Heute Abend findet das große Finale des Eurovision Song Contest 2018 live aus Lissabon statt - und es werden wohl auch in diesem Jahr wieder Hunderte Millionen Menschen aus aller Welt - nicht nur aus Europa - einschalten. Aber wie schon im vergangenen Jahr muss nicht unbedingt der Fernseher eingeschaltet werden: Der Eurovision Song Contest 2018 wird auch auf Googles Videoplattform YouTube in HD übertragen und wird auch dort ab 21:00 Uhr sicher wieder Millionen Zuschauer erreichen. Außerdem hat Google wieder einmal den Gewinner prognostiziert
Morgen Abend findet der Eurovision Song Contest 2018, auch besser bekannt unter dem Kürzel "ESC", in Portugals Hauptstadt Lissabon statt. Google hat auch in diesem Jahr wieder ein großes Trends-Portal rund um das Event gestartet, in dem interessierte viele Informationen rund um den Song Contest bekommen können. Außerdem lehnt sich Google auch in diesem Jahr wieder weit aus dem Fenster und wagt sich an der Prognose des Gewinners.