Google Chrome OS: Keep und Hangouts können jetzt seitlich angedockt werden

Verfasst von Jens am 15. April 2014 | Keine Kommentare

Googles Netbook-Betriebssystem Chrome OS verfügt zwar grundlegend über mehrere Browser-Fenster, die Anordnung dieser war bisher aber nur sehr eingeschränkt möglich, so dass praktisch jeder Nutzer das Hauptfenster nur im Vollbild nutzt. Mit einem kleinen Silent Update hat Google nun eine Funktion freigeschaltet, mit der sich ein kleines Fenster an der Seite andocken lässt.

Mehr

Time for a Real Change: Google empfiehlt Wechsel von Windows XP auf Chrome OS

Verfasst von Jens am 09. April 2014 | 7 Kommentare

Das Ende des Support für Microsofts Betriebssystem Windows XP wurde in den letzten Tagen, obwohl der Termin bereits seit langer Zeit fest stand, in den Medien wie ein kleiner Weltuntergang für die gesamte IT propagiert – man fühlte sich ein wenig an den Y2K-Bug erinnert. Google nutzt diese Panikmache und stochert in der gleichen Wunde: Die Nutzer könnten doch nach 13 Jahren gleich zu Chrome OS wechseln.

Mehr

Tipp: So kann die Bildschirmanzeige am Chromebook gedreht werden

Verfasst von Jens am 03. April 2014 | Keine Kommentare

Wer mal wieder Spät Abends das Chromebook mit in das Bett genommen hat, wird das Problem kennen: Im Liegen, mit dem Laptop daneben, liest es sich nicht wirklich leicht und das drehen des gesamten Chromebooks/Laptops ist dann doch eher unmöglich. Was bei einem Tablet oder Smartphone problemlos möglich ist, funktioniert nun auch auf einem Chromebook: Mit einer kaum bekannten Tastenkombination lässt sich die gesamte Anzeige um 90 Grad drehen.

Mehr

VMware Horizon DaaS: Google bringt Windows-Programme auf das Chromebook

Verfasst von Jens am 13. Februar 2014 | Keine Kommentare

Google schwebt mit den Chromebooks derzeit auf einer Erfolgswelle und kann trotz der im Vergleich zu Windows eingeschränkten Möglichkeiten mittlerweile beachtliche Verkaufszahlen vorweisen. Dennoch hat man nun auch in Mountain View eingesehen, dass viele Nutzer noch nicht für ein Everything-in-the-Cloud Gerät bereit sind und bringt mit einer angekündigten VMware-App nun auch Windows auf das Chromebook.

Mehr

Bericht: Samsung will ab 2015 nur noch Notebooks mit Chrome OS produzieren

Verfasst von Jens am 01. Februar 2014 | 8 Kommentare

Die neue Freundschaft zwischen Samsung und Google bezieht sich offenbar nicht nur auf Smartphones & Tablets, sondern auch auf Laptops: Laut einem Bericht erwägt der koreanische Gigant einen kompletten Umstieg von Microsoft Windows auf Googles Chrome OS – und das schon im nächsten Jahr. Die Produktion von Desktop-PCs soll sogar komplett eingestellt werden.

Mehr

Gartner: Android & Chrome OS dominieren über Microsoft Windows

Verfasst von Jens am 07. Januar 2014 | 3 Kommentare

Schon seit einigen Jahren dominieren mobile Geräte bzw. Betriebssysteme über den klassischen Desktop-PC, doch wie weit sich dieses Ungleichgewicht inzwischen verschoben hat ist fast schon erschreckend: Den Großteil der Verkaufszahlen machen wenig überraschend die Smartphones aus, nur noch jedes 7. verkaufte Gerät war ein Desktop-PC bzw. Laptop – und das mit entsprechenden Folgen für Microsoft, Apple und Google.

Mehr

Neue Kamera-App für Chrome OS: Video, Filter & Sharing

Verfasst von Jens am 08. Dezember 2013 | Keine Kommentare

Während Kamera-Apps auf dem Smartphone und Tablet immer umfangreicher werden, scheint die Entwicklung auf dem Laptop schon vor einigen Jahren stehen geblieben zu sein – sowohl auf der Hardware- als auch auf der Software-Seite. Nun hat sich das Chrome OS-Team mal wieder die Kamera-App des Betriebssystems vorgenommen und rollt in den nächsten Wochen einige Änderungen auf die Chromebooks der Nutzer aus.

Mehr

Trojanisches Pferd: Google simuliert Chrome OS in Windows 8

Verfasst von Jens am 06. Oktober 2013 | 3 Kommentare

Googles Chrome-Browser gibt es seit dem Start von Windows 8 in beiden möglichen Modi: Sowohl im Desktop- als auch im Metro-Modus lässt sich der Browser starten und nutzen. Nun hat Google letzteren stark überarbeitet und schleust auf diesem Wege das eigene Chrome OS in Microsofts Betriebssystem ein.

Mehr

Chrome OS kann bald Office Dateien direkt bearbeiten

Verfasst von Pascal am 15. August 2013 | 1 Kommentar

Was sich vor einiger Zeit schon angedeutet hat, kann jetzt mit der Dev-Version von Chrome OS 30 getestet werden: Das Bearbeiten von Office-Dokumenten direkt und ohne Google Drive. Auch weitere Features von Chrome OS werden sich mit der Version 30 vermutlich ändern. 

Mehr

Android- oder Chrome-Event? Google lädt zu ‘Frühstück mit Sundar Pichai’ ein

Verfasst von Jens am 17. Juli 2013 |

Vor wenigen Stunden hat Google an einige Medien eine Einladung für ein Event am kommenden Mittwoch, dem 24. Juli, ausgesendet. Die Veranstaltung, wobei noch nicht ganz klar ist wie groß diese sein wird, steht unter dem Titel “Breakfast with Sundar Pichai” und könnte zur Ankündigung von Neuigkeiten rund um Android oder Chrome OS genutzt werden.

Mehr

Chrome 28 für Android und Chrome OS

Verfasst von Pascal am 11. Juli 2013 | 2 Kommentare

Nachdem Google die Version 28 von Google Chrome für Windows, Mac und Chrome Frame veröffentlicht hat – Linux hatte sie schon ein paar Tage länger, wurde nun mit dem Rollout des Updates für Chrome OS und Android 4 begonnen.

Mehr
Seite 1 von 51234...Letzte »