet, aber dennoch überraschend, die Übernahme von Fitbit für 2,1 Milliarden Dollar angekündigt und damit einige Fakten geschaffen. Weil das eigene Smartwatch-Geschäft seit Jahren strauchelt, nimmt man nun sehr viel Geld in die Hand, um in diesem wichtigen Markt endlich eine große Rolle zu spielen. Gleichzeitig hat Google zwischen den Zeilen die lang erwartete Pixel-Watch angekündigt bzw. wenigstens in Aussicht gestellt. Und auch Facebook wollte Fitbit übernehmen.
Vor knapp zwei Wochen hat Google viele neue Produkte vorgestellt und sowohl in puncto mobile Geräte als auch Smart Home nachgelegt - doch eine Kategorie wurde auch in diesem Jahr wieder vollkommen ignoriert: Smartwatches. Jetzt hat Xiaomi mit einem neuen Teaser bestätigt, dass das Unternehmen in der nächsten Woche eine neue Smartwatch mit Wear OS vorstellen wird - und diese sorgt aus diversen Gründen schon jetzt für Begeisterung. Außerdem dürfte Google kurz vor der Übernahme von Fitbit stehen.
In gut vier Wochen lädt Google zum großen 'Made by Google'-Event nach New York und wird auf diesem eine Reihe von neuen Produkten vorstellen. Einige Produkte wie die Pixel 4-Smartphones sind natürlich gesetzt, bei anderen darf noch spekuliert werden. Jedes Jahr warten die Google-Fans auf eine Smartwatch aus dem Hause Google, aber laut einem aktuellen Bericht wird es auch in diesem Jahr keine Pixel Watch geben - aufgrund einer Entscheidung aus dem Jahr 2016.