Spaßiger Messestand: Neues Video zeigt noch einmal Googles riesige Assistant-Welt auf der CES 2018

google 

Die Consumer Electronics Show, auch besser bekannt unter der Bezeichnung CES, ist längst wieder vorbei und hat auch in diesem Jahr wieder einige neue Geräte gebracht – auch für Google-Fans. Am längst könnte aber tatsächlich Googles Messestand in Erinnerung bleiben, über den wir schon mehrmals berichtet haben. Zwar dürfte er mittlerweile schon wieder abgebaut werden, aber ein neues Video gibt nun noch einmal einen sehr guten Einblick in das Innenleben.


Das erste mal seit vielen Jahren hat Google in diesem Jahr wieder aktiv an der CES teilgenommen und war mit einem eigenen Aufgebot vor Ort. Dabei hat man sich aber nicht auf einen Stand in den heiligen Hallen beschränkt, sondern hat einen Teil des Parkplatzes in Anspruch genommen, auf dem die „Google Booth“ aufgebaut worden ist. Und dass es sich dabei nicht nur um einen kleinen Stand handelt, haben wir schon in den vorangegangen Bildern und Videos gesehen.

Google CES 2018

Schon als mit den Aufbauarbeiten für Googles CES-Stand begonnen wurde, war abzusehen dass es sich dabei um eine große Erlebniswelt rund um den Google Assistant handeln wird. Ausgerechnet am ersten offiziell Tag mussten die Türen wegen Regen verschlossen bleiben, aber dabei dürfte es sich um kein schlechtes Omen gehandelt haben: In den folgenden Tagen war der Stand gut besucht, und die vielen kleinen Attraktionen konnten bestaunt werden.

Wir haben viele Details rund um den Stand bereits in der letzten Videotour vorgestellt, bei der die kleine interaktive Stadt zu sehen war, die Donut-Maschine mit dem kostenlosen Home Mini und natürlich durfte auch die Rutsche nicht fehlen. All diese Elemente der Ausstellung sind auch in folgendem Video zu sehen, dieses mal aber deutlich länger und mit Fokus auf die Ausstellung (wer das letzte Video gesehen hat [ebenfalls unten eingebunden], weiß was ich meine).

Auch der Außenbereich mit den riesigen zu Displays umgewandelten Außenwänden ist zu sehen. Die vielen smarten ausgestellten Geräte, die sich allesamt mit Assistant bedienen lassen, sind dort ebenfalls zu sehen und werden ein klein weniger detaillierter beleuchtet als im vorherigen Video.



Und wer sich noch einen zweiten Eindruck hole möchte, kann sich auch das erste Video des Videobloggers noch einmal ansehen. Beide haben in etwa die gleiche Länge, aber der Informationsgehalt ist bei obigem doch deutlich höher 😉

Alles rund um Googles CES Booth und den vorgestellten Produkten
» CES 2018: Fotos von Googles riesigem Messestand & Abenteuerspielplatz rund um den Assistant (Galerie)
» Wegen Regen geschlossen: Googles riesiger CES-Messestand ist nicht wasserdicht 🙈
» CES 2018: Eine kleine Tour durch Googles riesige Assistant-Welt inklusive Nerd-Spielplatz (Video)

» Google kündigt viele neue Assistant-Geräte an: Smart Speaker, Kopfhörer, Fernseher, Autos & mehr
» Lautsprecher mit Display: Google stellt neue Smart Screens mit Google Assistant vor (Video)
» Lenovo Smart Display: Erstes Hands-On-Video & Fotos vom Google Assistant auf einem Smart Screen

[9to5Google]


Diskussionen, Fragen, Hinweise & mehr rund um Google
GoogleWatchBlog Forum


Teile diesen Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.