Der Elektronikriese Samsung stellt nicht nur Smartphones und Hausgeräte her, sondern gehört auch zu den weltweit größten Komponentenlieferanten in vielen Bereichen - darunter Prozessoren. Wie jetzt durchgesickert ist, könnte es da in der nächsten Zeit größere Änderungen und eine Abwertung der hauseigenen Exynos-Prozessoren geben. Das wiederum könnte zu einer verstärkten Kooperation zwischen Google und Samsung für den Tensor-SoC führen.
Samsung ist seit vielen Jahren weltgrößter Smartphone-Hersteller, hat in letzter Zeit stark aufgeholt, wenn es um die Android-Updates geht und ist damit längst zum Branchen-Primus geworden - aber da geht offenbar noch mehr. Der Rollout von Android 13 wurde beschleunigt und für das kommende Betriebssystem Android 14 stellt man noch einmal eine drastische Beschleunigung in Aussicht.
Das neue Betriebssystem Android 13 ist seit einigen Monaten auf dem Markt und wurde in den letzten Wochen bereits auf einige Smartphones außerhalb des Pixel-Universums ausgerollt. Auch Samsung war schon vorn mit dabei und jetzt haben sich die Südkoreaner endlich mit einer offiziellen Liste für Deutschland zu Wort gemeldet. Samsung verrät, welche Smartphones und Tablets das Update auf Android 13 erhalten sollen und wann damit zu rechnen ist.
Das neue Betriebssystem Android 13 ist seit bald drei Monaten auf dem Markt und wurde in den letzten Wochen bereits auf einige Smartphones außerhalb des Pixel-Universums ausgerollt - auch von Samsung. Jetzt haben sich die Südkoreaner endlich mit einer offiziellen Liste zu Wort gemeldet und verraten, welche Smartphones und Tablets das Update erhalten sollen und wann damit zu rechnen ist.
Google ist nicht erst seit den Pixel-Smartphones im Smartphone-Markt aktiv, verfolgt mit diesen aber eine andere Strategie als zuvor und dürfte in jüngster Zeit erneut umgeschwenkt haben - in Richtung einer aggressiven Expansion. Glaubt man einem Bericht, hat Google Sorge vor einem schwachen Samsung und will nun selbst sehr viel mehr Kontrolle im Smartphone-Markt übernehmen. Kann das aufgehen?
Google ist in sehr vielen Bereichen aktiv und immer wieder darum bemüht, Standards zu setzen, weitestgehend zu kontrollieren oder gemeinsam genutzte Plattform zu schaffen. Jetzt will man sich den nächsten Bereich vornehmen und dabei den etablierten Marken des Dolby-Konzerns große Konkurrenz machen. In Planung ist ein freier Industrie-Standard, der mit klingendem Namen zu einem Qualitätssiegel werden soll.
Faltbare Smartphone galten lange Zeit als Zukunftstechnologie, die Jahr für Jahr versprochen oder angeteasert wurde, aber dann doch nicht erschien. Das ist jetzt schon eine ganze Weile her, denn Marktführer Samsung steht vor der vierten Generation, sieht noch sehr viel Potenzial nach oben und auch Google wird demnächst mit dem Pixel Notepad einsteigen.. Nach Aussagen eines Top-Managers soll schon in drei Jahren jedes zweite Samsung Premium-Smartphone ein faltbares Display haben.
Faltbare Smartphone galten lange Zeit als Zukunftstechnologie, die Jahr für Jahr versprochen oder angeteasert wurde, aber dann doch nicht erschien. Das ist jetzt schon eine ganze Weile her, denn Marktführer Samsung steht mittlerweile vor der vierten Generation und sieht noch sehr viel Potenzial nach oben. Nach Aussagen eines Top-Managers soll schon in drei Jahren jedes zweite Samsung Premium-Smartphone ein faltbares Display haben.
Als Nutzer von Android Auto muss man manchmal starke Nerven beweisen, denn Googles Infotainment-Plattform kämpft immer wieder mit Problemen. Vor allem die Verbindung zwischen Smartphone und Display ist sehr anfällig und sorgte in den vergangenen Monaten bei Samsung-Nutzern für große Probleme. Jetzt hat man endlich Vollzug gemeldet und will das Problem behoben haben.
Googles neues Betriebssystem Android 13 befindet sich auf den letzten Metern der Zielgeraden und dürfte diese schon in wenigen Tagen überschreiten. Tatsächlich als einer der letzten Hersteller hat Samsung nachgezogen und vor wenigen Tagen die erste One UI 5.0 Beta veröffentlicht. Diese bringt nicht nur das neue Betriebssystem, sondern auch die neueste Version der Samsung-Oberfläche mit. Ein Video zeigt jetzt alle Änderungen im schnellen Überblick.