Pixel 5: Alle Informationen rund um das neue Google-Smartphone – Bilder, Specs, Preise & Verkaufsstart

pixel 

Google hat am Montag überraschend nicht nur das Pixel 4a vorgestellt, sondern auch noch das Pixel 5 angekündigt, das ebenfalls noch in diesem Jahr erscheinen und zusätzlich das Pixel 4a in der 5G-Variante im Gepäck haben wird. Rund um das Pixel 5 gab es in den vergangenen Monaten bereits einige Leaks, sodass wir an dieser Stelle einmal alle Informationen rund um das kommende neue Google-Smartphone zusammenfassen. Der Vorgänger Pixel 4 wurde bereits eingestellt.


Es war wohl eine Woche ganz nach dem Geschmack aller Pixel-Fans: Gleich drei neue Smartphones wurden angekündigt, einige weitere Geräte stecken in der Pipeline und dann gibt es auch noch zahlreiche Leaks rund um Spezifikationen, Erscheinungsdaten und einiges mehr. Dass man leider ganz nebenbei das Pixel 4 eingestellt hat, trübt die Freude ein wenig, aber dafür kann Google nun mit der 2020er-Generation einen sauberen Schnitt machen. Das Pixel 5 könnte einen kleinen Neustart einläuten.

google pixel 4a 5g

Die ersten Leaks rund um das Pixel 5 liegen nun schon wieder einige Monate zurück und es ist gut möglich, dass die wenigen bisher bekannten Spezifikationen nicht ganz korrekt sind. Echte Leaks in Form von Hands-ons, frühen Fotos oder Informationen aus den Zuliefererketten hat es bisher meines Wissens nach noch nicht gegeben, sodass ihr die folgenden Informationen einfach eher als Inspiration für die Pixel 5-Träume statt als Fakt aufnehmen solltet. Einziger Fakt, der von Google bestätigt ist: Das Pixel 5 wird 5G unterstützen.

Nach allem was bisher bekannt ist, gibt es nur DAS Pixel 5, also keine separate XL-Variante. Weil es aber Leaks zu beiden Geräten gibt, ist es gut möglich, dass von Beginn an zwei geplant waren oder dass es sich bei einem von beiden um ein Pixel 4a 5G handelt. Dem würde lediglich die Tatsache widersprechen, dass das Pixel 4a ein riesiges Display mit 120 Hertz besitzen soll.

Pixel 4a 5G & Pixel 5: Googles neues Smartphone soll ein sehr großes Display mit 120 Hertz erhalten

Spezifikationen

Pixel 5:

  • SoC: Qualcomm Snapdragon 765G
  • Maße: 144,6 x 70,4 x 8mm
  • Displaygröße: 5,78 Zoll
  • Betriebssystem: Android 11
  • Weiteres: Fingerabdrucksensor, Lautsprecher & USB-C unten, kein Kopfhöreranschluss

Pixel 5 XL:

  • SoC: Qualcomm Snapdragon 765G
  • Maße: 153,8 x 74 x 8,5mm
  • Displaygröße: 6,12 Zoll
  • Betriebssystem: Android 11
  • Weiteres: Fingerabdrucksensor, Lautsprecher & USB-C unten, kein Kopfhöreranschluss

Android 11: Google veröffentlicht dritte Beta-Version für die Pixel-Smartphones – das sind die Neuerungen




pixel 5 xl first leak top

Im März sind erstmals Renderbilder vom Pixel 5 aufgetaucht, die einige Wochen später von neuem Bildmaterial ergänzt wurden. Beide widersprechen sich ein wenig, vor allem in puncto der Kamera-Konfiguration. Obiges Bild zeigt ein mutiges und meiner Meinung nach auch sehr schönes Design – aber dazu wird es nicht kommen. Spätestens seit Googles Pixel 5-Ankündigung und dem Blick auf die Seitenansicht der Smartphones wissen wir, dass die folgenden Renderbilder sehr realistisch sind und obiges Design zumindest in diesem Jahr nicht verwendet wird.

Weil Google in der Frühphase sehr gerne experimentiert, könnten beide Designs zu ihrer jeweiligen Zeit fundierte Quellen haben. Die Juli-Bilder haben natürlich eine größere Wahrscheinlichkeit, wie bereits erwähnt, für das finale Design. Weil das Design aber aus einer Googler-Hand stammen und später in weiteren Produkten verwendet werden könnte, habe ich es dennoch an dieser Stelle erneut veröffentlicht.

