Pixel 4: Google zieht den Stecker – Pixel 4 & Pixel 4 XL Produktion eingestellt; Nachfolger noch nicht erhältlich

pixel 

Google hat die neuen Pixel-Smartphones vorgestellt, die hierzulande nicht vor Oktober auf den Markt kommen werden, zieht nun aber dennoch dem direkten Vorgänger den Stecker: Die Produktion der Pixel 4 und Pixel 4 XL Smartphones wurde eingestellt und der Verkauf in der US-Version des Google Stores bereits gestoppt. Damit geht es als kurzlebigstes Pixel-Generation in die Google-Geschichte ein.


In diesen Tagen gibt es zahlreiche Pixel-News, die mit der Präsentation der Pixel 4a und Pixel 5 Smartphones begonnen haben. Die Ankündigung am Montag hat zwar die Gerüchteküche endgültig abgeschaltet, aber dennoch wegen eines kleinen Details nicht unbedingt für positive Reaktionen gesorgt: Das Pixel 4a wird nicht vor Oktober erhältlich sein und auch die beiden kommenden 5G-Smartphones werden sich noch etwas Zeit lassen.

pixel 4

Das ging wirklich schnell: Google hat die Produktion des Pixel 4 eingestellt – und das gerade einmal knapp zehn Monate nach dem Verkaufsstart. Google hat das Produktionsende bereits bestätigt und die beiden Smartphones sind im US-Ableger des Google Stores auch schon nicht mehr zu haben. Hierzulande ist das Pixel 4 je nach Händler noch in mehreren Varianten zu haben, übrigens genauso wie das Pixel 3a, das Google schon vor einigen Wochen eingestellt hat.

Normalerweise lässt Google ein neues Smartphone etwa 18 Monate im Portfolio, das es nun schon nach knapp der Hälfte der Zeit vorbei ist, spricht nicht unbedingt für den Erfolg des Pixel 4 und Pixel 4 XL. Damit ergibt sich zumindest in den USA die kuriose Situation, dass Google aktuell GAR KEIN Smartphone im Verkauf hat: Pixel 3a und Pixel 4 eingestellt, Pixel 4a und Nachfolger bisher noch nicht erhältlich. Hierzulande könnte es durch den späten Verkaufsstart schon bald sehr ähnlich aussehen.

Man könnte fast das Gefühl bekommen, dass Google einen sauberen Schnitt machen und sich von Altlasten befreien will, um nun mit den drei neuen Smartphones voll durchzustarten. Bleibt zu hoffen, dass der Plan aufgeht…

» Pixel 4a & Pixel 5: Google verrät versehentlich Release-Termin für die 5G-Smartphones und weitere Hardware

» Pixel 4a 5G & Pixel 5: Googles neues Smartphone soll ein sehr großes Display mit 120 Hertz erhalten


Smart Home: Googles neuer Nest Smart Speaker soll noch in diesem Monat auf den Markt kommen (Video)

[The Verge]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket

comment 1 Kommentare zum Thema "Pixel 4: Google zieht den Stecker – Pixel 4 & Pixel 4 XL Produktion eingestellt; Nachfolger noch nicht erhältlich"

  • Leider hatten sie beim Pixel 4 am Akku gespart.. sonst wäre es für mich in Frage gekommen und für viele andere auch.

    Hoffen wir, dass sie beim 5er gelernt haben und da auch für Selfies und co eine weitere Linse in die Cam einbauen.

Kommentare sind geschlossen.