Google hat der Spieleplattform Stadia in den letzten Wochen wieder viele neue Spiele spendiert und wird auch in den kommenden Wochen und Monaten immer weiter nachlegen. Jetzt hat das Unternehmen einen neuen Werbespot für die Spieleplattform veröffentlicht, in dem einige bisher noch nicht verfügbare Titel gezeigt werden. Und es sind genau die Kaliber, auf die die Fans seit Beginn an warten.
Google des Tages: Pac-Man (4.770.000)
Der wohl berühmteste Spieleklassiker neben Tetris und Pong feiert heute seinen 38. Geburtstag und begeistert die Menschen auch fast vier Jahrzehnte nach dem ersten Release bis heute. Wer auch nach dem langen Wochenende anlässlich dieses nicht ganz so runden Geburtstags eine Runde Pac-Man spielen möchte, hat dazu bei Google mehrere Möglichkeiten.
Der 1. April ist zwar schon wieder einige Tage vorbei, aber tatsächlich hat Google das Mrs. Pac-Man Spiel in den Google Maps bis zum gestrigen Abend Online gelassen. Wer noch immer nicht genug von dem Spiel bekommen kann, muss nun aber nicht auf das nächste Jahr hoffen, sondern hat auch noch zwei weitere Möglichkeiten. Bis heute freut sich ein Google-Doodle aus dem Jahr 2010 großer Beliebtheit.
Ein Blick auf das Kalenderblatt verrät uns, dass heute bereits der 4. April ist und wir die Flut der Aprilscherze bereits seit zwei vollen Tagen überstanden haben. Doch das Google Maps-Team scheint von seinem diesjährigen Spaß so begeistert zu sein, dass man das Mrs. Pac-Man Spiel noch immer online gelassen hat. Ein Artikel fasst jetzt die fünf besten Orte auf dieser Welt zusammen, um sich erneut von dem Spiel herausfordern zu lassen.
Ein Blick in den Kalender verrät uns, dass heute bereits der letzte Tag des März zu Ende geht. Das bedeutet nicht nur dass das erste Quartal dieses Jahres zu Ende geht, sondern auch dass morgen der 1. April ist. Und was das bedeutet, wissen Google-Fans nur zu gut. In einigen Teilen der Welt ist dieser Tag schon angebrochen, und so hat Google bereits den ersten Aprilscherz freigeschaltet.