Pixel 7a & Pixel Notepad: Neue Google-Smartphones kommen – viele neue Infos und Renderbilder (Galerie)

pixel 

Google dürfte in der ersten Jahreshälfte 2023 zwei neue Pixel-Smartphones vorstellen, die unterschiedlicher kaum sein könnten: Das Budget-Smartphone Pixel 7a und das erste faltbare Google-Smartphone Pixel Fold / Pixel Notepad. Zeitlich könnten beide parallel angekündigt werden und tatsächlich ist der Informationsstand ähnlich. Hier findet ihr alle Infos und viele Bilder der kommenden Geräte.


pixel fold

Das Pixel-Portfolio wächst und wird nach der Erweiterung durch die Pixel Watch in diesem Jahr auch im nächsten Jahr neue Gerätekategorien aufnehmen: Es wird das erst faltbare Pixel-Smartphone erwartet, das Pixel Tablet wurde sogar schon angekündigt, möglicherweise bekommen wir gegen Ende des Jahres die smarte Brille Pixel Glass und auch in das kommende Budget-Smartphone werden Hoffnungen gesetzt. Zwei dieser Geräte kursieren derzeit bei Leakern.

In den letzten Tagen gab es nicht nur erste technische Details zum Pixel 7a und Pixel Notepad / Pixel Fold, sondern auch zahlreiche Renderbilder, die die beiden Geräte in voller Pracht zeigen und sehr wahrscheinlich zuverlässig sind. Überraschungen gibt es nicht, denn das mit der sechsten Generation eingeführte Pixel-Design wird fortgeführt und lässt auch kaum einen Raum für größere Veränderungen. Natürlich ist das Foldable ein (für Google) völlig neues Konzept, aber es sieht genau so aus, wie man es erwartet hätte.

Werfen wir einmal einen Blick auf die beiden Geräte und schauen uns die bisher bekannten Spezifikationen an, die gerade beim Budget-Gerät natürlich sehr interessant sind. In beiden Fällen ist es übrigens so, dass es Verwirrungen mit anderen Geräten oder Codenamen gab, sodass nicht alle Angaben korrekt sein müssen und sich vielleicht auf andere Geräte beziehen.




Pixel 7a

pixel 7a 4

pixel 7a 1

Erwartete Spezifikationen Pixel 7a

  • Codename: Lynx
  • Offizielle Bezeichnung: Google Pixel 7a
  • Abmessungen: 152,4 x 72,9 x 9,0 (10,1 mit Kameraleiste)
  • Soc: Tensor G2 mit Qualcomm-Modem
  • Display: FHD+ mit 90 Hertz
  • Hauptkameras: Sony IMX787 Wide (64MP) + Sony IMX712 Ultrawide (13MP)
  • Frontkamera: Sony IMX712 (13MP)
  • Weiteres: Bluetooth Low Energy Audio
  • Akku: Kapazität unbekannt, unterstützt Wireless Charging

» Noch mehr Bilder des Pixel 7a




Pixel Fold / Pixel Notepad

pixel fold

pixel fold

Erwartete Spezifikationen Foldable

  • Interne Bezeichnung: Felix
  • Produktbezeichnung: Pixel Fold / Pixel Notepad (wohl noch nicht festgelegt)
  • SoC: Tensor 2
  • Display außen: 1080 x 2100 Pixel
  • Display innen: 1840 x 2208 Pixel; 7,6 Zoll
  • Hauptkamera(s): Sony IMX787 mit 64 Megapixel
  • Farben: Chalk (Weiß) & Obsidian (Schwarz)
  • Verkaufspreis: 1799 Dollar
  • Verkaufsstart: Mai 2023

» Mehr Infos und Bilder zum Pixel Fold / Pixel Notepad




2023er Generation könnte früher starten
Bisher war Googles Pixel-Jahr klar aufgeteilt, denn mit nur zwei verwandten Linien waren auch die Abstände sinnvoll: Im Oktober die große neue Generation und im darauffolgenden Frühjahr oder Sommer der Budget-Ableger. Mit der Pixel Watch kam kürzlich ein weiteres Herbst-Produkt dazu. Jetzt muss Google das Foldable unterbringen, das Tablet und möglicherweise auch die neue smarte Brille. Man wird darauf achten müssen, dass die Produkte nicht zu gehäuft kommen und sich gegenseitig die Aufmerksamkeit stehlen. Auf der anderen Seite will man aber wohl auch nicht vier Events pro Jahr haben.

Daher ist es gut möglich, dass sich die Zeiten ein wenig ändern und sowohl Pixel 7a als auch Pixel Notepad / Fold etwas früher auf den Markt kommen, als wir es ursprünglich erwartet hatten. Konkrete Hinweise gibt es darauf nicht, doch nach wie vor schwirrt die Ankündigung der „Pixel 7a Familie“ von Amazon herum und dass die Qualität der Leaks schon jetzt so hoch ist, ist eher ungewöhnlich. Wir dürfen nicht vergessen, dass das Pixel 6a gerade einmal vier Monate auf dem Markt ist und schon jetzt wissen wir sehr viel über den Nachfolger.

Es wird ein spannendes Jahr 2023, das uns vielleicht auch noch die eine oder andere Pixel-Überraschung beschert.


Keine Google-News mehr verpassen:
GoogleWatchBlog bei Google News abonnieren | GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket