Heute Nachmittag ist es endlich soweit: Google lädt zum Made by Google-Event und wird die Pixel 7-Smartphones, die Pixel Watch, vielleicht das Pixel Tablet und noch mehr präsentieren. Wie üblich, veranstaltet man für die Präsentation der neuen Pixel-Flaggschiffe ein kleines Event, das tatsächlich Live übertragen wird und nicht vorab aufgezeichnet wurde. Wer möchte, kann ab 16:00 Uhr im YouTube-Livestream dabei sein.
Morgen Nachmittag ist es soweit: Google lädt zum großen Made by Google-Event, das uns eine Reihe von neuen Produkten bescheren wird, über die man in den letzten Wochen selbst sehr viel gesprochen hat. Aber auch eine große Überraschung wird immer wahrscheinlicher, mit der bisher nur wenige Beobachter rechnen. Wir zeigen euch noch einmal in aktualisierter Form, worauf ihr euch morgen Nachmittag freuen dürft - und worauf leider nicht.
In drei Tagen startet das Made by Google-Event, zu dem Google schon vor Wochen geladen hat und die zuvor kursierenden Termine bestätigt hat - aber nicht alle. Nach wie vor gibt es Verwirrungen um den Verkaufsstart einiger Produkte, denn es kursieren gleich drei verschiedene Daten. Das dürfte daran liegen, dass man die Präsentation wohl noch einmal spontan auf den heute bekannten Termin verschoben hat.
In vier Tagen ist es soweit: Google lädt zum Made by Google-Event und wird auf diesem eine Reihe neuer Produkte vorstellen, über die wir in den letzten Wochen und Monaten schon vieles erfahren haben. Aber es könnte auch Überraschungen geben, sodass das Einschalten zum Livestream dennoch spannend sein kann. Wir listen auf, mit welchen Produkten gerechnet werden darf und worauf wir leider noch etwas länger warten müssen.
Google wird in wenigen Tagen eine Reihe von neuen Pixel-Produkten vorstellen, wobei natürlich die Pixel 7-Smartphones und die Pixel Watch die meiste Aufmerksamkeit erhalten. Es gibt aber auch einige bereits bekannte / geleakte Produkte, auf die man nicht unbedingt wetten sollte. Mit den in diesem Artikel aufgelisteten Geräten ist frühestens im Frühjahr 2023 zu rechnen - mit einem vielleicht auch gar nicht.
In weniger als vier Wochen lädt Google zum diesjährigen Made by Google-Event, das neben der I/O zu den wichtigsten Veranstaltungen des Unternehmens gehört. Anders als zu früheren Zeiten, erwähnt man die zu erwartenden Produkte schon in der Einladung, aber dennoch gibt es Fragezeichen und womöglich mehrere Überraschungen. Wir zeigen euch, welche Produkte Anfang Oktober zu erwarten sind und auf welche wir vermutlich noch länger warten müssen.
Bald ist wieder Made by Google-Zeit, denn das Unternehmen hat gestern Abend über das kommende Event informiert, auf dem einige neue Produkte der Pixel- und Nest-Serie vorgestellt werden sollen. Im Blogpost hat man die Einladung mit zusätzlichen Details und Bildmaterial garniert sowie sehr genau verraten, worauf wir uns am 6. Oktober freuen dürfen. Das wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten.
Google wird in den nächsten Monaten einige neue Produkte auf den Markt bringen, über die bereits viele Informationen und die ungefähren Zeitpunkte des Marktstarts bekannt geworden sind. Aber offenbar sind noch mehr Produkte für dieses Jahr in der Pipeline, von denen wir bisher noch gar nichts wissen. Jetzt ist ein neues Google Wireless Device aufgetaucht, dessen wenige Spezifikationen Rätsel aufgeben.
Die letzte Woche hatte für Fans der Marke Pixel viele neue Produkte im Gepäck, die leider allesamt eines gemeinsam haben: Sie sind noch nicht verfügbar und werden erst in den nächsten Wochen, Monaten oder gar Jahren erscheinen. Damit ihr euch einen Überblick verschaffen und ein wenig auf das künftige Pixel-Portfolio schauen könnt, fassen wir hier alle bekannten Erscheinungsdaten der angekündigten Pixel-Produkte zusammen.
Die zu Ende gehende Woche hatte für Fans der Marke Pixel viele neue Produkte im Gepäck, die leider allesamt eines gemeinsam haben: Sie sind noch nicht verfügbar und werden erst in den nächsten Wochen, Monaten oder gar Jahren erscheinen. Damit ihr euch einen Überblick verschaffen und ein wenig auf das künftige Pixel-Portfolio schauen könnt, fassen wir hier alle bekannten Erscheinungsdaten der angekündigten Pixel-Produkte zusammen.