Wer sich ein neues Smartphone gönnen möchte, kommt an diesen Tagen nicht an den Angeboten rund um die Pixel-Smartphones vorbei. Heute startet das Pixel 6a mit Gratis Pixel Buds A und der Elektronikhändler Saturn macht euch die Wahl noch einmal etwas schwerer. Im Rahmen der neu gestarteten Saturn Card Days bekommt ihr das Pixel 6 für nur noch 473 Euro. In beiden Fällen solltet ihr schnell sein.
Google bringt am Donnerstag das Pixel 6a auf den Markt, das als Budget-Ableger der Pixel 6-Smartphones einiges an Interesse hervorruft und nur noch wenige Tage mit einer starken Aktion vorbestellt werden kann. Das Pixel 6a ist dem Pixel 6 sehr ähnlich und jetzt berichten einige Nutzer davon, dass das wohl auch für die Probleme gilt: Der Fingerabdrucksensor macht schon wieder Probleme und stellt sich selbst infrage.
Google hat die größten Probleme rund um die Pixel 6-Smartphones vor einiger Zeit in den Griff bekommen, doch einige Stolpersteine blieben bestehen und lassen sich wohl nicht per Software-Update beheben. Das hat laut mehreren Beobachtungen und Umfragen dazu geführt, dass viele Pixel-Nutzer unzufrieden sind, aber es gibt wohl auch die andere Seite. Eine neue Umfrage sieht dennoch einen recht großen Anteil unzufriedener Nutzer.
Google bringt in diesen Tagen das Pixel 6a auf den Markt und wird schon in wenigen Monaten mit der Präsentation der Pixel 7-Smartphones in die siebte Generation starten. Anlässlich dessen blickt man jetzt noch einmal auf die Anfänge zurück und hat eine sehr interessante Übersicht veröffentlicht, die alle bisher erschienenen Pixel-Smartphones miteinander vergleicht. Man muss sagen, dass Google sich trotz einiger Experimente treu geblieben ist.
Google hat mit den Pixel-Smartphones schon vieles ausprobiert und auch bei den Verkaufspreisen eine Achterbahnfahrt hingelegt. Vermutlich wird der Trend in den nächsten Jahren eher wieder nach oben gehen, doch durch ein ganz neues Produkt könnten die Smartphones in Zukunft deutlich günstiger angeboten werden. Dabei würde passenderweise Googles etabliertes Geschäftsmodell zum Tragen kommen.
Google hat mit den Pixel 6-Smartphones sehr große Erfolge einfahren können, die sich nicht nur in hohen Verkaufszahlen, sondern auch einem neuen Vertrauen in die Smartphone-Marke zeigen. Doch womöglich täuscht dieser Eindruck, denn eine aktuelle Umfrage unter US-Nutzern zeigt, dass Googles Pixel die Marke mit der größten Unzufriedenheit unter den Nutzern ist. Jeder Dritte will für das nächste Gerät zu einer anderen Marke greifen.
Google hat die Pixel 6-Smartphones vor mittlerweile neun Monate auf den Markt gebracht und seitdem natürlich schon häufig mit Updates versorgt, die Sicherheitslücken stopfen aber auch neue Funktionen bringen. Die Zuverlässigkeit der Updates war im ersten halben Jahr allerdings nicht wirklich hoch, sodass dieser Punkt schnell zur größten Schwachstelle geworden ist. In unserer aktualisierten Chronik können wir euch aber zeigen, dass die Probleme vollständig überwunden sind.
Im deutschen Google Store gab es in den letzten Monaten viele interessante Aktionen und vor wenigen Tagen hat man erneut nachgelegt: Zum Start in den Sommermonat Juli sind die Pixel 6-Smartphones erneut stark reduziert, man bietet Rabatte auf die Pixel Buds A-Kopfhörer, einige Nest Smart Home-Produkte und einiges mehr. Die Aktionen gelten wenig überraschend bis zur Erweiterung des Sortiments um die neuen Generationen der jeweiligen Produkte. Schaut mal herein, es kann sich lohnen.
Die Sommerferien haben begonnen und offenbar ist das für die Onlinehändler der richtige Zeitpunkt, um die großen Aktionen zu starten - das gilt auch für Media Markt. Dort gilt nur noch heute und morgen das Red Friday Weekend ausgerufen, in dessen Rahmen zahlreiche Elektronikprodukte zum Teil stark reduziert zu haben sind - darunter auch die aktuellen Pixel 6-Smartphones ab 525 Euro.
Die Sommerferien haben begonnen und offenbar ist das für die Onlinehändler der richtige Zeitpunkt, um die großen Aktionen zu starten - das gilt auch für Media Markt. Dort hat man jetzt das Red Friday Weekend ausgerufen, in dessen Rahmen zahlreiche Elektronikprodukte zum Teil stark reduziert zu haben sind - darunter auch die aktuellen Pixel 6-Smartphones ab 525 Euro.