Google Search Console zeigt jetzt auch Details über die Listung der Android-Apps in den Suchergebnissen

Verfasst von Jens am 23. Mai 2015 | Keine Kommentare

Schon seit längerer Zeit befinden sich Apps auch im Google Suchindex und können vom Nutzer, wenn es denn vom Entwickler unterstützt wird, auch durchsucht und direkt an dieser Stelle aufgerufen werden. Da verbundene Apps mittlerweile zu einem wichtigen Rankingfaktor geworden sind, setzen immer mehr Webseiten auch auf eigene Android-Apps. Bisher konnten Details und Klickzahlen dazu kaum ermittelt werden, mit dem letzten Update der Google Search Console können Apps aber nun genau so wie Webseiten behandelt werden.

Mehr

Mobile Bildersuche: Google testet helleres Material Design mit Related Images-Funktion

Verfasst von Jens am 23. Mai 2015 | Keine Kommentare

In den letzen Wochen sind immer wieder Design-Tests in der mobilen Websuche aufgetaucht, die auch der Navigation das Material Design bescheren und die Suchergebnisse mit bunten Punkten versehen. Bisher kam noch keines dieser Tests in der offiziellen Version an, dafür kommt nun ein weiterer Design-Test dazu: Die mobile Bildersuche hat nun eine hellere Oberfläche, ist intuitiver zu bedienen und bekommt eine bereits vom Desktop bekannte Funktion.

Mehr

TrueView: YouTube kündigt neue Werbeanzeigen innerhalb von Videos an

Verfasst von Jens am 22. Mai 2015 | Keine Kommentare

Schon seit einigen Jahren zeigt YouTube nicht nur neben einem Video, sondern auch direkt im Videoplayer Werbeanzeigen an und setzt dabei auf eine Reihe verschiedener Formen: Entweder werden diese Banner am unteren Rand des Videos angezeigt oder vor dem Video abgespielt. Jetzt hat man ein neues Werbeformat angekündigt, dass auf die neuen Info-Cards setzt und direkt zwischen den Links des Video-Erstellers angezeigt wird. Auch diese werden wieder direkt über das Video gelegt.

Mehr

Chromecast-App: “Whats on my Chromecast?” kann jetzt die letzten fünf Hintergründe anzeigen

Verfasst von Jens am 22. Mai 2015 | Keine Kommentare

Vor etwas mehr als einem halben Jahr hat Google die Backdrop-Funktion des Chromecast vorgestellt, mit der sich die angezeigten Hintergründe im Standby des Sticks personalisieren lassen. Hier lassen sich sowohl zufällige Satellitenbilder, zufällige Foto-Streams, Fotos aus den eigenen Alben oder auch eine Reihe weiterer Quellen als Hintergründe auswählen. Dabei gibt es dann allerdings das “Problem”, dass man oftmals gar nicht weiß was dort gerade für ein Bild angezeigt wird. Mit dem letzten Update der Chromecast-App wird dies nun behoben.

Mehr

Erneute Maps-Manipulation: Google entschuldigt sich und verspricht sofortige Besserung

Verfasst von Jens am 22. Mai 2015 | Keine Kommentare

In den letzten Wochen hat es das Team der Google Maps wahrlich nicht leicht gehabt: Standorte auf der Karte wurden mehrmals manipuliert, Landschaftsformen wurden großflächig verändert und in “Kunstwerke” umgewandelt – woraufhin man die Notbremse gezogen und den Map Maker eingestellt hat. Doch damit hat sich das Problem nur verlagert, denn erst vor zwei Tagen gab es einen rassistischen Eintrag der wieder einmal durch alle Medien gegangen ist. Google hat sich nun offiziell entschuldigt und verspricht Besserung.

Mehr

Projekt Brillo: Google arbeitet an neuer Android-Version für das “Internet of Things”

Verfasst von Jens am 22. Mai 2015 | Keine Kommentare

Im vergangenen Jahr hat Google das Android-Betriebssystem auf viele neue Plattformen gebracht und spricht nun von großen “Geräten” (Android Auto) über Fernsehern (Android TV) bis zu Smartwatches Android Wear nahezu alle wichtigen Bereichen an. Doch schon in naher Zukunft dürften auch sehr viel andere Geräte über Internetzugang verfügen und miteinander kommunizieren. Laut internen Quellen arbeitet Google an einer neuen Android-Version für das “Internet of Things”.

Mehr

YouTube: Live-Streams unterstützen jetzt auch 60 FPS und nutzen den HTML5-Player

Verfasst von Jens am 22. Mai 2015 | Keine Kommentare

Ende vergangenen Jahres hat YouTube die Unterstützung von Videos mit 60 Frames per Second eingeführt und kann diese mittlerweile auch bei hochauflösenden Videos flüssig abspielen – was zwar einen gewaltigen Datenstrom verursacht, aber für die Videoplattform wohl kein Problem mehr darstellt. Jetzt modernisiert endlich auch den Live-Player für Videostreams und ermöglicht bei diesen ebenfalls 60 FPS und stellt auch hier endgültig auf den HTML5-Player um.

