Android 13: Google schränkt den Funktionsumfang von Sideload-Apps ein – kein Zugriff auf Eingabehilfen

android 

Ein großer Vorteil von Android gegenüber Apples Plattform ist es, dass Apps ohne große Verrenkungen außerhalb des Google Play Store heruntergeladen und per Sideload installiert werden können. Mit Android 13 wird es allerdings eine erste Einschränkung geben, die die Freude an der Nutzung solcher Apps ein wenig trübt: Die Eingabehilfen bzw. Accessibility Services werden nicht mehr nutzbar sein.


android 13 logo

Die vor wenigen Tagen veröffentlichte Android 13 Beta hat einige tiefere Einblicke in das zukünftige Betriebssystem ermöglicht. Mishaal Rahman von Esper hat entdeckt, dass das Sideloading mit Android 13 ein wenig eingeschränkt wird, zumindest was die Nutzung der auf diesem Wege installierten Apps betrifft. Diese können nämlich nicht mehr auf die Accessibility Services zugreifen. Dabei handelt es sich um eine Sammlung von Tools, die erweiterte Zugriffsrechte haben, um Menschen mit einer Behinderung die Smartphone-Nutzung zu erleichtern.

Durch den umfangreichen Zugriff haben im Laufe der Zeit auch viele andere App-Entwickler diese Möglichkeiten entdeckt, um bestimmte Dinge umzusetzen. Genau aus diesem Grund soll die Nutzung eingeschränkt werden, was Google schon mit Android 12 erstmals angekündigt hat. Mit Android 13 zieht man den Stecker komplett, wird aber wohl auch eine Option offenlassen, um das erneut zu ermöglichen. Für Details muss man bis zum finalen Release oder der vollständigen Ankündigung warten.

Als Sideload gelten übrigens nur Apps, die selbst auf das Smartphone gebracht wurden. Die Nutzung externer App Stores wie etwa das populäre F-Droid zählen nicht als Sideload.

» Android Go: Google zieht der YouTube-App den Stecker – YouTube Go wird in wenigen Monaten eingestellt

[Esper]


Keine Google-News mehr verpassen:
GoogleWatchBlog bei Google News abonnieren | GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

comment 1 Kommentare zum Thema "Android 13: Google schränkt den Funktionsumfang von Sideload-Apps ein – kein Zugriff auf Eingabehilfen"

Kommentare sind geschlossen.