Schon seit Ende 2009 gibt es Social Search als Teil der Google-Suche. Das Feature dient dazu, Empfehlungen von Freunden, Kollegen usw. in die Suchergebnisse zu integrieren und ist nur verfügbar, während man in seinen Google-Account eingeloggt ist. In einem heute erfolgten Update wurden die Darstellung und die Funktionen von Social Search verändert bzw. erweitert.
Google One Pass Google hat heute den Start von Google One Pass bekannt gegeben. Diese neue Bezahllösung versetzt Medienunternehmen in die Lage, Abonnements, einzelne Artikel und andere Inhalte einfach und nutzerfreundlich online zum Kauf anbieten zu können. Die Besucher von Verlagsangeboten im Internet können mit Hilfe von One Pass durch einmaliges Einloggen sämtliche Inhalte erwerben, die auf der Basis von One Pass angeboten werden. Zudem können einmal mit One Pass erworbene Artikel auf einer Vielzahl von Endgeräten wie Laptops, Smartphones oder Tablet-Rechnern abgerufen werden.
Auf dem Mobile World Congress war auch dieses Jahr wieder Eric Schmidt zugange und hat ein wenig über die Zukunft - speziell bei Android - gesprochen. Neben einigen Fakten, wurde auch bekannt, dass der Android Market mittlerweile 150.000 Apps vorrätig hat und hat auch ein ganz besonderes Stück Software für Honeycomb vorgestellt: Das Google Movie Studio. Dieses macht es möglich, dass man über die Google-Wolke Videos editieren kann.