HAPPY NEW YEAR! Das Jahr 2020 ist endlich vorüber und wir dürfen das neue Jahr 2021 begrüßen, wenn auch in diesem Jahr fast ohne Feuerwerk. Natürlich schaltet Google auch zu Neujahr 2021 wieder ein sehr schönes Doodle, das die Anfang Dezember 2020 begonnene Miniserie fortsetzt und den Kuckuck endlich wieder freilässt. Damit geht die längste Doodle-Serie aller Zeiten zu Ende.
Heute Abend wird das Jahr 2020 mit Silvester und einem großen Feuerwerk verabschiedet, was wohl noch nie so viele Menschen wie in diesem Jahr erwarten konnten. Wer die Silvesterparty gar nicht mehr erwarten kann und bereits in Feierlaune ist, kann sich nun auch mit der Google Websuche behelfen. Dort könnt ihr ab sofort ein Tischfeuerwerk mit Konfettiregen abfeuern. In diesem Jahr ganz ohne Raketen.
Es ist Silvester, das Jahr 2020 geht heute Abend zu Ende und natürlich zelebriert Google dieses Ereignis wie üblich wieder mit einem sehr schönen Doodle. Für den letzten Tag des Jahres setzt man die vor mittlerweile einem Monat begonnene Serie fort und setzt erneut auf das festlich geschmückte Doodle für die Grundstimmung. Dazu gibt es eine gute alte deutsche Kuckucksuhr, die tatsächlich global in allen Ländern zu sehen ist.
Frohes Neues 2020! Das Jahr 2019 ist nun endgültig vorüber und wir begrüßen an Neujahr das neue Jahr 2020, das weltweit mit einem großen Feuerwerk Willkommen geheißen wird. Natürlich feiert auch Google wieder mit und zeigt ein sehr schönes Doodle zu Neujahr, das die gestern begonnene kleine Silvester-Serie fortsetzt. Auch heute begrüßt uns wieder der Wetterfrosch Froggy mit einem sehr positiv gestimmten Google-Logo.
Es ist Silvester, der letzte Tag des Jahres 2019. Heute Abend steigen wieder zahlreiche private Silvesterpartys, auf denen die Hobby-DJs den richtigen Mix treffen müssen. YouTube Music hat schon vor einigen Wochen die populärsten Songs der 10er Jahre gekürt und nun geht es in den Silvester-Mix. YouTube hat vor einiger Zeit die beliebtesten Silvester-Songs gekürt - moderne Evergreens, die man auch zum Jahreswechsel 2019 / 2020 wieder anstimmen kann.
Es ist Silvester und damit wieder einmal die Zeit, die langjährigen Traditionen zum Jahresende aufleben zu lassen. Eine dieser Traditionen ist es in vielen Ländern, längst nicht nur in Deutschland, mindestens 1x Dinner for One zu sehen. Wer die Ausstrahlungen im Fernsehen verpasst hat oder sie aus diversen Gründen nicht sehen kann, findet natürlich auch die beiden populärsten Versionen auf YouTube.
Es ist Silvester - der letzte Tag des Jahres 2019 und damit auch der letzte Tag dieses Jahrzehnts ist angebrochen. Natürlich spendiert uns Google zu diesem Tag wieder ein sehr schönes Doodle, auf dem das große Feuerwerk zum Jahreswechsel bereits zu sehen ist. Außerdem treffen wir dort einen alten Bekannten wieder - nämlich Googles Wetterfrosch aus der Websuche. Auch in der mobilen Websuche werden heute Silvester-Motive für das Wetter verwendet.
HAPPY NEW YEAR! Das Jahr 2018 ist vorüber und wir haben das Jahr 2019 in vielen Teilen der Welt bereits einem großen Feuerwerk Willkommen geheißen. Natürlich feiert auch die Google-Startseite wieder mit und zeigt zum heutigen Neujahrs-Tag ein passendes Doodle an. Damit wird die gestern begonnene Mini-Serie mit den zwei Party-Elefanten zu Silvester fortgesetzt.
Das letzte Kalenderblatt ist abgerissen und somit ist der letzte Tage des Jahres 2018 angebrochen und heute Abend wird zum Jahreswechsel groß Silvester gefeiert. Natürlich feiert die Google-Startseite auch in diesem Jahr wieder mit einem sehr schönen Doodle und verabschiedet die letzten Stunden des alten Jahres. Interessanterweise wird diesmal sogar eine neue Doodle-Serie zu Silvester gestartet.
Es ist Silvester und damit wieder einmal die Zeit, die langjährigen Traditionen zum Jahresende aufleben zu lassen. Eine dieser Traditionen ist es in vielen Ländern, längst nicht nur in Deutschland, mindestens 1x Dinner for One zu sehen. Wer die Ausstrahlungen im Fernsehen verpasst hat oder sie aus Gründen nicht sehen kann, findet natürlich auch die beiden populären Versionen auf YouTube.