Vor über zwei Monaten hat Google die Pixel 3a-Smartphones vorgestellt und konkurriert mit den neuesten Geräten nicht nur mit den anderen Herstellern in dem Preissegment, sondern ganz direkt auch mit den hauseigenen Pixel 3-Smartphones. Jetzt haben sich die Experten von DxOMark die Kamera der a-Serie ganz genau angesehen und liefern insgesamt ein überraschendes Ergebnis: Die Kamera ist bis auf ein einziges Pünktchen auf Augenhöhe mit dem großen Bruder.
Musik gehört zu den wichtigsten und populärsten Medien auf Googles Videoplattform YouTube und führt nicht umsonst die Liste der Rekordvideos an. Allerdings ist YouTube für viele Menschen auch die perfekte Quelle für den Download dieser Songs und Videos, obwohl das natürlich nicht offiziell angeboten wird. Jetzt hat YouTube angekündigt, härter gegen die Ripping-Plattformen vorzugehen, die ihren Nutzern solche Downloadmöglichkeiten anbieten.
Der Google Assistant steht auf sehr vielen Geräten zur Verfügung und nahezu jeder Nutzer hat dank Smartphones und Smart Speaker die Möglichkeit, den Assistenten zu nutzen. Auf den Smartwatches aus dem Hause Samsung muss man bisher allerdings auf den Google Assistant verzichten und stattdessen mit Bixby vorlieb nehmen - oder am besten gar keinen Sprachassistenten verwenden. Eine neue App bringt nun den Google Assistant auf die Samsung-Smartwatches mit Tizen-Betriebssystem.
Das Branchenverzeichnis von Google Maps ist extrem umfangreich und enthält Details zu nahezu allen existierenden Unternehmen mit lokaler Präsenz und erst seit zwei Tagen auch Leihfahrrad-Stationen. Dennoch gibt es noch immer einige Bereiche, die einen zuverlässigen Ausbau der Datenbank vertragen könnten - wie zum Beispiel Toiletten und Waschräume. In Indien hat Google nun ein Pilotprojekt gestartet und sehr viele neue Toiletten inklusive Fotos, Bewertungen und vielen weiteren Details aufgenommen.
Die Achterbahnfahrt rund um Huawei und Android nimmt kein Ende und bis jetzt ist noch immer nicht mit letzter Sicherheit geklärt, wie es in den nächsten Wochen und Monaten weitergehen kann. Sehr wahrscheinlich wird Huawei weiterhin Android von Google beziehen können und alles bleibt beim Alten, aber dafür müssen noch einige Stolpersteine aus dem Weg geräumt werden. Einer davon ist HongMeng OS bzw. Ark OS, das laut neueste Huawei-Aussagen gar nicht für Smartphones geeignet ist.
In den vergangenen Monaten haben einige Google-Produkte einen Inkognito Mods erhalten, mit dem der Nutzer innerhalb einzelner Produkte und Plattformen das Speichern von Aktivitäten auf den Servern unterbinden kann. Seinen Ursprung hat der Modus aber bekanntlich im Chrome-Browser und dort wird es mit der kommenden Version Chrome 76 nun eine kleine, aber sehr wichtige Änderung geben. Webseiten werden dann keine einfache Möglichkeit mehr haben, diesen Modus zu erkennen.
Der Billionaires Club im Google Play Store füllt sich weiter: Erst vor wenigen Tagen hat Microsoft Word die Milliardenmarke durchbrochen und nun kommt die nächste App von einem weiteren Hersteller dazu. Snapchat hat es nun geschafft, die Marke von einer Milliarde Installationen durch den Play Store zu knacken. Die Plattform hat zwar ihre besten Tage hinter sich, aber kann offenbar dennoch noch weiter wachsen.
Vor fast 10 Jahren hat Google das Chrome Vulnerability Rewards Program geschaffen, das einerseits beweisen soll, dass die Chrome-Plattform eine nahezu uneinnehmbare Festung ist und auf der anderen Seite dafür sorgen soll, dass dies durch Schließen schwerer Lücken auch so bleibt. Jetzt erhöht Google ein weiteres Mal die Prämien für Hobby-Hacker und Sicherheitsforscher, die nun schon in einer beträchtlichen Sphäre schweben.
Google arbeitet bereits seit längerer Zeit an 'touchless'-Versionen von Android und vielen hauseigenen Android-Apps. Wie der Name schon sagt, sind diese für die Bedienung ohne Touchscreen ausgelegt und sollen mit klassischen Hardware-Tasten gesteuert werden. Die Motivation hinter diesem Projekt ist vollkommen unklar, aber dennoch tauchen regelmäßig immer wieder Informationen und Screenshots auf. Nun gibt es ein erstes Foto eines Nokia-Smartphones mit einer solchen Android-Oberfläche.