Gestern Abend ist, es wird wohl kaum jemandem entgangen sein, die Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland mit dem großen Finale zwischen Frankreich und Kroatien zu Ende gegangen. In diesem Jahr hat Google die WM mit zahlreichen Doodles begleitet und hat natürlich auch für den Sieger und den Vizeweltmeister ein eigenes Doodle gestaltet. Der Vollständigkeit halber, sollen sie hier im Blog nicht fehlen.
Am morgigen Sonntag geht die Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland zu Ende und damit auch eine der größten Doodle-Serien, die Google jemals hatte. Tatsächlich wurde jedes einzelne Land mindestens 3x auf den globalen Startseiten geehrt - je nachdem, wie weit die Mannschaften im Verlauf des Spieles gekommen sind. Hier gibt es jetzt noch einmal eine Zusammenfassung aller Doodles der letzten vier Wochen inklusive deren Bedeutung und des Künstlers.
Am heutigen 1. Juli hätte der deutsche Philosoph und Mathematiker Gottfried Wilhelm Leibniz seinen mittlerweile 372. Geburtstag gefeiert und wird dafür von Google mit einem globalen Doodle geehrt, für das Google heute sogar auf die große Fußball-Serie zur WM verzichtet. Geehrt wird er heute vor allem für seine Rechenmaschinen, die als sehr frühe Vorläufer des heutigen Computers gesehen werden können.
Wir sind mittlerweile am 10. Tag der Fußball-Weltmeisterschaft 2018 angekommen und heute muss, die meisten dürften es mitbekommen haben, die deutsche Nationalmannschaft wieder ran und einen Sieg gegen Schweden eintüten. Anlässlich dieser (und der beiden weiteren) Partien zeigt Google heute wieder das bereits bekannte Fußball-Doodle. Heute wurden nun auch einige weitere interessante Entwürfe zu dem Deutschland-Bild veröffentlicht.
Die Temperaturen in den letzten Tagen und Wochen haben es schon vermuten lassen und jetzt ist es auch kalendarisch hochoffiziell: Am heutigen 21. Juni ist der kalendarische Sommeranfang, der von Google auch am heutigen Tag wieder mit einem Doodle zelebriert wird. Allerdings wird, obwohl es sich um eine über das ganze Jahr laufende Serie handelt, die Fußball-Doodle Serie nicht ausgesetzt. Stattdessen sehen wir die Doodles, die wir vor einigen Tagen schon gesehen haben.
Die Fußball WM 2018 geht in den sechsten Tag und am Ende des heutigen Tages werden alle Mannschaften bereits einmal gespielt haben. An Tag Sechs treten sechs Mannschaften in drei Partien gegeneinander an und werden mit dem Nachmittagsspiel den ersten Spieltag beenden. Auch heute setzt Google die mit Tag Zwei begonnen Doodle-Serie fort, die jedem Land ein eigenes Kunstwerk widmet. Wer alle Doodles sehen will, findet sie hier im Artikel.
Die Fußball WM 2018 geht nun schon in den fünften Tag und war bisher schon für die ein oder andere Überraschung gut, was vor allem die deutsche Mannschaft schmerzlich erfahren musste, aber auch die Brasilianer haben sich noch nicht mit Ruhm bekleckert. An Tag Fünf treten erneut sechs Mannschaften in drei Partien erstmals gegeneinander an. Jedes Land wurde natürlich von Google wieder mit einem Doodle bedacht, das zufällig angezeigt wird. Wer alle Doodles sehen will, findet sie hier im Artikel.
Vor mittlerweile drei Tagen wurde die Fußball-Weltmeisterschaft 2018 mit einer großen Feier eröffnet und in den ersten Tagen haben wir nun schon acht mehr oder weniger spannende Spiele gesehen. An Tag Vier geht es mit drei Partien weiter, wobei jedes einzelne Land von Google erneut mit einem Doodle bedacht worden ist. Endlich sehen wir nun auch die deutsche Antwort auf die Frage, was Fußball für das Land bedeutet. Wer alle Doodles sehen will, findet sie hier im Artikel.
Am heutigen 16. Juni hätten die deutsche Chemikerin Marga Faulstich ihren mittlerweile 103. Geburtstag gefeiert und wird dafür von Google mit einem sehr interessanten Doodle geehrt. An ihrem nicht ganz so runden Geburtstag kann sie sich sogar gegen das 3. WM-Doodle durchsetzen und ist mit ihrer Leidenschaft und ihrem Lebenswerk auf der deutschen Google-Startseite zu sehen: Den optischen Gläsern.
Vorgestern wurde die Fußball-Weltmeisterschaft 2018 mit einer großen Feier eröffnet und mittlerweile haben wir auch schon vier mehr oder weniger spannende Spiele gesehen. An Tag drei geht es gleich mit vier Partien weiter, wobei jedes einzelne Land von Google wieder mit einem Doodle bedacht wrden ist. Das heutige Doodle setzt die gestern begonnene Serie fort und zeigt ein sehr ähnliches Verhalten. Wer alle Doodles sehen will, findet sie hier im Artikel. In Deutschland ist das Marga Faulstich-Doodle zu sehen.