Als Smartphone-Hersteller war LG immer wieder für eine Überraschung gut - sowohl positiv als auch negativ. Nach der Verkündung des Ausstiegs aus dem Smartphone-Markt hat man nun noch eine letzte Überraschung verkündet, deren Einstufung sich erst in den nächsten zwei Jahren zeigen wird: Als erster Hersteller hat man verkündet, welches Smartphones auf Android 12 und Android 13 aktualisiert werden.
Die Vorteile rund um die Abo-Plattform Google One wurden in den letzten Monaten stark ausgebaut und umfassen unter anderem ein exklusives VPN, das derzeit allerdings nur von US-Nutzern verwendet werden kann. Nun wurde in der Google One-App ein neues Feature entdeckt, das die Datenverbindung auf dem Smartphone ohne aktives VPN vollständig blockieren kann.
Am heutigen 14. April wird der deutsche Erfinder Johannes Gutenberg mit einem sehr schönen Google-Doodle geehrt. Der Name Johannes Gutenberg sowie seine wichtigste Erfindung dürften vielen Menschen auch heute noch ein Begriff sein. Gutenberg gilt als Erfinder des modernen Buchdrucks sowie der Druckerpresse. Natürlich ist beides heute im Google-Doodle zu sehen.
Google hat gerade erst verkündet, dass das Pixel 5a in vielen Ländern höchstwahrscheinlich nicht erscheint und hat nun das Problem, die potenziellen Käufer von der vorherigen Generation zu überzeugen. Weil sich das Pixel 4a wohl dem End-of-Life nähert und noch genügend Pixel 4a 5G in den Regalgen liegen, hat man nun ein nicht ganz faires Vergleichsvideo veröffentlicht. Die Tendenz ist sehr eindeutig.
Ihr habt es mitbekommen: In Kürze wird der kostenlose unbegrenzte Speicherplatz bei Google Fotos eingestellt und die Nutzer für jedes zusätzliche Byte über dem Grund-Kontingent zur Kasse gebeten. Amazon weiß dies nun für sich zu nutzen und hat eine neue Aktion gestartet, die nicht nur den unbegrenzten Foto-Speicherplatz bewirbt, sondern euch auch noch 8 Euro für dessen Nutzung verdienen lässt.
Die neue Aktionswoche hat begonnen und Google feiert den 151. Geburtstag des Metropolitan Museum of Art mit einem animierten Doodle. Neues gibt es auch für Nutzer von Google Fotos, gleich an zwei Stellen: Das Google Lens für Desktop und die neue Google Fotos Videobearbeitung. Im Google Play Store gibt es am Dienstag eine sehr große Auswahl vieler neuer kostenloser Apps, Spiele, Icon Packs und Live Wallpaper - schaut mal herein. Informiert euch auch über die Änderungen bei Android Auto.
Google hat im vergangenen Jahr mit dem großen Umbau von Android TV begonnen, der vor allem durch den Neustart von Google TV vorangetrieben wird. Einige mit diesem Ökosystem verbundenen Apps sind ebenfalls von dieser Umstellung betroffen und so wird nun die Einstellung von Google Play Filme & Serien für alle Smart TV-Nutzer angekündigt. Das kann problematisch werden.
Am heutigen 13. April zelebriert das Metropolitan Museum of Art den 151. Jahrestag und wird anlässlich dessen mit einem sehr schönen animierten Google-Doodle geehrt. Das Metropolitan Museum of Art, auch bekannt als "Met" besitzt eine der bedeutendsten kunsthistorischen Sammlungen der Welt, die natürlich auch im heutigen Doodle nicht fehlen dürfen und entsprechend dargestellt werden.
Googles Infotainment-Plattform Android Auto erfordert eine ständige Verbindung zwischen dem Auto-Display und dem Smartphone des Nutzers. Die meisten Nutzer dürften diese Verbindung nach wie vor per USB-Kabel herstellen, doch in Kürze wird es eine kleine Änderung geben, die nicht unbedingt jedem gefallen dürfte: Eine Verbindung mit aktiviertem USB-Debugging kann abgelehnt werden. Außerdem kommt ein neuer Assistent für Verbindungsprobleme.
Wir kennen sie alle oder gehören manchmal vielleicht auch selbst dazu: Die Smombies. Durch die geistige Abwesenheit bringen viele Menschen sich selbst oder auch andere vor allem im Straßenverkehr in Gefahr, was sie aber dennoch nicht davon abhält, das lustige Video bis zum Ende anzusehen. Google will sich diesem Thema nun annehmen und roll eine neue Kopf Hoch-Funktion für Digital Wellbeing, die schon bald ausgerollt werden dürfte.