View-Master: Mattel und Google präsentieren ihr neues Spielzeug

Verfasst von Jens am 13. Februar 2015 | Keine Kommentare

Vor einer Woche hatten Google und einer der größten Spielzeughersteller der Welt, Mattel, zu einer geheimnisvollen Produkt-Präsentation eingeladen, in der die beiden Unternehmen zeigen wollten “was möglich ist”. Dies hat man nun am gestrigen Freitag im Vorfeld der New Yorker Spielzeugmesse getan und wie erwartet eine Weiterentwicklung des legendären View-Masters vorgestellt. Dieser verbindet das klassische Spielzeug mit Googles Cardboard und lässt die Nutzer in virtuelle Welten abtauchen.

Mehr

Smell Detector: Google patentiert Schweißsensor mit Deo-Automatik und Social Network-Anbindung

Verfasst von Jens am 13. Februar 2015 | Keine Kommentare

Nach dem sich Smartwatches als das nächste Gadget nach den Smartphones und Tablets durchsetzen konnten und damit den Bereich der Wearables erstmals etablieren konnten, wird nun schon fieberhaft nach der nächsten Geräteklasse gesucht. Dabei gibt es natürlich auch einige kuriose Bereiche, die aber durchaus auch ihre Daseinsberechtigung haben könnten. Auch Google hat sich nun in den Bereich des Kuriosen begeben und hat sich ein sehr interessantes Gadget patentieren lassen, dass sich auf die Körperausdünstungen der Menschen bezieht.

Mehr

Lollipop vs. iOS 8: Android ist erstmals stabiler und absturzsicherer als iOS

Verfasst von Jens am 13. Februar 2015 | Keine Kommentare

In Fachkreisen und der allgemeinen Wahrnehmung wird Apples Betriebssystem iOS immer wieder als äußerst stabil und nahezu absturzsicher gepriesen, ganz im Gegensatz zu Android. Durch die nahezu vollständige Kontrolle von Apple über das System, gibt es kaum Fehlfunktionen durch Apps im Betriebssystem – oder zumindest sollte es so sein. Glaubt man einer neuesten Erhebung, dann ist Google mit der aktuellen Version Lollipop nun aber erstmals an Apple vorbeigezogen und ist nach der Statistik nun zuverlässiger als iOS.

Mehr

YouTube: Content ID-System erkennt Katzenschnurren als Urheberrechtsverletzung

Verfasst von Jens am 13. Februar 2015 | Keine Kommentare

YouTubes Software zur automatisierten Erkennung von unrechtmäßig verwendeten Musikstücken, Content ID, hat schon oft für Ärger und Probleme gesorgt und nicht gerade zum positiven Image der Plattenfirmen beigetragen. In einem aktuellen Fall hat das System nun aber sehr merkwürdige Blüten getragen und den Sound eines Videos als urheberrechtlich geschützt eingestuft. Der angeblich bei der Plattenfirma EMI unter Vertrag stehende Künstler ist allerdings eine Katze.

Mehr

VirusTotal: Googles Antiviren-Tochter startet Whitelist gegen False-Positives

Verfasst von Jens am 13. Februar 2015 | Keine Kommentare

VirusTotal
Googles Virenscanner-Tochter VirusTotal führt schon seit langer Zeit detailreiche Listen über Millionen von Dateien und Virenkennungen und will zu dessen Pflege nun auch mit der Konkurrenz und anderen Softwareunternehmen zusammen arbeiten. Software-Entwickler sollen ihre Dateien nun zum Zweck des Aufbaus einer Whitelist an VirusTotal senden, so dass False Positives in Zukunft deutlich seltener auftreten als bisher. Diese Informationen sollen dann mit anderen Produzenten geteilt werden.

Mehr

YouTube Autoplay: Automatische Wiedergabe von ähnlichen Videos taucht immer häufiger auf

Verfasst von Jens am 12. Februar 2015 | Keine Kommentare

Schon seit einem halben Jahr testet YouTube ein neues Autoplay-Feature, bei dem ähnliche bzw. vorgeschlagene Videos am Ende des aktuelles Videos automatisch abgespielt werden. Dieses Verhaltung und die dazugehörigen Einstellungsmöglichkeiten tauchen in den letzten Tagen bei immer mehr Nutzern auf, so dass man langsam davon ausgehen kann dass die Funktion schon bald für alle Nutzer ausgerollt und zum Standard erklärt wird.

