Pixel 3 XL: Tester vergisst Googles neues Smartphone in einem Lyft-Taxi & Fahrer veröffentlicht Fotos 🙈

pixel 

Nun sind wir noch gut einen Monat vom großen Made by Google-Event entfernt und statt hochzukochen, flaut die Gerüchteküche rund um die Pixel 3-Smartphones schon wieder ab. Das liegt allerdings daran, dass eigentlich schon alles bekannt ist. Langsam wird es nur einfach skuril, wie häufig eines der Smartphones geleakt wird – und jetzt gibt es schon wieder einen neuen Fall. Diesmal wurde eines der Geräte in einem Taxi vergessen.


In den vergangenen drei Wochen gab es viele Leaks rund um das Pixel 3 XL, die uns das Smartphone in Form von Fotos, Screenshots und auch vielen Videos von allen Seiten vorgestellt haben – inklusive den nahezu vollständigen Spezifikationen und Zubehör. Etwas später war dann das Pixel 3 geleakt worden, mit vielen Fotos, ebenfalls vielen Screenshots und ebenso den nahezu vollständigen Spezifikationen. Alles was jetzt noch folgt, ist also Beiwerk und ein Zeichen davon, dass die Abteilung „Geheimhaltung“ bei Google noch Verstärkung braucht.

pixel 3 xl leak

Man mag es kaum glauben, aber tatsächlich hat ein Tester eines solchen Smartphones das Pixel 3 XL in einem Taxi des Anbieters Lyft vergessen. Da der Taxi-Fahrer selbst ein Gerät der zweiten Pixel-Generation besitzt und ein Fan der Serie sein dürfte, hat er es sofort erkannt, einige Fotos geschossen und diese natürlich mit der Welt geteilt. Anschließend wurde das Smartphone seinem rechtmäßigen Besitzer bzw. Tester zurückgegeben.

Auf den Fotos ist nicht wirklich etwas zu sehen, was nicht schon aus den vergangenen Leaks bekannt war, aber dennoch darf dieses skurile Detail der Pixel-Leaks hier natürlich nicht fehlen. Mittlerweile wurde es in Kanada im Nahverkehr gesehen, ist in Russland/Ukraine sogar schon im Schwarzmarkt-Verkauf und nun vergisst ein Tester ein solches Gerät in einem öffentlichen Taxi. Erst vor wenigen Tagen wurde auch der Pixel Stand-Modus geleakt, der das Smartphone in Smart Display verwandelt.

Die Gerüchteküche spricht mittlerweile davon, dass Google solche Leaks gezielt streut und entweder ein anderes Gerät vorstellen wird, oder einfach die Diskussion über die Riesen-Notch im Vorfeld abarbeiten will. Wenn überhaupt, ist letztes natürlich wahrscheinlicher.

Alle Pixel 3 Leaks der vergangenen Wochen

[AndroidPolice]

Vier Wochen Android Pie: So sieht die Android Pie-Verbreitung unter unseren Lesern aus


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.