Google: 10 Dinge, die ihr mit eurem neuen Pixel 2-Smartphone tun könnt

pixel 

In den letzten Tagen dreht sich alles um die Pixel 2-Smartphones und Google hat eine Reihe von Maßnahmen getroffen, um sie ständig in den Medien zu halten. Man hat das Review-Embargo bis zum Tag des Verkaufsstarts hochgehalten und hat bereits tiefe Einblicke in die Funktionsweise der Kamera und der einzelnen Modi gegeben. Jetzt hat man eine Liste mit 10 Möglichkeiten für alle glücklichen Neu-Pixler veröffentlicht.


Um die Smartphones weiter zu promoten, hat Google nun eine Liste mit 10 Dingen zusammengestellt, die Pixel 2-Nutzer mit ihrer Neuanschaffung tun können. Nicht alles davon ist wirklich neu oder exklusiv, aber dennoch sind es natürlich beeindruckende Dinge, die man bei einigen anderen Smartphones vergeblich sucht. Bei einigen Punkten habe ich in Kursiv noch einige Anmerkungen dazu geschrieben, die vielleicht auch die eine oder andere Aussage in das richtige Licht rücken 😉

pixel reviews

1. Übertrage alle Daten in weniger als 10 Minuten
Fotos, Videos, Musik, Kontakte, Einträge aus dem Kalender, Apps, Nachrichten und mehr lassen sich sehr einfach vom alten Smartphone auf dein neues Pixel 2 übertragen. Du benötigst nur das mitgelieferte Kabel und 10 Minuten Zeit, der Rest erfolgt vollautomatisch.

2. Sag Cheese
Das Pixel 2 besitzt die beste Smartphone-Kamera der Welt, mit einem DxOMark-Wert von 98. Schieße brilliante Fotos in allen Lichverhältnissen und probiere die neuen Funktionen wie etwa Smartburst aus, das unzählige Fotos direkt nacheinander schießt. Oder nimm Motion Photos auf. Außerdem besitzt das Pixel 2 dank der optischen und elektronischen Stabilisierung eine unglaublich gute Video-Stabilisierung.
Mehr Informationen über die Funktionsweise der Kamera bekommt ihr in diesem Artikel. Wer die Features der Kamera ebenfalls nutzen möchte, bekommt die App hier oder auch hier.

3. Portrait Modus
Mit dem neuen Portrait Modus im Pixel 2 wird der Hintergrund automatisch verwischt und die abgebildete Person sticht hervor.
Tatsächlich ist der Portrait Modus wohl das Highlight der Kamera, noch vor den Motion Photos. Mehr Informationen über die Funktionsweise bekommt ihr in diesem Artikel.



4. Unbegrenzter Speicher für deine Fotos
Alle Besitzer des Pixel 2 bekommen unbegrenzten Speicher in der höchsten Qualitätsstufe für Fotos und Videos bei Google Photos.
Unbegrenzter Speicher: Ja. Unbegrenzte Zeit: Nein. Die Aktion gilt „nur“ drei Jahre und läuft Ende 2020 aus. Mehr Informationen dazu bekommt ihr in diesem Artikel.

5. Nutze Google Lens
Mit der Vorschau-Version von Google Lens für das Pixel 2 kannst du mehr Informationen über die Dinge um dich herum bekommen. Speichere Telefonnummern und E-Mail-Adresse direkt in die Kontakte oder erfahre mehr über Landschaften, Sehenswürdigkeiten, Kunst, Bücher, Filme, Musik-Alben oder auch Videospiele.
Mehr Informationen zu Google Lens findet ihr hier.

6. Google Assistant
Rufe den Google Assistant entweder mit dem magischen Keyword OK, Google auf oder drücke die beiden Seiten des Smartphones, um ihn auf diese Weise zu wecken. Der Google Assistant ermöglicht die Steuerung des Smartphones oder lässt sich Textnachrichten diktieren. Frage ihn nach einem Song oder Musikvideo oder nach einem Stream von Spotify. Aktiviere den Bitte-nicht-stören-Modus oder ändere dein Klingelton. Alles ohne tief in die Einstellungen gehen zu müssen.

7. Entertainment überall
Das Pixel 2 besitzt ein messerscharfes Display und verfügt über Stereo-Lautsprecher auf der Vorderseite für kristallklaren Sound. Über den neuen USB-C Kopfhörer-Anschluss bekommt ihr außerdem höchste Musikqualität – auch per Bluetooth. Mit Fast Pair könnt ihr eure Kopfhörer mit nur einem Touch mit dem Smartphone verbinden.

8. Always-on Display
Auf dem Always-on Display seht ihr alle Benachrichtigungen und die Uhrzeit ohne da Smartphone aus dem Tiefschlaf zu holen.



9. Ständige Musik-Erkennung
Direkt auf dem Display seht ihr die ständige Musik-Erkennung, die komplett Offline funktioniert und euch ständig mit dem Titel des aktuell im Hintergrund abgespielten Songs versorgt.
Auch dieses Feature könnt ihr euch auf eure Smartphone holen. Wie genau das funktioniert sehr ihr hier. Eine sehr umfangreiche Liste an unterstützten Songs bekommt ihr hier.

10. Ein guter Partner
Der Google Assistant auf dem Pixel 2 arbeitet problemlos mit dem Chromecast, Google Home und anderen Google-Geräten zusammen. Spielt ganz einfach Musik oder Videos auf einem anderen Gerät ab – ganz einfach per Sprachaufforderung, oder lasst eure Smartphone von Google Home finden.


Viele Funktionen und auch die Oberfläche der Pixel 2-Smartphones könnt ihr euch auch auf euer aktuelles Gerät holen. Eine genaue Auflistung haben wir in diesem Artikel für euch zusammengefasst. Sowohl die Kamera-Features als auch den Launcher, die Hintergründe und die Musik-Erkennung ist nachrüstbar.

» GWB: Alle Informationen rund um die Pixel 2-Smartphones
» Ankündigung im Google-Blog

Alles was ihr über Googles Pixel 2-Smartphones wissen müsst – Reviews, Tests, Downloads & mehr



Teile diesen Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.