Immer wieder geben sich Googles Künstler richtig viel Mühe und schaffen in Zusammenarbeit mit den Designern und Entwicklern interaktive Doodles, die aus weit mehr als nur einer kleinen Animation bestehen. Diese Doodles mit integrierten Spielen erfreuen sich immer besonders großer Beliebtheit und können auch schnell süchtig machen. Doch so schnell wie sie gekommen sind, verschwinden sie dann auch wieder von Googles Startseite. Doch das ist nur die halbe Wahrheit, denn tatsächlich stehen ALLE Doodles inklusive Spiele auch weiterhin zur Verfügung.
Am heutigen 10. Juni wird auf allen globalen Google-Startseiten ein deutsches Kulturgut zelebriert, das sich seit langer Zeit auch weltweit ausgebreitet hat: Der Gartenzwerg. Bei Google heißt es heute "Ein Hoch auf Gartenzwerge", denn in einem kurzen Video wird die Geschichte der Gartenzwerge beleuchtet und anschließend wartet ein Spielchen mit sehr hoher Suchtgefahr. Mit dem heutigen Gartenzwerge-Doodle dürften viele Menschen ihren Spaß haben :-)
Google Chrome enthält seit knapp vier Jahren einen der wohl bekanntesten und meistgenutzten Eastereggs überhaupt: Das berühmte Dino-Spiel. Sobald die Internetverbindung abbricht und eine Seite nicht geladen werden kann, wird das kleine Jump'n'Run angezeigt, bei dem man sich kurzzeitig wünscht, dass die Verbindung noch länger unterbrochen ist. Jetzt scheint es bald einen Easteregg im Easteregg zu geben - einen Birthday Mode.
Seit einiger Zeit wird darüber spekuliert, dass Google groß in den Spielemarkt einsteigt. Nach und nach kommen auch immer mehr Puzzlestücken zusammen, die für diesen möglicherweise nicht ganz unwichtigen Geschäftszweig sprechen. Jetzt hat das Unternehmen bestätigt, dass intern aktuell ein Start-Up entsteht, das sich mit sozialen Spielen für das Smartphone beschäftigt, die unabhängig von allen anderen Produkten genutzt werden können.
Die Künstliche Intelligenz ist bei Google aktuell einer der großen Schwerpunkte und kommt in vielen Produkten und Experimenten zum Einsatz. Jetzt hat Google Research wieder ein neues Projekt entwickelt, mit dem die KI wieder einmal auf spaßige Art und Weise in Form von zwei ähnlichen Spielemodi ausprobiert und gleichzeitig trainiert werden kann. Und obwohl es sehr simpel aussieht, macht es doch viel Spaß :-)
Die Produktmanager bei Google sind sehr gut darin, aus den neuesten Technologien und Experimenten spaßige Anwendungen oder Spiele zu entwickeln, die als Demo aber auch zum Sammeln von Erfahrungen dienen. Jetzt wurde wieder ein neues Spiel veröffentlicht, das enormes Potenzial hat und die Jagd nach Goodies auf ein neues Level bringt. Und dafür muss man in diesem Fall nicht einmal die Wohnung oder das Büro verlassen.
In Südkorea beginnen heute die 23. Olympischen Winterspiele, die uns in den nächsten zwei Wochen aus allen Medien begleiten werden. Natürlich ist auch Google mit von der Partie und startet anlässlich der Spiele wieder eine große Doodle-Serie, in der wir wohl auch die verschiedensten Sportarten nachspielen können. Den Anfang macht heute ein kleines Vorschauvideo.
Schon seit Anfang Dezember ist Googles Adventskalender wieder Online und sorgt jeden Tag für neuen Spaß und kurzweilige Unterhaltung. Um möglichst viele Spieler in den eigenen Kalender zu bringen, bewirbt Google die täglich neuen Spiele auch immer wieder auf der Startseite, in den Social Networks und stellt den Adventskalender für viele Plattform zur Verfügung. Die Spiele der ersten beiden Wochen haben wir euch in diesem Artikel und auch in diesem Artikel vorgestellt.
Seit genau drei Wochen ist Googles großer Adventskalender Santa Tracker wieder Online und erfreut sich durch die vielen Spiele großer Beliebtheit. Auch das Android-Team hat sich von der Darstellung dieses Kalenders inspirieren lassen und hat nun eine kleine Winter-Welt erschaffen, in der es für Android-Fans eine Reihe von Dingen zu entdecken gibt.
Schon seit über zwei Wochen ist Googles Adventskalender wieder Online und sorgt jeden Tag für neuen Spaß und kurzweilige Unterhaltung. Um möglichst viele Spieler in den eigenen Kalender zu bringen, bewirbt Google die täglich neuen Spiele auch immer wieder auf der Startseite und stellt den Kalender auf allen Plattformen zur Verfügung. Ein kleiner Rückblick auf die Spiele der zweiten Woche, die ihr vielleicht verpasst habt. Die Spiele der ersten Woche findet ihr in diesem Artikel.