Googles Wearable-Betriebssystem Wear OS fehlt es an großen Marken und zugstarken Smartwatches - zumindest galt das noch vor einigen Monaten: In den letzten Monaten sind einige Smartphone-Hersteller in den Smartwatch-Markt eingestiegen und haben dabei geschlossen auf Googles Betriebssystem gesetzt - und nun steht die nächste vor der Tür: Die OnePlus Watch könnte schon in wenigen Tagen vorgestellt werden.
Google hat die dritte und letzte Android 11 Beta veröffentlicht und wird schon in wenigen Wochen die finale Version des neuen Betriebssystems veröffentlichen. Damit beginnt nun wieder die Phase, in der die ersten Smartphone-Hersteller bekannt geben, welche Smartphones das Update garantiert erhalten und wann mit dem Update von Android 10 auf Android 11 zu rechnen ist. OnePlus hat nun als erster großer Hersteller den Anfang gemacht.
Vor wenigen Tagen wurde das neue OnePlus Nord vorgestellt, das schon in den Wochen zuvor heiß erwartet wurde und den chinesischen Hersteller wieder stärker in der Mittelklasse repräsentieren soll. Auch für das OnePlus Nord waren die Grafikdesigner wieder fleißig und haben dem Smartphone acht neue Hintergrundbilder sowie vier Live Wallpaper spendiert, die wir euch natürlich wie gewohnt zum Download anbieten.
Über eine mangelnde Auswahl an Smartphone-Wallpaper kann sich wirklich niemand beschweren, denn nicht nur die Smartphone-Hersteller liefern mit jeder Generation neue Bilder, sondern auch die Communitys erstellen immer wieder neue Kunstwerke. Vor wenigen Tagen ist ein von OnePlus ins Leben gerufener Design-Wettbewerb für das OnePlus 8 zu Ende gegangen, deren Ergebnisse wir euch hier wie üblich zum Download anbieten.
Vor wenigen Wochen wurde bekannt, dass sich die Pixel-Smartphones immer schlechter verkaufen und sich immer mehr zu einem Flop entwickeln. Jetzt haben sich die Marktforscher von IDC die Verkaufszahlen der Pixel 3, Pixel 3a und Pixel 4-Smartphones angesehen und kommen trotz gleicher Daten zu einem ganz anderen Ergebnis. Tatsächlich sollen Googles Pixel-Smartphones im vergangenen Jahr sogar OnePlus überflügelt haben.
Gerade erst hat Google Lens neue Features erhalten und jetzt geht es an die weitere Verbreitung der App. Google Lens ist durch die tiefe Integration in die Google-Apps auf nahezu jedem Android-Smartphone verfügbar, wird nun aber in noch mehr Apps zu finden sein. OnePlus hat nun damit begonnen, Google Lens direkt in die Galerie-App zu integrieren und liefert ein entsprechendes Update für alle Nutzer aus.
Rund um Googles Spieleplattform Stadia ist in den letzten Wochen sehr viel passiert, denn die Plattform wurde nicht nur in einer temporär kostenlosen Version für alle Nutzer geöffnet, sondern auch bestehende Nutzer dürfen sich freuen. Google hat mit zahlreichen neuen Spielen und vielen neuen Funktionen nachgelegt, die vielleicht dem einen oder anderen Spieler das lange Wochenende versüßen. Es gibt aber auch neue Gratis-Titel.
Vor wenigen Tagen wurden die neuen OnePlus 8-Smartphones vorgestellt, die auf sehr gemischte Reaktionen gestoßen sind und nicht nur positive Kritiken erhalten haben. OnePlus hat aber nicht nur an den Zahlen auf dem Preisschild gedreht, sondern der neuen Smartphone-Generation natürlich auch wieder eine Auswahl sehr schöner Wallpaper spendiert. Wie üblich bieten wir euch diese Wallpaper zum Download an.
Der Smartphone-Hersteller OnePlus lässt sich immer wieder etwas Neues einfallen um die Nutzer zu erhalten und scheint in puncto Humor und Unterhaltung auf einer Wellenlänge mit Google zu sein. Anlässlich der Vorstellung des OnePlus 8 hat man das vor einiger Zeit gestartete Spiel Crackables gemeinsam mit Google in die zweite Runde geschickt. Bei dem Spiel gilt es Rätsel zu lösen und am Ende den echten Jackpot von 10.000 Dollar abzuräumen.
Der Smartphone-Hersteller OnePlus lässt sich immer wieder etwas Neues einfallen und scheint in puncto Humor und Unterhaltung auf einer Wellenlänge mit Google zu sein. Anlässlich der gestrigen Vorstellung des OnePlus 8 hat man nun das vor einiger Zeit gestartete Spiel Crackables gemeinsam mit Google in die zweite Runde geschickt. Bei dem Spiel gilt es, Rätsel zu lösen und am Ende den echten Jackpot von 10.000 Dollar abzuräumen.