Google Chrome OS: Neuer Experten-Modus für die Kamera-App schaltet versteckte Einstellungen frei

chrome 

Googles Betriebssystem Chrome OS ist gerade erst in der Version 89 erschienen, die sehr viele Neuerungen im Gepäck hatte und den zehnten Geburtstag der Plattform markierte. Aber nicht nur an der Oberfläche und am Funktionsumfang wird geschraubt, sondern auch an der Kamera-App. Diese hat nun einen versteckten “Experten-Modus” erhalten, mit dem sich einige zusätzliche Features nutzen lassen.


chrome os kamera

Gerade erst hat die Chrome OS Kamera-App einen QR-Scanner und Galerie-Features erhalten, da geht es auch schon weiter: In der Canary-Version des Betriebssystems ließ sich nun erstmals ein “Experten-Modus” aktivieren, der eine Reihe von experimentellen Features mitbringt, die mit diesen Oberflächen ausprobiert werden können.

chrome os kamera pan tilt zoom

Schwenken, Neigen, Zoomen
In diesem Modus lässt sich das Kamerabild Schwenken, Neigen und Zoomen, was in der Form normalerweise mit einer Chrome OS-Kamera gar nicht möglich ist. Genutzt wird das ganz einfach über diverse Schieberegler, mit denen diese Veränderung des Bildes ausprobiert werden kann. Das ist natürlich keine Oberfläche für den Endnutzer, dient aber zum experimentieren und dürfte eines Tages entweder automatisiert oder in schicker Form angeboten werden.

Gesichtserkennung
Die Kamera-App erhält eine Gesichtserkennung, die einen Rahmen um das Gesicht des Nutzers legt. Außerdem gibt es einen Zähler, der die Anzahl der im Bild befindlichen Gesichter zählt. In Kombination mit den oberen Features dürfte das zukünftig Möglichkeiten geben, automatisch auf eines oder mehrere Gesichter zu fokussieren, so wie man das aus den Videochat-Apps kennt.




chrome os kamera bitrate

Videoparameter
Die letzte Neuerung bietet die Möglichkeit, die Videoparameter wie etwa die Bitrate zu ändern. Auch das sind eher Einstellungen, die man dem Endnutzer wohl nicht anbieten oder sehr tief in den Einstellungen verstecken wird. Zusätzlich zu den Einstellungen gibt es drei verschiedene Profile, aus denen für die Videoaufnahme gewählt werden kann.

» Google Chrome OS: Die Kamera-App erhält einen QR-Code Scanner & neue Galerie-Features (Screenshots)

» ChromeOS 89 ist da! Großes Update zum 10. Geburtstag bringt viele neue Features auf die Chromebooks

[AndroidPolice]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket