Android 12: Googles neues Betriebssystem kommt am Montag; alle Neuerungen, Update-Listen & Material You

android 

Google wird aller Voraussicht nach am Montag die finale Version von Android 12 veröffentlichen und gleichzeitig mit dem Rollout für alle Pixel-Smartphones starten. Also legt eure Smartphones bereit und informiert euch in diesem Artikel über alles wichtige rund um das kommende Betriebssystem. Wir zeigen euch alle Neuerungen, den Zeitplan, das Material You-Design und listen alle Smartphones auf, die das Update erhalten sollen.


android 12 logo material you cover

Montag Nachmittag / Abend könnte für viele Pixel-Nutzer sehr interessant werden: Nicht nur, dass das übliche monatliche Sicherheitsupdate ausgerollt wird und ein Pixel Feature Drop erwartet wird, sondern auch der Rollout von Android 12 wird am Montag oder spätestens Dienstag starten. Bestätigt ist das von Google nicht, aber die Spatzen pfeifen das schon seit längerer Zeit von den Dächern und es ist nicht zu erwarten, dass man den Release noch weiter hinauszögert. Immerhin haben wir schon Anfang Oktober.

Wir haben euch natürlich im Laufe des Jahres von der ersten Developer Preview stets auf dem Laufenden gehalten und über alles wichtige rund um Android 12 berichtet und nun ist vielleicht der richtige Zeitpunkt, um noch einmal alle Informationen zusammenzufassen. Android 12 gilt als eines der größten Updates der letzte Jahre und hat jede Menge Neues zu bieten, das das Betriebssystem in den nächsten Jahren prägen könnte. Allen voran natürlich das Material You-Design.

Hier findet ihr die wichtigsten Informationen auf einen Blick und viele weitere Details in den verlinkten separaten Artikeln, in denen alles noch einmal sehr ausführlich zusammengefasst ist. Und dann sind es nur noch wenige Stunden bis Montag Abend und den erwarteten finalen Release.




android 12 timeline release candidate

Android 12 Zeitleiste
Google hat in diesem Jahr zahlreiche Vorabversionen veröffentlicht und ist dabei sogar bis zur Beta 5 gegangen, die wohl mit dem Release Candidate gleichzusetzen war. Noch nie gab es so viele Vorabversionen, noch nie wurde ein Android-Release so spät veröffentlicht und noch nie war die Vorschauphase so lang wie mit Android 12. Kein Wunder, dass es als eines der größten Release der Android-Geschichte gilt. Hier findet ihr die wichtigsten Hauptversionen sowie deren Neuerungen.

» Android 12: Googles offizieller Zeitplan bis zum finalen Release

Die wichtigsten Neuerungen
Google bringt mit Android 12 zahlreiche Neuerungen in das Betriebssystem, die sich in den Developer Previews sowie den späteren Betas bereits gezeigt haben. Ohne Frage ist Material You das größte Update, aber längst nicht das einzige. So bringt man neue Kamera- und Mikrofon-Kontrollen, zusätzliche visuelle Hinweise auf deren Nutzung und auch eine neue Doppelklopf-Geste auf die Smartphones. Außerdem haben es die Scrolling Screenshots endlich in das Betriebssystem geschafft und die Benachrichtigungen werden ein weiteres Mal ausgebaut.

Auf funktioneller Seite gibt es ein neues Google Assistant-Menü auf dem Power-Button, die Schnelleinstellungen wurden überarbeitet und auf Tablets sowie Foldables sollte es sogar eine Taskleiste zum schnellen Wechsel geben. Das waren nur einmal sehr grob die wichtigsten Veränderungen, die vielen sofort ins Auge springen werden. Eine lange Liste mit zahlreichen Screenshots findet ihr im folgenden Artikel sowie im Einzelnen in den oben verlinkten Artikeln mit den Neuerungen jeder einzelnen Version.

» Android 12: Das sind die wichtigsten Neuerungen in Googles Betriebssystem




material you 1

Material You
Material You gehört zu den größten Design-Updates der letzten Jahre und verabschiedet sich von vielen starren Vorgaben, die man ursprünglich mit dem Material Design eingeführt hatte. Nun darf es bunt sein, es darf unförmig sein und sich auch gerne visuell von anderen Elementen abheben. Vor allem die großen Formen mit ihren dominierenden Farben sind ein Markenzeichen von Material You unter Android 12. Auf den Pixel-Smartphones wird es sogar eine automatische Anpassung an das Homescreen-Hintergrundbild geben. Viele Details zu diesem Design und eine Galerie mit allen neuen Oberflächen findet ihr in den folgenden Artikeln.

» Android 12 & Material You: Das neue Design kommt bald auf alle Smartphones – inklusive dynamischer Farben

» Android 12 & Material You: Viele Google-Apps erhalten das neue Design; hier seht ihr alle Oberflächen (Galerie)

Diese Smartphones erhalten das Android 12-Update
Google wird die Pixel-Smartphones der dritten bis fünften Generation mit Android 12 versorgen – soviel ist bekannt. Für das Pixel 3 wird es das letzte Update sein. Bei den anderen Smartphone-Herstellern ist das manchmal etwas schwerer, aber alle Smartphones aus den Jahren 2021 und 2020 sollten das Update mit ziemlicher Sicherheit erhalten. Manche schon nach wenigen Wochen, andere erst kurz vor dem Android 13-Release. Bisher haben sich nur Samsung und Xiaomi dazu geäußert, welche Smartphones sie aktualisieren wollen. Eine Liste mit offiziellen Angaben sowie den Annahmen findet ihr im folgenden Artikel:

» Android 12: Diese Smartphones sollen das Update auf Googles neues Betriebssystem erhalten

» Google Pay: Neue Pläne für die Bezahlplattform – Plex-Konten fallen erneutem Strategiewechsel zum Opfer


Aktion bei Stadia: Google verschenkt Starterpakete an Spielekäufer – so erhaltet ihr eine Premiere Edition


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket