Schon in wenigen Monaten wird Google das erste faltbare Pixel-Smartphone Pixel Fold / Pixel Notepad auf den Markt bringen, das in den letzten Wochen bereits mehrfach geleakt wurde und sich jetzt erneut auf Renderbildern zeigt. Vermutlich liefern uns die neuen Bilder den bisher besten Blick auf das Smartphone und dessen Proportionen, die sich doch etwas anders gestalten als erwartet.
Schon bald soll das erste faltbare Google-Smartphone auf den Markt kommen, das auf die Bezeichnung Pixel Notepad oder Pixel Fold hört und in den letzten Wochen mehrfach geleakt wurde. Jetzt ist das Smartphone erstmals bei Geekbench aufgetaucht und scheint somit nicht nur die finale Phase der Entwicklung zu bestätigen, sondern auch die Nähe zum Pixel 7 Pro.
Google dürfte in der ersten Jahreshälfte 2023 zwei neue Pixel-Smartphones vorstellen, die unterschiedlicher kaum sein könnten: Das Budget-Smartphone Pixel 7a und das erste faltbare Google-Smartphone Pixel Fold / Pixel Notepad. Zeitlich könnten beide parallel angekündigt werden und tatsächlich ist der Informationsstand ähnlich. Hier findet ihr alle Infos und viele Bilder der kommenden Geräte.
Nach einer jetzt schon recht langen Entwicklungszeit wird Google voraussichtlich im nächsten Jahr mit dem Pixel Notepad / Pixel Fold das erste faltbare Pixel-Smartphone auf den Markt bringen. Mittlerweile besteht kaum noch ein Zweifel an der Existenz des Geräts und es gibt immer mehr Informationen zum ambitionierten Projekt. In diesem Artikel fassen wir alle bisher bekannten Informationen zusammen und zeigen euch viele Bilder sowie ein Video des Geräts.
Nach langer Entwicklungszeit wird Google im nächsten Jahr mit dem Pixel Notepad / Pixel Fold das erste eigene faltbare Smartphone auf den Markt bringen. Mittlerweile besteht kaum noch ein Zweifel an der Existenz des Geräts und es gibt immer mehr Informationen zum ambitionierten Projekt. In diesem Artikel fassen wir alle bisher bekannten Informationen zusammen und zeigen euch viele Bilder sowie ein Video des Geräts.
Google arbeitet schon seit mehreren Jahren am ersten faltbaren Pixel-Smartphone, das wohl mehrfach verschoben wurde, aber im nächsten Jahr endlich auf den Markt kommen soll. Jetzt gibt es einen massiven Leak, der das faltbare Smartphone in voller Pracht zeigt und als Bestätigung dafür gewertet darf, dass das Smartphone tatsächlich auf den Markt kommen wird. Wir zeigen euch 20 Renderbilder sowie ein Video vom Pixel Notepad, das möglicherweise doch Pixel Fold heißt.
Google wird die Pixel-Serie im nächsten Jahr um das Pixel Tablet sowie um das faltbare Smartphone Pixel Notepad erweitern, mit denen das Portfolio weiter ausgebaut wird. Wenig überraschend werden beide Geräte über einen Fingerabdruckscanner verfügen, doch dieser wird sich nicht im Display befinden, sondern wieder an klassischer Stelle platziert. Das muss gerade bei diesen beiden Neuzugängen nichts schlechtes sein.
Google wird gleich zu Beginn des kommenden Jahres mehrere neue Pixel-Produkte vorstellen, zu denen mutmaßlich auch das Pixel Notepad gehört, das als erstes faltbares Google-Smartphone an den Start geht. Jetzt gibt es neue Informationen zum Display, das auch nachvollziehbaren Gründen auf einen Fingerabdruckscanner verzichtet.
Google wird die Pixel-Serie im nächsten Jahr um das faltbare Smartphone Pixel Notepad sowie um das Pixel Tablet erweitern, mit denen das Portfolio weiter ausgebaut wird. Wenig überraschend werden beide Geräte über einen Fingerabdruckscanner verfügen, doch dieser wird sich nicht im Display befinden, sondern wieder an klassischer Stelle platziert. Das muss gerade bei diesen beiden Neuzugängen nichts schlechtes sein.
Google wird in wenigen Tagen eine Reihe von neuen Pixel-Produkten vorstellen, wobei natürlich die Pixel 7-Smartphones und die Pixel Watch die meiste Aufmerksamkeit erhalten. Es gibt aber auch einige bereits bekannte / geleakte Produkte, auf die man nicht unbedingt wetten sollte. Mit den in diesem Artikel aufgelisteten Geräten ist frühestens im Frühjahr 2023 zu rechnen - mit einem vielleicht auch gar nicht.