ESC Livestream: YouTube zeigt das große Finale des Eurovision Song Contest 2023 ab 21:00 Uhr Live (Video)

pixel 

Heute Abend steigt das große Finale des Eurovision Song Contest 2023 live aus Liverpool – und auch in diesem Jahr werden wieder Hunderte Millionen Menschen aus aller Welt, über die Grenzen Europas hinaus, einschalten. Wie schon in den vergangenen Jahren, müsst ihr euch nicht unbedingt das TV-Programm antun, sondern könnt den musikalischen Abend auch im Livestream bei YouTube genießen. Um 21:00 Uhr beginnt der HD-Stream und dürfte dort ebenfalls Millionen Zuschauer erreichen.


eurovision song contest 2023

Der Eurovision Song Contest erfreut sich seit vielen Jahren großer Beliebtheit und wird von manchen Ländern etwas ernster genommen als von anderen – das Interesse ist aber fast überall sehr hoch. Nach zwei Jahren Zwangspause bzw. deutlich verkleinertem Rahmen gibt es nach 2022 auch in diesem Jahr wieder ein Show-FEuerwerk. Dutzende Länder werden beim 67. Eurovision Song Contest vertreten sein und bekanntlich nicht alle aus dem europäischen Raum stammen. Insgesamt haben 3 Länder, darunter Australien, ihre musikalischen Vertreter nach Liverpool geschickt. Russland wurde auch für dieses Jahr ausgeschlossen.

Im großen Finale, das heute Abend stattfindet, werden 26 Länder ihre Songs auf der Bühne präsentieren und alle 37 teilnehmenden Ländern – auch die, die ihre Interpreten aufgrund der Vorfinals nicht auf die Bühne schicken konnten – den Sieger küren. Obwohl ich mir den ESC gefühlt schon immer ansehe und auch dieses Jahr dabei bin, habe ich auch in diesem Jahr das Gefühl, dass die Beiträge der deutschsprachigen Länder eher unter dem Radar fliegen und man nur sehr wenig darüber in den Medien liest. Dennoch hoffen wir natürlich auf viele „12 points go to Germany!“.

Wir dürfen gespannt sein, wie die Punktevergabe am Ende aussehen wird, die ja vor einiger Zeit glücklicherweise modernisiert und sehr viel spannender gehalten wurde. Tatsächlich war die Vergabe der letzten Ausgabe, die ihr euch übrigens Hier noch einmal ansehen könnt, sehr erfrischend und die Spannung blieb vom Beginn bis zum Ende hoch. In diesem Jahr dürfte es ähnlich laufen, allerdings diesmal wieder mit einem Sieger, der nicht schon im Vorhinein feststeht.




Livestream des Eurovision Song Contest 2023 ab 21:00 Uhr

In obigem Stream wird der gesamte Eurovision Song Contest 2023 live übertragen und dürfte auch in diesem Jahr wieder mehrere Millionen Zuschauer anlocken. Da der Eurovision Song Contest auch außerhalb Europas sehr populär ist und nicht überall im TV übertragen wird, ist der Ansturm meist riesig. Im Jahr 2016 wurde der Eurovision Song Contest erstmals bei YouTube übertragen und konnte dort auf Anhieb ganze 2 Millionen Zuseher gewinnen. Damals war es der bis dahin drittgrößte Livestream überhaupt auf Googles Videoplattform. In den folgenden Jahren kratzte man auch schon an der zweistelligen Million.

Der Stream beginnt um 21:00 Uhr und zeigt die gesamte Show inklusive Punktevergabe und natürlich ohne Werbeunterbrechung.

» YouTube: Google untersagt Nutzung von Werbeblockern – werden Adblock-Nutzer bald vollständig ausgesperrt?

» Alles für Klicks: YouTuber brachte Flugzeug zum Absturz – absichtliches ‚Unglück‘ führt wohl zu Gefängnisstrafe

» Last Minute-Geschenk zum Muttertag: So könnt ihr mit Google Fotos ein schönes personalisiertes Video erstellen

Letzte Aktualisierung am 8.06.2024 / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Affiliate Links, vielen Dank für eure Unterstützung!




Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket