Auf jedem Smartphone befinden sich nicht nur einige vorinstallierte Hintergrundbilder, sondern auch eine Auswahl von Klingeltönen und Signaltönen, die in den meisten Fällen direkt vom Hersteller angeboten werden. Auch Google hat sich im Laufe der Zeit eine große Klingelton-Datenbank aufgebaut, die über die Google Sounds-App für die Pixel-Nutzer angeboten wird. Wer kein Pixel-Smartphone besitzt, bekommt sie hier nun zum Download.
Im Zuge der Markteinführung der Pixel 4-Smartphones hat Google auch einige Apps aktualisiert, die zum Teil nur exklusiv für die eigene Smartphone-Reihe zur Verfügung stehen. Dazu gehört auch die Pixel Sounds bzw. Google Sounds-App, die vor wenigen Tagen mit mehr als 100 neuen Tönen ausgestattet wurde. Wer kein Pixel besitzt oder die App aus anderen Gründen nicht nutzen möchte, kann hier nun alle Klingeltöne, Signaltöne und Alarmtöne herunterladen.
Google stattet die hauseigenen Pixel-Smartphones mit einer Reihe von zusätzlichen Apps aus, die exklusiv nur für die eigene Smartphone-Linie zur Verfügung stehen und natürlich auch auf den neuen Pixel 4 zu finden sind. Dazu gehört auch die Pixel Sounds-App, die zur Auswahl von Klingeltönen und Signaltönen zum Einsatz kommt. Jetzt wurde die App aktualisiert und um zwei neue Kategorien mit vielen neuen Signaltönen erweitert. Auch interessant: Google hat dem Pixel 4-Karton ein AR-Easteregg spendiert.
Vor wenigen Tagen ist wieder einmal eine neue Google-App aufgetaucht, die wie üblich bei einer Neuerscheinung nur sehr begrenzt zur Verfügung stand. Jetzt scheint der Rollout von Pixel Sounds begonnen zu haben, zumindest für die Besitzer der gleichnamigen Smartphones aus dem Hause Google. Aber auch einige andere Nutzer berichten davon, dass sie durch die direkte Installation der APK-Datei die App bereits nutzen können.