Smart Home: Googles neuer Nest Smart Speaker soll noch in diesem Monat auf den Markt kommen (Video)

google 

Schon seit längerer Zeit ist bekannt, dass Google bald einen neuen Smart Speaker auf den Markt bringen und dem Google Home endlich einen Nachfolger an die Seite stellen wird. Das Design des Smart Speakers hat Google mittlerweile selbst auf Bildern gezeigt und nun könnte schon in wenigen Wochen auch hierzulande der Verkaufsstart erfolgen – und das sogar noch vor den neuen Pixel-Smartphones.


Der August ist eigentlich nicht die klassische Zeit für Googles große Hardware-Ankündigungen, aber aufgrund der Corona-Pandemie hat sich in diesem Jahr alles ein wenig verschoben. Die für Mai auf der Google I/O eingeplanten Ankündigungen hat es zu großen Teilen nicht gegeben und werden nun einzeln nachgeholt. Vor zwei Tagen wurden die neuen Pixel-Smartphones vorgestellt und schon in wenigen Tagen dürfte ein neuer Smart Speaker folgen.

google nest smart speaker

Google fährt in diesem Jahr wieder die ungewöhnliche Strategie, sich selbst an Leaks zu beteiligen bzw. die geleakten Informationen einfach zu bestätigen. Und so hat man erst kürzlich ein Bild des neuen Google Home Smart Speakers veröffentlicht und kurz darauf noch mit einem Video nachgelegt, das den Smart Speaker bereits im Einsatz zeigt. Die Bilder wurden damals allerdings kommentarlos veröffentlicht, sodass keine Details und noch nicht einmal der Produktname bekannt ist.

Die Wartezeit auf den neuen Smart Speaker könnte aber kurz sein, denn laut einem neuen Leak soll der kommende Google Home Smart Speaker noch in diesem Monat auf den Markt kommen – irgendwann Ende August. Das neue Gerät soll in den typischen Farben Charcoal und Chalk verfügbar sein und um die 100 Euro kosten. Man bleibt also unter der psychologisch wichtigen Marke und dürfte den Smart Speaker wohl für 99 Euro auf den Markt bringen. Als Codename wird „J2“ angegeben, was nicht wirklich zu Googles Konzept passen will.

Pixel 4a & Pixel 5: Google verrät versehentlich Release-Termin für die 5G-Smartphones und weitere Hardware




Es ist anzunehmen, dass auch der neue Google Assistant auf dem Smart Speaker zu finden sein wird, der erst kürzlich für Deutschland und auch die neuen Pixel-Smartphones angekündigt worden ist. Alles andere wäre auch eine Überraschung, denn gerade im Smart Home möchte man schnelle Reaktionen und jede Millisekunde Wartezeit tut im Alltag dann doch mehr weh als bei der Nutzung des Smartphones oder dem Starten von Apps.

Interessant wird die Namensgebung des neuen Smart Speakers sein. Das mittlerweile fast vier Jahre alte Gadget hört einfach nur auf „Google Home“, der große Bruder auf „Google Home Max“ und der kleine hörte auf „Google Home Mini“. Mittlerweile hat der kleine Bruder den Nachfolger „Google Nest Mini“ erhalten und auch der neue große Smart Speaker trägt mit Sicherheit das Nest-Label. Wird es also einfach der „Google Nest“? Klingt nicht wirklich plausibel. „Google Nest Home“? Klingt besser, aber dann müsste der kleine auch „Google Nest Home Mini“ heißen.

Sicherlich wird es in den nächsten Tagen weitere Leaks und Informationen geben.

» Pixel 4a 5G & Pixel 5: Googles neues Smartphone soll ein sehr großes Display mit 120 Hertz erhalten

» Android TV: Google bringt erste Neuerungen auf die Smart TVs – Videobanner & automatische Abos (Video)


Stadia: Googles Spieleplattform baut die Android TV-Unterstützung aus – jetzt mit Controller nutzbar (Video)


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket