Pixel 3 XL Leak: Neues Video zeigt das Smartphone im Einsatz und verrät weitere Spezifikationen

google 

Wenn es nach dem vor wenigen geleakten Zeitplan geht, wird Google am 4. Oktober die neuen Pixel 3-Smartphones vorstellen, über die es bereits eine ganze Reihe von Leaks gegeben hat. Erst vor zwei Tagen hat es einen sehr umfangreichen Leak mit vielen Fotos, Detailaufnahmen und vielen Spezifikationen gegeben. Jetzt hat die gleiche Person noch einmal nachgelegt und ein gut 5-minütiges Video veröffentlicht, auf dem das Smartphone im Einsatz zu sehen ist.


Wie üblich gibt es bereits Monate vor der offiziellen Ankündigung die ersten Informationen rund um die Pixel 3-Smartphones und in den kommenden Tagen und Wochen werden viele weitere dazu kommen. Hier eine schnelle Übersicht:

pixel 3 leak 9

In dieser Woche hat jemand ein Pixel 3 XL in die Hände bekommen, der seine Freude darüber mit der Welt teilen wollte und sehr viele Fotos und Spezifikationen veröffentlicht hat. Jetzt hat die gleiche Person auch noch ein Video veröffentlicht, in dem fünf Minuten lang viele weitere Details des Smartphones zu sehen ist. Unter anderem wird es von allen Seiten gezeigt, ein Größenvergleich wird gut möglich und es zeigen sich weitere Details.

Der Leaker hat direkt auf dem Smartphone Antutu ausgeführt, das alle System-Details ausliest und diese anzeigt. Auch wenn das Video nicht unbedingt die beste Qualität hat (das ist bei Leaks eben immer so üblich), sind doch viele Spezifikationen zu erkennen. So ist beispielsweise zu sehen, dass die Kamera eine Auflösung von 12,2 Megapixel hat und sich damit im Vergleich zum Vorjahr nicht steigert. Auch in diesem Jahr dürfte Google also wieder vor allem auf Software-Features zur Qualitätssteigerung setzen.

Interessant wird es bei der Frontkamera, denn die ist laut Antutu gleich 3x vorhanden, mit jeweils 8,1 Megapixel. Eine Kamera ist natürlich gesetzt, eine mögliche zweite könnte zur Entsperrung per Gesichtserkennung dienen, aber die dritte lässt sich derzeit nicht erklären und könnte vielleicht auch ein Fehler der App sein.



Weiter ist zu sehen, dass der Akku eine Kapazität von 3.420 mAh aufweist und damit geringfügig kleiner ist als das Gerät aus dem Vorjahr – aber die neuen Akkuschonenden Technologien in Android Pie dürften dafür sorgen, dass das Smartphone dennoch länger oder zumindest genauso lange durchhält. Das Display soll eine Größe von 6,7 Zoll haben und ist damit ebenfalls sehr großzügig bemessen – allerdings mit Notch.

Für die nächsten Tage verspricht der Leaker noch ein weiteres Video, das dann wohl noch mehr Details zeigen soll und vielleicht auch eine bessere Qualität aufweist.

Weitere Infos zum Pixel 3

[AndroidPolice]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.