Mehr

Google Hangouts: Neues Design der Desktop-App & Unterstützung für Mac OS X

Verfasst von Jens am 22. Mai 2015 | 1 Kommentar

Schon vor gut drei Wochen gab es einen ersten geleakten Screenshot einer neuen Oberfläche von Google Hangouts, die sich dort doch relativ stark verändert und einen neuen Grundaufbau bekommen hat. Doch statt bis zur I/O in der nächsten Woche zu warten, hat Google das Update nun gestern Abend angekündigt und rollt es ab sofort für alle Nutzer aus. Außerdem steht die App jetzt auch für Mac OS X zur Verfügung.

Mehr

Interne Quellen: Android M wird Fingerabdruck-Erkennung als Passwort-Alternative nativ unterstützen

Verfasst von Jens am 22. Mai 2015 | Keine Kommentare

In genau einer Woche, auf der Google I/O 2015 wird die neueste Version von Googles mobilen Betriebssystem Android vorgestellt, und dürfte wieder mit einer ganzen Reihe von neuen Funktionen ausgestattet werden: Android M, das bisher immer noch keine offizielle Bezeichnung und auch keine Versionsnummer hat, wird eine nativ in das Betriebssystem integrierte Fingerabdruck-Erkennung haben. Durch die tiefe Integration soll sich dies in allen Apps einsetzen lassen und das Passwort ersetzen.

Mehr

Google stellt Fragen zur “Sicherheitsfrage”

Verfasst von Pascal am 21. Mai 2015 | 1 Kommentar

Bereits seit einiger Zeit verzichtet Google auf das Anlegen einer Sicherheitsfrage bei Google Accounts. Inzwischen kann man bei bestehenden Konten die Sicherheitsfrage auch entfernen, weil diese eigentlich auch eine Sicherheitslücke darstellen kann. In einer Grafik hat Google nun einige Fragen an die Sicherheitsfrage veröffentlicht.

Mehr

Neue Snowden-Dokumente: NSA wollte Google Play Store & Samsung Apps mit Malware infizieren

Verfasst von Jens am 21. Mai 2015 | Keine Kommentare

Lange schon nichts mehr von der NSA und Edward Snowden gehört – doch die Stille täuscht. Heute kamen brisante Akten an das Licht, in denen wieder einmal die Google-Nutzer als Ziel der Spionage genannt werden: Über den gezielten Angriff auf Server von Google und Samsung sollten deren App Stores infiziert werden, so dass sich Nutzer ganz ohne ihr Wissen Malware installieren und fortan von der NSA überwacht werden können.

Mehr

Für Nexus & Samsung: Google stellt Skrillex Smartphone-Hüllen mit Live-Wallpaper & NFC-Button vor

Verfasst von Jens am 21. Mai 2015 | 3 Kommentare

Wer einmal durch die Elektronikmärkte schlendert oder sich auf der Straße umschaut wird merken, dass es gefühlt mehr Smartphone-Hüllen als Smartphones selbst gibt – und man damit offenbar ein sehr gutes Geschäft machen kann. Google springt nun ebenfalls auf diesen Zug auf und hat in Zusammenarbeit mit Skrillex Smartphone-Hüllen für einige aktuelle Modelle entwickelt, die sich sowohl vom Design als auch der Funktionalität von einer “einfachen Hülle” abheben.

Mehr

Die Demontage geht weiter: Analyse-Tool Google+ Ripples wurde eingestellt

Verfasst von Jens am 21. Mai 2015 | 1 Kommentar

In der Anfangszeit von Google+ hatte Google praktisch das ganze Unternehmen an das Netzwerk gesetzt und im Wochentakt neue Features und Funktionen angekündigt und auch eingeführt. Eine dieser Funktionen war Google+ Ripples, das mit sehr viel Potenzial gestartet ist, aber in der weiteren Folge keine Erwähnung mehr fand und auch nicht mehr verbessert wurde. Da es aus diesen Gründen kaum genutzt wurde, hat man nun die Reißleine gezogen und das Feature mit sofortiger Wirkung eingestellt.

Mehr

Keine Werbebanner mehr: AdBlock Plus veröffentlicht einen eigenen Browser für Android

Verfasst von Jens am 21. Mai 2015 | 3 Kommentare

Bei einer nicht unerheblichen Zahl von Nutzern ist eines der ersten Dinge nach der Installation eines neuen Browsers der Download einer AdBlock-Extension. Das mag nicht jedem gefallen, aber die Nutzungszahlen entsprechender Extensions zeichnen einfach ein solches Bild. Doch auf mobilen Geräten ist das ganze, mangels der Möglichkeit Extensions einzubinden, natürlich nicht ganz so einfach – doch jetzt gibt es eine erste Lösung: Das Team von AdBlock Plus hat nun einen eigenen Android-Browser entwickelt, der die Funktionalität direkt integriert hat.

Mehr
Seite 2 von 821123...1020...»»