Google-Forschungschef: Die Websuche soll in Zukunft interaktiver & gesprächiger werden

Verfasst von Jens am 26. März 2015 | Keine Kommentare

Schon vor vielen Jahren hatte Google, damals noch unter Produktchefin Marissa Mayer, das Ziel ausgerufen dass die Websuche sich von einer Findemaschine zu einer Antwortmaschine wandeln soll. In den letzten Jahren hat man in diese Richtung viele Fortschritte gemacht, aber grundlegend hat sich an der Handhabung der Websuche noch immer nichts geändert. Googles Forschungschef Peter Norvig hat nun in einem Interview über dieses Ziel gesprochen und hat die Messlatte noch einmal weiter höher gelegt.

Mehr

Großes Update für Google Keep: Labels, wiederkehrende Erinnerungen & Export zu Google Docs

Verfasst von Jens am 26. März 2015 | Keine Kommentare

Im laufe des gestrigen Tages wurde ein doch relativ umfangreiches Update für den praktischen Notizblock Google Keep ausgerollt. Die Updates sorgen vor allem dafür, dass Notizen nun noch besser organisiert werden und auch stets wieder ins Gedächtnis gerufen werden können. Neben der Organisation der einzelnen Notizen durch Labels und einer neuen Erinnerungsfunktion gibt es nun auch die Möglichkeit, Notizen mit nur einem Klick in Google Docs zu exportieren.

Mehr

Verstärkte Lobbyarbeit: Google-Mitarbeiter sind 1x pro Woche zu Gast im Weißen Haus

Verfasst von Jens am 26. März 2015 | Keine Kommentare

In den letzten Jahren ist Google weltweit zunehmend in das Visier der Behörden gerutscht und musste so einige langwierige Verfahren über sich ergehen lassen bzw. noch immer bestreiten. Auch in den USA ist es in der letzten Zeit ungemütlich für das Unternehmen geworden, so dass man sich auch verstärkt auf die Lobby-Arbeit konzentriert hat um mildere Urteile zu erwirken. Dabei haben Googles “Investitionen” in den vergangen vier Jahren dazu geführt, dass man durchschnittlich 1x pro Woche zu Gast im Weißen Haus ist.

Mehr

Ernsthafte Konkurrenz für YouTube?! Facebook-Videos können jetzt auch auf externen Webseiten eingebettet werden

Verfasst von Jens am 25. März 2015 | 1 Kommentar

Vor knapp einem halben Jahr hat sich Facebook das ambitionierte Ziel gesetzt, die größte Videoplattform der Welt zu werden – und hat sich seitdem ordentlich ins Zeug gelegt. Tatsächlich hat das Videoangebot von Facebook in den vergangenen Monaten ein beeindruckendes Wachstum hingelegt – und dabei zumindest innerhalb der eigenen Plattform YouTube bereits überholt. Auf der eigenen Entwicklerkonferenz F8 hat Facebook nun ein Feature angekündigt dass YouTube tatsächlich wehtun könnte: Ab sofort können Facebook-Videos auch auf externen Webseiten eingebettet werden.

Mehr

Self Driving Car: Schutz für Fußgänger – Google bekommt Patent für Außen-Airbag

Verfasst von Jens am 25. März 2015 | Keine Kommentare

Zumindest in der Theorie können selbstfahrende Fahrzeuge absolut unfallfrei fahren: Durch die einerseits sehr vorausschauende Fahrweise und andererseits der ständigen Kommunikation aller umgebenden Autos miteinander ist eine sehr hohe Sicherheit gegeben. Auch wenn es noch viele Jahrzehnte dauern dürfte bis tatsächlich alle Fahrzeuge miteinander kommunizieren, bleibt auch in Zukunft noch ein kleiner Störfaktor: Der Mensch. Google hat nun ein Patent zugesprochen bekommen, dass auch den Fußgänger bei einem Unfall schützt.

Mehr

Mozilla Firefox: Yandex löst Google als Standard-Suchmaschine in der Türkei ab

Verfasst von Jens am 25. März 2015 | Keine Kommentare

Ende November hatte Mozilla bekannt gegeben, dass man Google ablösen und zukünftig Yahoo! als Standard-Suchmaschine im Firefox verwenden wird – allerdings galt diese Vereinbarung bisher nur für die USA. Zum Ende des Monats wird Google nun auch den nächsten Markt verlieren, denn auch in der Türkei wird der Firefox-Browser nun nicht mehr die Google Suche anzeigen, sondern dort auf Yandex setzen. In der Türkei dürfte dieser Schritt aber nicht ganz so große Auswirkungen haben wie in den USA.

Mehr

Android-Sicherheitslücke betrifft fast 50 Prozent aller Nutzer – bis einschließlich Version 4.3

Verfasst von Jens am 25. März 2015 | Keine Kommentare

Wenn es bei einem Betriebssystem mit einer so hohen Verbreitung wie Android eine Lücke gibt, dann ist immer gleich ein extrem hoher Nutzerkreis betroffen – und so auch in diesem Fall: Sicherheitsforscher haben eine Lücke in dem System gefunden mit der sich eine App den vollen Systemzugriff sichern kann, ohne dass der Nutzer darüber informiert wird. Die Lücke klafft schon bei der Installation einer solchen App. Betroffen sind alle Systeme bis einschließlich Android 4.3.

Mehr

Selbstfahrende Autos: Versicherungen machen sich Gedanken über die Haftung

Verfasst von Jens am 25. März 2015 | Keine Kommentare

Es ist nur noch eine Frage der Zeit bis die ersten vollständig autonom fahrenden Autos auf unseren Straßen unterwegs sind und viele Unternehmen arbeiten mit Hochdruck an dieser Technologie. Während Google schon relativ früh über das eigene selbstfahrende Auto gesprochen hat, sind viele andere Hersteller erst vor einigen Monaten in den Ring gestiegen und haben ihre ersten Entwicklungen gezeigt. Aber auch eine ganz andere Branche muss sich auf diese neuen Fahrzeuge vorbereiten: Die Versicherungen.

Mehr

Bericht: YouTube arbeitet an neuer Livestream-Plattform für eSports & Gamer

Verfasst von Jens am 25. März 2015 | Keine Kommentare

Schon seit Mitte 2010 bietet YouTube ausgewählten Partnern die Möglichkeit an, Livestreams auf der Plattform abzuhalten und hat diese Möglichkeiten im Laufe der Zeit immer mehr Nutzern zur Verfügung gestellt und an der Technologie dahinter gearbeitet. Zwar werden heute regelmäßig Livestreams mit fünfstelligen Zuschauerzahlen abgehalten, aber dennoch konnte YouTube eine sehr wichtige Nische bisher noch nicht besetzen: Den Livestream von Spielen. Jetzt arbeitet ein 50-köpfiges Team daran, YouTube Live einen Neustart zu verpassen und auch in diesen wichtigen Bereich zu bringen.

Mehr

Cyanogen-CEO plant Google-freies Android: “Wir jagen Google eine Kugel in den Kopf”

Verfasst von Jens am 25. März 2015 | Keine Kommentare

Der Android-Aufsatz CyanogenMod erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit und wird vor allem von den Nutzern eingesetzt, die stets den aktuellsten Android-Unterbau auf ihrem Smartphone haben möchten – und das noch weit vor dem eigentlichen Update des Herstellers. Doch seitdem aus dem einstigen Hobby-Projekt ein StartUp-Unternehmen wurde, ist es zunehmend ungemütlich geworden: CEO Kirt McMaster schießt nun einmal mehr gegen Google und kündigt ein völlig Google-freies Android an.

Mehr

Pony Express: Google testet neue Zahlungs-Lösung für Rechnungen direkt im Posteingang

Verfasst von Jens am 25. März 2015 | Keine Kommentare

Google betreibt bereits seit Jahren den Online-Zahlungsdienst Wallet, der vor allem für die Kaufabwicklung der eigenen Produkte via etwa dem Play Store oder auch dem erweiterten Speicher genutzt wird – doch nur sehr wenige Drittunternehmen setzen auf Googles Lösung. Derzeit befindet sich ein neues Angebot mit der Bezeichnung Pony Express in der Entwicklung, mit der eine Zahlungsmöglichkeit für offene Rechnung direkt in den Posteingang von GMail integriert werden soll. Erste Screenshots gibt es bereits.

Mehr

Zum Gedenken an die Passagiere des Flugzeugabsturzes: Google zeigt schwarzes Ribbon auf der Startseite

Verfasst von Jens am 25. März 2015 | Keine Kommentare

Es kommt nicht oft vor, dass Google abgesehen von einem Doodle oder Eigenwerbung in Form von Texten etwas auf der Startseite ändert – zu einigen, meist negativen, Anlässen platziert man allerdings ein Symbol als Zeichen der Anteilnahme. Aufgrund des gestrigen Flugzeugabsturzes in Frankreich mit 150 Toten zeigt man nun auf der deutschen Startseite heute wieder das schwarze Ribbon an.

Mehr

Aus der Führungsetage von Morgan Stanley: Ruth Porat wird Googles neuer CFO

Verfasst von Jens am 24. März 2015 | Keine Kommentare

Erst vor etwa zwei Wochen hat Googles CFO Patrick Pichette seinen Rücktritt bekannt gegeben und schon heute kann das Unternehmen vermelden dass eine Nachfolgerin gefunden worden ist: Ab dem 26. Mai 2015 wird die derzeitige CFO von Morgan Stanley, Ruth Porat, in Googles Führungsetage aufrücken und die Finanzen des Unternehmens verantworten. Pichette bleibt unterdessen bei seiner Position und wird Porat in der Anfangszeit unterstützen.

Mehr

Google I/O: Einladungen für Gewinner des Lotterie-Systems werden verschickt

Verfasst von Jens am 24. März 2015 | Keine Kommentare

Vor genau einer Woche wurde der Ticketverkauf für die Google I/O gestartet und das Zeitfenster für die Registrierung bis Donnerstag Abend offen gehalten. Wer sich in dieser Zeit erfolgreich registriert hat, kam in den Lostopf und hatte die Chance sich durch ein Lotterie-System tatsächlich ein Ticket zu sichern. Die ersten “Gewinner” wurden nun gestern Abend darüber informiert, dass sie sich sich nun ein Ticket kaufen können. Aber auch hier ist wieder Eile angesagt.

Mehr
Seite 19 von 820««...10...181920...3040...»»