Wieder einmal ist ein Quartal zu Ende gegangen und auch im dritten Quartal 2016 konnte die Google-Mutter Alphabet glänzende Zahlen vorlegen und sowohl beim Umsatz als auch beim Gewinn kräftig wachsen. Von Juli bis September hat das Unternehmen einen Umsatz von 22,45 Milliarden Dollar erwirtschaften und daraus einen Gewinn von 5,77 Milliarden Dollar
Vor wenigen Minuten hat die Google-Mutter Alphabet die Geschäftszahlen für das 2. Quartal 2016 vorgelegt, und konnte sowohl beim Umsatz als auch beim Gewinn wieder kräftig zulegen: Im 2. Quartal dieses Jahres hat das Unternehmen ganze 21,5 Milliarden Dollar umgesetzt und konnte daraus einen Gewinn von 4,88 Milliarden Dollar generieren. Wenig überraschend stammen mehr als 99% des Umsatzes von Google.
Vor wenigen Stunden hat die Google-Mutter Alphabet ihre Quartalszahlen vorgelegt, und konnte dabei trotz eines beeindruckenden Wachstums die Investoren nicht in Feierlaune bringen: Der Umsatz lag im 1. Quartal 2016 bei 20,26 Milliarden Dollar, woraus ein Gesamtgewinn von 4,2 Milliarden generiert werden konnte. Der Löwenanteil des Umsatzes kommt dabei wenig überraschend von Google.
Vor wenigen Stunden hat die Google-Mutter Alphabet die Zahlen für das 4. Quartal 2015 vorgelegt und konnte die Anleger damit begeistern. Zum ersten mal werden die Zahlen nicht mehr von Google selbst, sondern jetzt von Alphabet, veröffentlicht und sind etwas genauer aufgeschlüsselt als bisher. Die Anleger waren von den Zahlen so begeistert, dass die Aktie durch die Decke geschossen ist und Alphabet aktuell zum wertvollsten Unternehmen der Welt macht.
Heute Nacht hat Google die Zahlen für das 3. Quartal 2015 vorgelegt und konnte sowohl Anleger als auch Analysten beeindrucken: Der Umsatz lag bei starken 18,68 Milliarden Dollar und der Gewinn ist ebenfalls stark auf 3,98 Milliarden Dollar gestiegen. Die vorgelegten Zahlen beziehen sich ab diesem Quartal nicht mehr nur auf das Unternehmen Google selbst, sondern gelten insgesamt für die neue Konzernmutter Alphabet. Doch da die Umstrukturierungen noch nicht abgeschlossen sind, gibt es noch keine weiteren Aufschlüsselungen.
Vor wenigen Stunden hat Google die Geschäftszahlen für das 2. Quartal 2015 bekannt gegeben und konnte die Anleger wieder einmal mit einem starken Wachstum begeistern: In den vergangenen drei Monaten hat Google einen Umsatz von 17,73 Milliarden Dollar erwirtschaftet und dabei einen Gewinn von 3,93 Milliarden erzielt. Zum ersten mal seit sechs Quartalen konnte das Unternehmen die Erwartungen der Anleger übertreffen.
Vor wenigen Stunden hat Google die Zahlen für das 1. Quartal 2015 bekannt gegeben und konnte sowohl beim Umsatz als auch beim Gewinn wieder kräftig zulegen: Der Quartalsumsatz lag bei 17,3 Milliarden Dollar durch ein Gewinn von 3,59 Milliarden Dollar erzielt werden konnte. Damit lag Google zum sechsten mal in Folge unter den Erwartungen der Analysten, konnte die Anleger aber offenbar dennoch begeistern.
Google hat die Geschäftszahlen für das 4. Quartal 2014 vorgelegt und konnte dabei sowohl beim Umsatz als auch beim Umsatz wieder deutlich zulegen, blieb allerdings unter den Erwartungen der Investoren. Der Umsatz lag in den vergangenen 3 Monaten bei 18,1 Milliarden Dollar, womit ein Gewinn von 4,76 Milliarden Dollar erzielt worden ist. Das Jahr 2014 hat Google insgesamt mit einem Wachstum von starken 19 Prozent abgeschlossen.
Vor wenigen Stunden hat Google die Geschäftszahlen für das 3. Quartal 2014 vorgelegt und die Anleger damit fast schon geschockt: Zwar ist der Umsatz auf 16,52 Milliarden Dollar gestiegen, der daraus erwirtschaftete Gewinn von 2,81 Milliarden Dollar liegt aber deutlich unter dem Vorjahresquartal. Traditionell ist für Google das 3. Quartal immer das schlechteste.