Gemeinsam mit den Pixel 4-Smartphones hat Google die Rekorder-App vorgestellt, bei der es sich auf den ersten Blick um eine simple App zur Sprachaufnahme handelt, hinter der aber tatsächlich deutlich mehr Funktionen und viele Stärken stecken. Bisher war die App nur exklusiv für die vierte Pixel-Generation nutzbar, aber das wird sich wohl in den nächsten Stunden und Tagen ändern. Die ersten Besitzer älterer Pixel-Smartphones können die App nun herunterladen und nutzen.
Voraussichtlich in gute drei Wochen gehen die Pixel-Smartphones in den Verkauf und werden neben der stark aufgebohrten Hardware auch eine ganze Reihe von neuen Apps im Gepäck haben. Einige davon haben wir euch bereits sehr ausführlich vorgestellt, wie etwa die lebensrettende Notfall-Informationen App. Nun gibt es eine neue Version des Google Rekorder, der im Vergleich zur Vorwoche stark ausgebaut wurde und zu einem doch recht mächtigen Diktiergerät ausgebaut wird.