Hier nun ein Blick auf die Renderbilder sowie ein Video von den Smartphones Pixel 5 und Pixel 5 XL. Zwar soll es wohl keine XL-Variante geben, aber bis auf die Displaygröße sind sich beide Smartphones so ähnlich, dass es keinen großen Unterschied mehr macht. Und wir müssen stets die Variante im Hinterkopf behalten, dass eines der beiden potenziellen Pixel 5 einfach als Pixel 4a 5G vermarktet wird.

Renderbilder Pixel 5




pixel 5 leak 1

pixel 5 leak 2

» Mehr Bilder zum Pixel 5

Renderbilder Pixel 5 XL

pixel 5 xl 1

pixel 5 xl 3

» Mehr Bilder zum Pixel 5 XL




Keine Spielereien

Google scheint beim Pixel 5 auf die Spielereien des glücklosen Pixel 4 zu verzichten. Keine Gesichtserkennung, dafür ein Fingerabdrucksensor auf der Rückseite. Keine Gestensteuerung, denn diese wurde ohnehin bis auf Mini-Schritte nicht weiterentwickelt. Beides hat für einen großen Rahmen über dem Display gesorgt, der dem ansonsten sehr schicken Smartphone nicht gerade eine moderne Optik verpasst hat. Aber auch funktionell dürfte man wohl wieder etwas zurückfahren wollen und es vielleicht mit einem späteren Anlauf erneut versuchen. Das ist auf jeden Fall eine gute Idee.

» Pixel 4: Google zieht den Stecker – Pixel 4 & Pixel 4 XL Produktion eingestellt; Nachfolger noch nicht erhältlich

google pixel price

Preisgestaltung & Verkaufsstart

Obwohl wir bisher kaum fundierte Fakten zum Pixel 5 haben, gibt es dennoch bereits Informationen zur Preisgestaltung sowie dem Verkaufsstart. Google selbst sprach bei der Ankündigung von „Herbst 2020“, in einer anderen Variante wurde dann sogar ein konkretes Datum erwähnt: Das Pixel 5 soll ab dem 8. Oktober 2020 vorbestellbar sein und dürfte dann wenige Tage später auch auf den Markt kommen. Über die Preisgestaltung gibt es nur die Informationen aus dem obigen Screenshot.

Mit der sehr frühzeitigen Einstellung des Pixel 4 hat das Pixel 5 beste Voraussetzungen, ein Erfolg zu werden. Ein günstigerer Preis, keine große Konkurrenz, 5G und keine „unnötigen“ Spielereien. Klingt doch nach einem sehr guten Smartphone, das für alle Nutzer interessant sein könnte, denen ein Pixel 4a nicht ausreicht.

» Pixel 4a 5G & Pixel 5: Googles neues Smartphone soll ein sehr großes Display mit 120 Hertz erhalten

» Pixel 4: Google zieht den Stecker – Pixel 4 & Pixel 4 XL Produktion eingestellt; Nachfolger noch nicht erhältlich


Made by Google: Smarte Hardware steht vor der Tür – diese Google-Produkte kommen schon sehr bald


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

comment 5 Kommentare zum Thema "Pixel 5: Alle Informationen rund um das neue Google-Smartphone – Bilder, Specs, Preise & Verkaufsstart"

    • Und mit dem alten Smartphone rumlaufen? Dann lieber die Miete nicht zahlen und unter der Brücke wohnen dafür mit top Smartphone in der Tasche 😉

  • Ohne face unlock? Ja jetzt mit Maske ist das übertrieben bescheiden aber ich merke erst dadurch das ich überhaupt einen Sperrbildschirm auf dem p4 habe. Falls es nur den Fingerprint gibt werde ich wechseln. Weil irgendwann werden die Masken verschwinden. Hoffentlich vor dem P6 😅

    Und das Renderbild mit der Cam mittig auf der Rückseite kennen wir schon vom 4er, ist also min. Von 2018 … wurde fürs 4a nochmal ausgepackt und jetzt wieder? Guckt sich von euch keiner die Bilder an die euch geschickt werden? Strg+C Strg+V …

Kommentare sind geschlossen.