Am heutigen 15. Februar hätte die polnische Sozialarbeiterin Irena Sendler ihren 110. Geburtstag gefeiert und wird anlässlich dessen von Google mit einem sehr schönen Doodle geehrt. Irena Sendler rettete während des zweiten Weltkriegs tausende jüdische Kinder und sorgte später wieder für die Zusammenführung mit den Eltern - was auch im heutigen Google-Doodle thematisiert wird.
Heute ist Valentinstag und natürlich steht auch die Google-Startseite am heutigen 14. Februar wieder ganz im Zeichen der Liebe - und ist diesmal sogar von einem anderen Stern. Das Google-Doodle zum Valentinstag ist heute wahrlich abgehoben und nicht von dieser Welt, denn es sind zwei verliebte Außerirdische zu sehen, die offenbar sehr weit voneinander entfernt sind. Und wer noch ein Last Minute-Geschenk benötigt, kann ein personalisiertes Valentinstag-Video bei Google Fotos erstellen.
Am heutigen 8. Februar wird das Laternenfest zelebriert, an dem sich Google auch in diesem Jahr wieder mit einem sehr schönen animierten Doodle auf einigen internationalen Startseiten beteiligt. Das Laternenfest schließt das mehrtägige Neujahrsfest offiziell ab und ist somit der Höhepunkt der Feierlichkeiten. Das heutige Google-Doodle zum Laternenfest stellt natürlich die Laternen in den Mittelpunkt und hebt sechs davon besonders hervor. Heute feiert Google außerdem 15 Jahre Google Maps.
Am heutigen 7. Februar ehrt Google die deutsch-jüdische Dichterin Else Lasker-Schüler mit einem sehr schönen Doodle. Das heutige Doodle für Else Lasker-Schüler ist auf einigen internationalen Google-Startseiten zu sehen und zelebriert den Jahrestag der Veröffentlichung ihres berühmten Werkes Das blaue Klavier, das natürlich auch im Doodle eine große Rolle spielt. In wenigen Tagen hätte Google auch den Geburtstag der Künstlerin feiern können.
Am heutigen 25. Januar beginnt das Mond-Neujahr - der Jahresbeginn in einigen traditionellen Kalendersystemen Asiens. Anlässlich dessen schaltet Google heute wieder ein sehr schönes Google-Doodle auf vielen internationalen Startseiten und erinnert auch uns Europäer bzw. Deutsche daran, dass "unser" neues Jahr nun schon wieder 25 Tage alt ist. Das Google-Logo begrüßt das neue Jahr natürlich mit dem namensgebenden Tier - der Metall-Ratte.
Am heutigen 23. Januar hätte der argentinische Rocksänger Luis Alberto Spinetta seinen 70. Geburtstag gefeiert und wird anlässlich dieses runden Jubiläums mit einem animierten Google-Doodle geehrt. Luis Alberto Spinetta war weit über die Grenzen seiner Heimat Argentinien hinaus bekannt und gilt als einer der Väter des Latino-Rock. Außerdem gibt Googles Designer heute einen ungewöhnlich ausführlichen Einblick in die Entstehungsgeschichte des Doodles für Luis Alberto Spinetta.
Seit mittlerweile 22 Jahren zeigt Google zu besonderen Anlässen die Doodles auf der Startseite der Websuche an, die sich aus vielerlei Gründen großer Beliebtheit erfreuen. Um die Reichweite dieser Doodles zu erhöhen, werden sie schon seit langer Zeit in der Google-App für Android angezeigt. Jetzt gibt es in der App ein neues Labs-Experiment, das die Doodles direkt in die Suchleiste auf dem Homescreen bringen kann.
Am heutigen 22. Januar ehrt Google die Schauspielerin Anna May auf vielen internationalen Startseiten mit einem sehr schönen Slideshow-Doodle. Heute vor genau 98 Jahren kam der erste Film mit Anna May Wong in der Hauptrolle in die Kinos, was auch für US-amerikanische Kino ein Meilenstein gewesen ist. Das Google-Doodle blickt auf die Karriere von Anna May zurück und zeigt verschiedene Stationen ihres Lebens.
Frohes Neues 2020! Das Jahr 2019 ist nun endgültig vorüber und wir begrüßen an Neujahr das neue Jahr 2020, das weltweit mit einem großen Feuerwerk Willkommen geheißen wird. Natürlich feiert auch Google wieder mit und zeigt ein sehr schönes Doodle zu Neujahr, das die gestern begonnene kleine Silvester-Serie fortsetzt. Auch heute begrüßt uns wieder der Wetterfrosch Froggy mit einem sehr positiv gestimmten Google-Logo.
Es ist Silvester - der letzte Tag des Jahres 2019 und damit auch der letzte Tag dieses Jahrzehnts ist angebrochen. Natürlich spendiert uns Google zu diesem Tag wieder ein sehr schönes Doodle, auf dem das große Feuerwerk zum Jahreswechsel bereits zu sehen ist. Außerdem treffen wir dort einen alten Bekannten wieder - nämlich Googles Wetterfrosch aus der Websuche. Auch in der mobilen Websuche werden heute Silvester-Motive für das Wetter verwendet.