Viele neue Google-Produkte: Was vom Google I/O Event zu erwarten ist – Pixel 6a, Pixel Watch & einiges mehr

google 

Heute Abend ist es soweit! Google lädt zur Entwicklerkonferenz Google I/O, die als wichtigstes Google-Event des Jahres gilt und stets viele neue Produkte, Features und Ausblicke auf zukünftige Entwicklungen im Gepäck hat. Die Keynote erweist sich oftmals als Wundertüte, bei der auch mal die eine oder andere zuvor nicht geleakte Überraschung angekündigt wird. Wir zeigen euch die Produkte, über die ziemlich sicher auf der großen Bühne geredet werden wird.


made by google produkte

Die Entwicklerkonferenz Google I/O ist ein Highlight im Tech-Jahr, denn sie wird ihrer eigentlichen Intention längst nicht mehr allein gerecht, sondern hat sich schon vor vielen Jahren zu einer großen Showbühne für Ankündigungen entwickelt – das gilt vor allem für die Keynote. Auf keinem anderen Google-Event gibt es so viele Ankündigungen, Ausblicke und auch mal Einblicke in aktuelle Entwicklungen. Gefolgt vielleicht vom Herbst-Event, das aber stets nur die Pixel-Serie im Gepäck hat.

Hinter vielen Produkten stehen in diesem Jahr noch größere Fragezeichen, obwohl sie zum Teil bereits umfangreich geleakt worden sind. Das gilt vor allem für die neuen Pixel-Produkte, die bei normaler Erwartungshaltung noch in diesem Monat in den Verkauf gehen müssten – wofür es aber noch keine Anzeichen gibt. Nicht ausgeschlossen, dass es mehrmonatige Verschiebungen gibt und man daher statt einer echten Ankündigung nur mit Teasern und Ausblicken auf folgende Events dienen kann.

Die folgende Liste kann ohnehin nur die erwartbaren großen Produkte enthalten, aber natürlich halten wir euch in den folgenden Tagen auf dem Laufenden und werden zeitnah alle wichtigen Ankündigungen und Entwicklungen veröffentlichen. Es wird auch einen Livestream vom Event geben, der meist erst am Tag vor der Präsentation freigeschaltet wird und euch mit auf die Bühne der Keynote nimmt. Abseits der Keynote wird es unzählige weitere Ankündigungen geben, die sich dann aber tatsächlich eher an Entwickler richten und für die Masse nicht relevant sind.




Pixel 6a
Es gilt als ziemlich sicher, dass das Budget-Smartphone Pixel 6a auf der großen Bühne erwähnt wird. Google-CEO Sundar Pichai hatte schon vor zwei Wochen viele neue Pixel-Produkte in Aussicht gestellt und diese unter anderem mit den erfolgreichen Pixel 6-Smartphones verbunden. Eine offizielle Ankündigung gilt als wahrscheinlich, der Verkaufsstart hingegen könnte sich, wie schon bei den vorherigen Generationen, etwas nach hinten verschieben.

» Alle Informationen zum Pixel 6a

Android 13
Android 13 ist bereits in mehreren Vorabversionen erschienen und steht seit der vergangenen Woche für alle aktuellen Pixel-Smartphones als Beta zur Verfügung. Auf der großen Bühne wird man so manche vorab entdeckte Neuerung offiziell machen, vielleicht weitere Neuerungen ankündigen und aus der Ferne aktivieren oder Ausblicke auf noch kommende Funktionen für die nächsten Betas geben. In jedem Fall wird Android 13 Erwähnung finden, denn das Betriebssystem dehnt sich zunehmend auf weitere Plattformen aus. Vom Smart Display über das Tablet-Comeback und den Desktop bis zum Budget-Smartphone ist alles dabei.

» Android 13: Google schränkt den Funktionsumfang von Sideload-Apps ein – kein Zugriff auf Eingabehilfen

Pixel Watch
Die Pixel Watch kommt endlich. Daran besteht überhaupt kein Zweifel mehr und es wäre eine große Überraschung, wenn sie nicht schon am kommenden Mittwoch angekündigt oder zumindest in Aussicht gestellt wird. Die Entwicklung von den ersten Spekulationen bis heute hat gut fünf Jahre gedauert und jetzt steht die erste Smartwatch endlich vor der Tür. Es gilt allerdings die gleiche Regel wie beim Pixel 6a, dass sich der Verkaufsstart stark nach hinten verschieben könnte.

» Alle bisher bekannten Informationen zur Pixel Watch

Wear OS
Die neue Version des Betriebssystems Wear OS ist untrennbar mit der Pixel Watch verbunden und es dürfte beides im Verbund vorgestellt werden. Wear OS 3.x ist schon seit dem vergangenen Jahr auf der Samsung Galaxy Watch 4 verfügbar, wird aber erst im Laufe der nächsten Wochen und Monate (zumindest denken wir das) auf viele weitere Smartwatches kommen. Über das neue Betriebssystem ist durch Leaks und auch die Samsung-Smartwatch bereits sehr vieles bekannt.

» Alle Informationen zum neuen Wear OS




Pixel Buds Pro
Erst vor wenigen Tagen sind plötzlich die Pixel Buds Pro in der Gerüchteküche aufgetaucht. Es gibt kaum Informationen, aber dennoch gilt der Leak aufgrund der Lücke im Portfolio als plausibel und es erscheint sehr wahrscheinlich, dass Google die neuen Kopfhörer in der höheren Klasse entweder jetzt oder in wenigen Wochen vorstellen wird.

» Die ersten Informationen zu den Pixel Buds Pro

Smart Display
Google will die Smart Displays mit Tablets kombinieren, das hat sich in den vergangenen Wochen durch mehrere Leaks gezeigt. Diese sollen über ein abnehmbares Display verfügen, das sich als Tablet nutzen lässt. Das bringt nicht nur eine neue Form mit sich, sondern auch ein neues Betriebssystem (vermutlich Android) und neue Anwendungsmöglichkeiten. Ob das Produkt schon bereit ist oder erst auf einem späteren Nest- oder Smart Home-Event angekündigt wird, lässt sich schwer bewerten.

» Alle Informationen zum Tablet-Smart Display

Google Pay / Google Wallet
Wir haben euch bereits ausführlich über den Neustart von Google Pay mit dem Google Wallet-Überbau berichtet und die Entwicklerkonferenz wäre der perfekte Zeitpunkt, um dieses neue Produkt anzukündigen. Immhin kann Google Wallet in Zukunft zu einer sehr wichtigen Plattform werden, die man auch durch zahlreiche Schnittstellen für externe Entwickler sehr gut stützen kann. Der Neustart muss nicht gleich heute Abend passieren, aber man könnte es konkretisieren.

» Google Pay: Neustart mit Google Wallet ebnet den Weg für Reisepass & Führerschein auf dem Smartphone




Fuchsia
Es sei hier nur der Vollständigkeit halber erwähnt und irgendwann muss es ja mal soweit sein. Das neue Betriebssystem wird Jahr für Jahr erwartet, kam aber nie. Vielleicht wird es 2022 soweit sein, vielleicht auch nicht. Eine kurze Einordnung dazu findet ihr im folgenden Artikel.

» Kommt Fuchsia endlich?

Google Maps Streetview
Das ist eher ein lokales Thema und kein echtes neues Produkt, aber aus deutscher Sicht sehr spannend. Es mehren sich die Anzeichen, dass Google Maps Streetview in Deutschland vor dem Neustart steht. Und was wäre passender, als das auf großer Bühne mit dem gleichzeitig stattfindenden 15-jährigen Jubiläum des Produkts anzukündigen? So gut wie jetzt, standen die Chancen noch nie.

» Google Maps Streetview – kommt das Comeback?


Vielleicht werden wir nicht alles davon sehen, denn leider hat Google auch eine lange Tradition darin, die Erwartungen der Zuseher zu enttäuschen. Wirklich große Überraschungen gibt es schon lange nicht mehr, aber dennoch darf man sich bei Interesse auf die neuen Produkte freuen. Gefühlt steht für mich hinter jedem neuen Pixel-Produkt noch ein großes Fragezeichen, vor allem was die Verfügbarkeit angeht, aber hoffentlich gibt es heute Abend gute Nachrichten.

» Google I/O Livestream: Keynote der Entwicklerkonferenz ab 19:00 Uhr Live bei YouTube ansehen & alle Infos


Keine Google-News mehr verpassen:
GoogleWatchBlog bei Google News abonnieren | GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

comment 1 Kommentare zum Thema "Viele neue Google-Produkte: Was vom Google I/O Event zu erwarten ist – Pixel 6a, Pixel Watch & einiges mehr"

Kommentare sind geschlossen.