Es ist schon wieder einige Tage her, dass Google das Pixel-Feuerwerk gezündet und viele neue Produkte angekündigt hat. Diese sind zwar nicht unmittelbar verfügbar und werden mit einem gewissen Abstand zueinander erscheinen, aber dennoch verfolgen sie eine gemeinsame Mission. Man möchte die Marke in mehreren Bereichen ausbauen und diese unter das Motto "hier, um zu helfen" stellen. Das wurde schon bei der Ankündigung deutlich.
Die letzte Woche hatte für Fans der Marke Pixel viele neue Produkte im Gepäck, die leider allesamt eines gemeinsam haben: Sie sind noch nicht verfügbar und werden erst in den nächsten Wochen, Monaten oder gar Jahren erscheinen. Damit ihr euch einen Überblick verschaffen und ein wenig auf das künftige Pixel-Portfolio schauen könnt, fassen wir hier alle bekannten Erscheinungsdaten der angekündigten Pixel-Produkte zusammen.
Google hat sich in den letzten Jahren zunehmend in ein Unternehmen verwandelt, bei dem Hardware eine wichtige Rolle spielt und in der Symbiose mit den eigenen Betriebssystemen, Plattformen und Apps erfolgreiche Produkte hervorbringen soll. Nachdem dieser Einstieg recht erfolgreich verlaufen ist, arbeitet man nun an der Unabhängigkeit von externen Lieferanten und will die Produkte mit eigenen Technologien stärken. Eine langfristige Entwicklung, die sehr erfolgsversprechend sein kann.
Die zu Ende gehende Woche hatte für Fans der Marke Pixel viele neue Produkte im Gepäck, die leider allesamt eines gemeinsam haben: Sie sind noch nicht verfügbar und werden erst in den nächsten Wochen, Monaten oder gar Jahren erscheinen. Damit ihr euch einen Überblick verschaffen und ein wenig auf das künftige Pixel-Portfolio schauen könnt, fassen wir hier alle bekannten Erscheinungsdaten der angekündigten Pixel-Produkte zusammen.
Es war eine starke Woche für alle Fans der Pixel-Smartphones, denn Google hat viele neue Produkte angekündigt und nicht nur die in Kürze verfügbaren neuen Geräte gezeigt, sondern auch einen recht weiten Ausblick gegeben. Spätestens während der Keynote der Google I/O wurde deutlich, dass Google sehr viel in die Marke Pixel investiert und eine Vision hat, die man sehr einfach mit "help" zusammengefasst hat.
Die Entwicklerkonferenz Google I/O geht zu Ende und damit auch der Strom an neuen Produkten und Ankündigungen, den seit Mittwoch Abend gegeben hat. Wie üblich, wollen wir noch einmal auf die vergangenen beiden Tage zurückblicken und die wichtigsten Ankündigungen herausstellen, die in Erinnerung bleiben werden. Schon jetzt kann man sagen, dass 2022 eines der besten I/O-Jahre überhaupt gewesen ist.
Die Keynote der Google I/O hat uns viele neue Pixel-Produkte beschert, die Google mal mehr und mal weniger ausführlich angekündigt hat und im Laufe der nächsten Monate auf den Markt bringen wird. Das Portfolio wird nicht nur mit neuen Generationen fortgeführt, sondern es kommen auch neue Produkte in das Pixel-Portfolio. Hier findet ihr eine kurze Übersicht, wann ihr womit rechnen könnt.
Google hat gestern Abend während der Google I/O Keynote ein wahres Produktfeuerwerk rund um die Marke Pixel gezündet, die mit vielen neuen Geräten erweitert werden soll. Dabei geht es aber nicht nur um die jeweils nächste Generation bekannter Produkte, sondern man hat auch Hardware in Aussicht gestellt, die bisher nicht bekannt gewesen ist. Das Ganze wird nun noch einmal als "Das Pixel-Portfolio. Hier, um euch zu helfen" zusammengefasst.
Google hat während der Keynote der Entwicklerkonferenz Google I/O ein wahres Pixel-Feuerwerk gestartet und dabei nicht nur die erwarteten Produkte angekündigt, sondern auch die eine oder andere Überraschung aus dem Hut gezaubert. Wir haben euch bereits die ersten Bilder der Pixel 7-Smartphones gezeigt und nur wenige Momente später hat man nochmal nachgelegt: Google hat der erste Pixel Tablet angekündigt!
In zwei Tagen startet die Entwicklerkonferenz Google I/O, die als wichtigstes Google-Event des Jahres und stets viele neue Produkte, Features und Ausblicke auf zukünftige Entwicklungen im Gepäck hat. Die Keynote erweist sich in jedem Jahr als Wundertüte, bei der auch mal die eine oder andere zuvor nicht geleakte Überraschung angekündigt wird. Wir zeigen euch die Produkte, über die ziemlich sicher auf der großen Bühne geredet werden wird.