Mehr

Statistik: Android Wear kam 2014 auf einen Smartwatch-Marktanteil von 15,6 Prozent

Verfasst von Jens am 12. Februar 2015 | Keine Kommentare

Auch wenn sie bei weitem noch nicht an jedem Handgelenk angekommen sind, kann man das Jahr 2014 durchaus als das Jahr des Durchbruchs für die Smartwatches bezeichnen. Dutzende Hersteller haben ihre eigenen Modelle auf den Markt gebracht und so insgesamt mehr als 4,6 Millionen Geräte verkauft. Eine neue Statistik hat nun ergeben, dass dies derzeit aber noch nicht der Verdienst von Android Wear ist. Googles Betriebssystem kommt nur auf einen Marktanteil von 15,6 Prozent.

Mehr

Project Plaso: Google testet neue Autorisierungs-Methode für Zahlungen mit Google Wallet

Verfasst von Jens am 11. Februar 2015 | Keine Kommentare

Schon im Mai 2011 hat Google seinen Bezahlservice Google Wallet vorgestellt, das wenige Monate darauf US-weit an den Start gegangen ist. Wirklich durchsetzen oder etablieren konnte sich das System allerdings bis heute nicht, und Apple ist mit seinem eigenen Payment-Service innerhalb von nur wenigen Monaten an Google vorbeigezogen. Dadurch dürfte das Angebot bei Google nun wieder in den Fokus gerückt sein und soll den Bezahlvorgang noch einfacher gestalten. Dazu wird seit einigen Monaten das Projekt “Plaso” getestet.

Mehr

YouTube Radio: YouTube testet automatisch erstellte Endlos-Playlisten

Verfasst von Jens am 11. Februar 2015 | Keine Kommentare

Schon seit langer Zeit bietet YouTube unter der Bezeichnung “YouTube Mix” automatisch zusammengestellte Playlisten an, die sich auf das aktuell angesehene Video oder eine Suchanfrage beziehen. Nach einem Klick werden dem Nutzer bis zu 50 Videos in einer Playliste angeboten die sich in den meisten Fällen um das Thema Musik drehen. Jetzt testet YouTube ein ganz ähnliches Feature unter dem Namen “YouTube Radio”, bei dem eine endlos lange Playliste erstellt wird.

Mehr

Google verkündet Termin für die diesjährige Google I/O

Verfasst von Jens am 11. Februar 2015 | Keine Kommentare

Vor wenigen Stunden hat Google den Termin für die diesjährige Entwicklerkonferenz Google I/O 2015 verkündet und damit wieder einmal ein klein wenig überrascht. Statt wie im vergangenen Jahr im Juni findet die Konferenz Heuer schon Ende Mai statt. Vom 28. bis 29. Mai treffen sich wieder Entwickler und Interessierte aus aller Welt um sich über Googles Produkte und APIs auzutauschen und natürlich auch um bei der Präsentation von neuen Produkten Live dabei zu sein.

Mehr

Dr. Google: US-Websuche zeigt jetzt ärztlich geprüfte Informationen zum Thema Gesundheit

Verfasst von Jens am 10. Februar 2015 | Keine Kommentare

In den letzten Monaten und Jahren hat sich das Team von der Google Websuche darauf konzentriert den Knowledge Graph weiter auszubauen und mit noch mehr Informationen zu versorgen. Die dort enthaltenen Informationen stammen aus verschiedensten, meist sehr vertrauenswürdigen Quellen – werden aber von Google nicht auf ihre Richtigkeit überprüft. Jetzt hat das Team angekündigt, dass in den nächsten Tagen auch Fragen zum Thema Gesundheit bzw. Krankheiten beantwortet werden sollen. In diesem Fall sind die Antworten von mehreren Ärzten überprüft.

Mehr

Chrome 40 unterstützt HTTP/2

Verfasst von Pascal am 10. Februar 2015 | Keine Kommentare

Google hat bekannt gegeben, dass man mit der Chrome-Version 40 auch den Support für HTTP/2 integriert hat. Dieser Standard ist der Nachfolger von HTTP/1.1, welcher in RFC2616 aus dem Jahre 1999 definiert ist.

Mehr

Große Ziele: Google möchte 80% aller MS Office Business-Nutzer für sich gewinnen

Verfasst von Jens am 10. Februar 2015 | Keine Kommentare

Als Google seine Office-Ambitionen vor etwa 10 Jahren gestartet hat, ganz am Anfang noch unter dem Namen des damals übernommenen StartUps “Writely”, hätte man wohl kaum ahnen können was für einen Funktionsumfang diese einmal annehmen werden. Mittlerweile konnten Google Docs, Sheets und Slides einige Achtungserfolge feiern und werden von immer mehr Nutzern tatsächlich als Ersatz für MS Office verwendet. Jetzt möchte Google aber auch im Business-Bereich ganz groß angreifen und auf lange Sicht 80% aller MS Office-Kunden für sich gewinnen.

Mehr
Seite 4 von 796« Erste...3456...1020...Letzte »