Googles Streamingplattform YouTube Music wurde in den letzten Monaten stark ausgebaut und könnte durch die bevorstehende Einstellung von Google Play Music schon bald viele neue Nutzer begrüßen. Als Begrüßungsgeschenk dürfte es ein Feature geben, das die meisten Nutzer für selbstverständlich halten dürften, aber bisher tatsächlich noch nicht zur Verfügung steht: Das kostenlose lokale Streaming auf Smart Speaker.
Google verteilt wieder Geschenke! Für alle Musikfreunde gibt es in diesem Monat einen Gratis-Lautsprecher mit dem Google Assistant: Viele Nutzer von YouTube Premium erhalten einen Google Home Mini Smart Speaker kostenlos. Ähnliche Aktionen hat es in den vergangenen Monaten bereits gegeben und nun dürfen sich wieder viele Nutzer darüber freuen, gleichzeitig mindestens einen Monat Musikgenuss sowie einen Smart Speaker zu erhalten.
Es ist wieder Geschenkezeit! Google zeigt sich ab sofort wieder spendabel und schenkt vielen neuen Nutzern von YouTube Premium einen Google Home Mini Smart Speaker kostenlos. Eine solche Aktion hat es in den vergangenen Monaten bereits mehrfach gegeben und nun dürfen sich wieder viele Nutzer darüber freuen, gleichzeitig mindestens einen Monat Musikgenuss sowie einen Smart Speaker zu erhalten.
Seit einigen Tagen überrascht Google viele Nutzer eines kostenpflichtigen YouTube-Abos damit, dass sie einen Google Home Mini Smart Speaker kostenlos erhalten können. Diese Aktion hat es im vergangenen Jahr mehrfach unter den verschiedensten Voraussetzungen gegeben und wer noch keinen kostenlosen Smart Speaker erhalten hat, sollte sich nun beeilen. Die Aktion endet bereits heute Abend und ist an einfache Bedingungen geknüpft, die sich lohnen können.
Im vergangenen Jahr hat Google gleich mehrfach den Google Home Mini Smart Speaker an treue Nutzer von Google One oder auch YouTube Premium verschenkt - und nun wird mindestens eine dieser Aktionen offenbar wiederholt. Während es bei Saturn und Media Markt aktuell den Google Home Mini für nur 29 Euro gibt, schenkt Google vielen deutschen Nutzern einen Smart Speaker, wenn sie ein YouTube Premium-Abo abschließen.
Gestern Abend hat Alphabet die aktuellen Quartalszahlen bekannt gegeben und dabei auch sehr interessante Zahlen rund um die Videoplattform YouTube genannt. Aber es wurden nicht nur finanzielle Details genannt, sondern auch ein Einblick in die Nutzerschaft gegeben, die tatsächlich die Geldbörse für die Videoplattform öffnet. Glaubt man den veröffentlichten Zahlen, hat YouTube Premium derzeit 20 Millionen zahlende Nutzer.
YouTube ist als Videoplattform grundsätzlich kostenlos, bietet aber eine Reihe von Zusatzfunktionen und Abos, für die die Nutzer zur Kasse gebeten werden. Dazu gehören neben YouTube Premium auch die kostenpflichtigen Kanalmitgliedschaften, die bisher völlig voneinander getrennt sind. Nun gibt es sehr eindeutige Hinweise darauf, dass alle Premium-Nutzer schon bald einen eigentlich kostenpflichtigen Kanal pro Monat kostenlos abonnieren können.
Praktisch alle populären Google-Produkte sind vollkommen kostenlos und werden teilweise von mehr als einer Milliarde Nutzern verwendet, die vom Unternehmen kostenlose Dienstleistungen sowie Speicherplatz erhalten. Im Laufe der Zeit hat Google aber auch viele Abo-Dienst geschaffen, bei denen die Nutzer monatlich zur Kasse gebeten werden, um bestimmte Leistungen zu erhalten. Manch einer dürfte überrascht sein, wie viele dieser Abos Google mittlerweile im Sortiment hat. Ein kurzer Überblick.
Viele digitale Produkte haben regionale Einschränkungen, stehen nicht in vollem Umfang oder gar nicht in allen Ländern zur Verfügung oder haben sogar einen echten Geoblock. YouTube Music setzt auf Letztes und erlaubt das Streaming von Musik nur in den offiziell unterstützten Ländern - das gilt auch für zahlende Bestandsnutzer. Doch nun hat YouTube offenbar eingesehen, dass das nicht zielführend ist und die Regeln doch sehr deutlich gelockert.
Vor einigen Monaten hat Google allen deutschen Google One-Abonnenten einen Google Home Mini geschenkt und den zahlenden Kunden somit eine kleine Freude gemacht. Nun möchte man auch den Nutzern von YouTube Premium danken und schenkt vielen Abonnenten ebenfalls einen kostenlosen Smart Speaker. Neben der Wohltätigkeit steckt dahinter natürlich auch ein Kalkül, aber als zahlender Nutzer kann man davon profitieren ;-)