Heute Abend veranstaltet Apple wieder das jährliche Special Event und wird ab 19:00 Uhr das neue iPhone 11 und dessen Ableger vorstellen. Außerdem wird die Präsentation von weiteren Geräten wie z.B. auch einer neuen Apple Watch oder neuer iPads erwartet, doch was es schlussendlich tatsächlich in den Händen von CEO Tim Cook zu sehen gibt, werden wir erst heute Abend ab 19:00 Uhr wissen. Erstmals ist das Event auch hochoffiziell bei YouTube zu sehen.
Die große Sommerpause neigt sich langsam dem Ende zu und es wird wieder Zeit für große Ankündigungen: Heute Abend findet das zweite Stadia Connect-Event statt, auf dem Google neue Details zur kommenden Spieleplattform verraten will und auch neue Spieletitel nennen wird. Wer möchte, kann das Event auch beim zweiten Anlauf Live bei YouTube verfolgen. Der Livestream beginnt um 19:00 Uhr.
Heute Abend wird Samsung die Hardware-Sommerpause beenden und mit der Präsentation des Samsung Galaxy Note 10 offiziell den heißen Smartphone-Herbst einläuten. Wenig überraschend sind im Vorfeld schon wieder nahezu alle Informationen rund um das neue Flaggschiff geleakt worden, sodass viele Zuschauer nur noch auf eine Microsoft-Überraschung hoffen können. Wie üblich, wird die Präsentation des neuen Smartphones auch auf dem offiziellen YouTube-Kanal von Samsung zu sehen sein.
In wenigen Tagen jährt sich der Tag der ersten Mondlandung zum 50. Mal und anlässlich dessen gibt es bereits jetzt in vielen Medien erste Feierlichkeiten. Heute vor 50 Jahren ist die Apollo 11-Mission in das All gestartet und hat ihren viertägigen Flug zum Mond begonnen. Anlässlich dessen hat der US-Sender CBS nun eine ganz besondere Idee gehabt: Man streamt einfach das TV-Programm von vor 50 Jahren noch einmal "Live" auf YouTube.
Selbst viele Menschen, die normalerweise nicht mit Raumfahrt am Hut haben, können mit den Begriffen "SpaceX" oder "Falcon Heavy" etwas anfangen oder haben zumindest schon einmal von dem Raketenprogramm des von Elon Musk gegründeten Unternehmens gehört. Morgen früh findet wieder ein besonderer Start und Flug der Falcon Heavy-Trägerrakete statt, der als extrem komplex gilt und dem Unternehmen viele Türen öffnen könnte. Bei YouTube kann man natürlich auch diesmal wieder ab 5:30 Uhr per Livestream Live mit dabei sein.
Heute ist es endlich soweit: Fast drei Monate nach der Ankündigung von Stadia und einer Ewigkeit seit den ersten Gerüchten wird Google heute Abend den Schleier lüften und die wichtigsten Eckdaten für die neue Spieleplattform bekannt geben. Die Informationen werden im Vorfeld der Spielemesse E3 veröffentlicht und werden heute Abend im Rahmen des ersten Stadia Connect-Events verkündet. Natürlich wird auch dieses Event wieder im Livestream zu sehen und wird ab 18:00 Uhr von YouTube Live übertragen.
Der Wochenbeginn steht in der IT-Welt ganz im Zeichen von Apples Entwicklerkonferenz WWDC, die in diesem Jahr bereits zum 30. Mal stattfindet und somit zu den ältesten Konferenzen überhaupt gehört. Wie üblich werden die großen Brocken natürlich wieder zur Eröffnung der Konferenz während der Keynote von CEO Tim Cook und seinen Mitarbeitern vorgestellt. Wer nichts verpassen möchte, kann sich den Livestream der Keynote ab 19:00 Uhr direkt bei YouTube ansehen.
Heute Abend findet das große Finale des Eurovision Song Contest 2019 live aus Tel Aviv statt - und auch in diesem Jahr werden wieder Hunderte Millionen Menschen aus aller Welt, nicht nur aus Europa, einschalten. Wie schon im vergangenen Jahr muss aber nicht unbedingt der Fernseher eingeschaltet werden: Der Eurovision Song Contest 2019 wird auch auf Googles Videoplattform YouTube in HD übertragen und wird dort ab 21:00 Uhr ebenfalls Millionen Zuschauer im Livestream erreichen. Außerdem haben Google und ein externer Dienstleister Gewinner-Prognosen veröffentlicht.
Am Samstag findet der Eurovision Song Contest 2019, auch besser bekannt unter dem Kürzel "ESC" in der größten israelischen Stadt Tel Aviv statt. Google hat auch in diesem Jahr wieder ein großes Trends-Portal rund um das Event gestartet, in dem Interessierte viele Informationen und Statistiken aus der Websuche und YouTube rund um den Song Contest bekommen können. Außerdem lehnt sich Google mal wieder weit aus dem Fenster und wagt sich an die Prognose des Gewinners. In den vergangenen Jahren war man damit sehr erfolgreich. Außerdem überträgt YouTube das zweite Halbfinale Live.
Heute Abend ist es endlich soweit: Google lädt die Fachwelt zur Entwicklerkonferenz Google I/O und wird wie in jedem Jahr neue Produkte vorstellen, zukünftige Entwicklungen und Ideen zeigen und vor allem Besuchern die Möglichkeit geben, sich mit anderen Entwicklern auszutauschen. Für Google-Fans ist vor allem die Keynote interessant, die innerhalb von 90 Minuten die wichtigsten Ankündigungen bereithält. Natürlich wird die Eröffnung der Konferenz wieder Live auf YouTube übertragen. Der Livestream beginnt um 18:45 Uhr.