Google Drive: Das sind die kaum bekannten Limits im Cloudspeicher, bei Google Docs, Sheets Sites & Co

drive 

Der Cloudspeicher Google Drive hat gerade erst den zehnten Geburtstag gefeiert und gibt allen Nutzern damit bereits seit einem Jahrzehnt die Möglichkeit, Dateien beliebiger Größe abzulegen. Doch es gibt auch Limits abseits des gesamten Speicherplatz-Kontingents, die vielen Nutzern vermutlich gar nicht bekannt sind. Manches könnte man bei exzessiver Nutzung aber erreichen, sodass man einmal davon gehört haben sollte.


google drive new logo 2020

Die Obergrenze bei Google Drive ist das verfügbare Speicherplatz-Kontingent, das sich dank Google One mehrstufig erweitern lässt. Tatsächlich ist das so ziemlich die einzige Grenze, denn abseits dessen wird lediglich angegeben, dass eine einzelne Datei bei Google Drive nicht größer als 5 Terabyte sein darf. Das ist im Alltag utopisch, vor allem wenn man eine solche Datei auch noch in der Cloud ablegen will. Aber natürlich gibt es Einsatzgebiete, in denen mit solchen Größen hantiert wird. Solltet ihr so etwas also bei Google Drive ablegen wollen, darf es diese Größe nicht überschreiten.

Aber auch die Inhalte der einzelnen Dokumente von Google Docs, Google Sheets, Google Sites und Google Slides haben Limits, an die man bei alltäglicher Nutzung kaum stoßen kann. So darf ein Dokument bei Google Docs nicht mehr als 1,02 Millionen Zeichen haben oder beim Import von einem anderen Format nicht größer als 50 MB sein. Bei Google Sheets dürfen nicht mehr als 10 Millionen Zellen oder 18278 Spalten verwendet werden.

Bei Google Sites sind die Limits äußert großzügig gewählt, denn dort dürfen bis zu 15.000.000 Zeichen eingegeben werden, was ein Vielfaches von Google Docs ist. Ihr dürft sogar bis 15.000 Bilder einfügen, womit man sich schon eine sehr umfangreiche Webpräsenz aufbauen könnte. Alle Limits findet ihr nochmal in folgender Auflistung im Überblick.




Dokumente

  • Bis zu 1,02 Millionen Zeichen.
  • Wenn Sie ein Textdokument in das Google Docs-Format konvertieren, darf die Datei bis zu 50 MB groß sein.

Tabellen

  • Bis zu 10 Millionen Zellen oder 18.278 Spalten (Spalte ZZZ) für Tabellen, die in Google Tabellen erstellt oder in das Google Tabellen-Format konvertiert wurden.
  • Bis zu 10 Millionen Zellen oder 18.278 Spalten für Tabellen, die aus Microsoft Excel importiert wurden. Für Excel- und CSV-Importe gelten dieselben Beschränkungen.
    • Wenn Sie ein Dokument aus dem Excel- in das Google Tabellen-Format konvertieren, werden alle Zellen mit mehr als 50.000 Zeichen in Google Tabellen entfernt.

Präsentationen

  • Bis zu 100 MB für in das Format von Google Präsentationen konvertierte Präsentationen.

Neues Google Sites

  • Bis zu 15.000.000 Zeichen pro Seite.
  • Bis zu 40.000.000 Zeichen pro Website.
  • Bis zu 10.000 Seiten pro Website.
  • Bis zu 15.000 Bilder pro Website.

Alle anderen Dateien 

  • Bis zu 5 TB.

[Google Support]


Keine Google-News mehr verpassen:
GoogleWatchBlog bei Google News abonnieren | GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket